1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Beauty & Wellness

Dieses Thema im Forum "Beauty & Wellness" wurde erstellt von Oma Charlotte, 12 Februar 2007.

  1. Oma Charlotte

    Oma Charlotte Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    601
    Na toll, noch so'ne super Erfindung der Schönheitsindustrie, das allen Normalos das Gefühl geben - Du bist nicht schön genug für diese Welt-.
    Sein wir doch mal ehrlich zu uns selber, wem nützt das ?????

    Glückliche Menschen sind schön.Egal wie sie aussehen.
    Habt ihr schon mal eine häßliche Braut gesehen? Bräute sind immer schön. Oder junge Mütter.

    Wie oft ist es mir schon passier, das ich in meinem Leben Menschen begegnet bin, die auf den 1. Blick wunderschön waren aber nach einiger Zeit mußte ich feststellen, das sie gar nicht mehr so schön waren ?
    Woran das lag ? Ich habe Zeit mit ihnen verbracht ( bei einer Weiterbildung oder bei meinem Job als Kellnerin).
    Und mit jeder Stunde verlor sich etwas. Schade eigendlich.
    Dann wieder waren Menschen dabei ,die sahen nicht so toll aus und die wurden, für mich , immer schöner.
    Aber das ist nicht das richtige Wort dafür. Aber die hatten was an sich, was Interessant war, was neugierig gemacht hat,
    die hatten Ausstrahlung und, wie sagt man so schön, die Chemie hat gestimmt.
    Also was nützt alles Beauty und Wellnessgetue wenn die Chemie nicht stimmt.

    Nur Der Schönheitsindustrie.

    Wenn man allen Versprechungen glauben sollte müßten wir doch alle wie Miss World durch die Gegend stolzieren?

    Alt werden wollen wir alle, aber alt aussehen will keiner.
    Aber ich werde den Teufel tun und nun alle Leute verdammen die sich mit so was beschäftigen. Wenn es sie glücklich macht ?!
    Wie gesagt ,glückliche Menschen sind schön.
    Und somit hat es dann letztendlich auch seinen Zweck erfüllt.

    Könnt ja mal ein paar Kommentare dazu abgeben.
     
  2. Shiranja

    Shiranja Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    329
    Hallo Oma Charlotte,

    mein Kommentar dazu: Find ich eine Klasse Einstellung und eigentlich hast du auch recht.

    Ich muß allerdings zugeben, ich war früher auch eins von diesen Püppchen, die nicht ungeschminkt zur Mülltonne rausgingen. Da haben mich meine Kinder verändert.

    Ich will zwar nicht sagen, dass es mir heute egal ist, wie ich aussehe - ganz sicher sogar nicht, schließlich ist man ja auch noch Frau ;-) - aber im großen und ganzen mache ich das, was ich mache, also Pflege, Kosmetik, zurechtmachen ect. nur noch für mich...
    Und besonders gerne mag ich selbstgemachte Kräutersachen - die tun mir gut und pflegen auch. :)
     
  3. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Na ja, sagen wir mal so: Es ist schon richtig und wichtig, sich zu pflegen, sich auch schön zu machen -- sprich sich zu schminken.
    Ich finde, das zeugt einfach auch von Sichwohlfühlen in seiner Haut, wenn man was für die Haut, für sein Äußeres tut.
    Deswegen muß ich nicht ins Beautycenter gehen oder wer weiß wieviel Geld ausgeben.
    Ich fühle mich einfach selbstbewußter, wenn ich weiß, ich sehe gut aus, wenn ich meine Haare ordentlich gemacht habe und wenn ich auch ein wenig Rouge oder Kajal benutze.
    Natürlich kommt auch Schönheit von innen, die Ausstrahlung, entweder man hat sie oder man hat sie nicht.
    Aber manchmal hat man auch erst die richtige Ausstrahlung, wenn man sich zurecht gemacht hat und sich selbst wohl fühlt.Jedenfalls ich.
     
  4. Shiranja

    Shiranja Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    329
    @Tante Frieda,

    das ist es ja, was ich meine... ich achte schon auch sehr auf mich - aber eben für mich, und nicht für andere. Auch genieße ich gerne mal den Besuch bei der Kosmetikerin - aber eben mehr für die Entspannung, nicht, damit mir andere sagen, dass ich gut aussehe, dafür kann ich auch in den Spiegel schauen :D

    Und zur Mülltonne geh ich halt inzwischen auch mal ungeschminkt. :wink:

    Und was kann es für ein schöneres Kompliment geben, wie wenn das eigene Kind vor dem Fernsehn steht, auf ein Model zeigt und sagt: "MAMA, komm schnell, du bist da im fernseher drin!"

    *g* obwohl der Vergleich dann doch wohl an einem Fehler im Blickwinkel meines Sohnes lag :lol:
     
  5. Oma Charlotte

    Oma Charlotte Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    601
    he , freue mich riesig über Eure Beiträge.
    Nur mal so zum Verständnis Normale Körperpflege wie duschen ,Haare machen ,je nach Bedarf und Laune Schminken setze ich einfach mal voraus.

    Ich habe einfach nur was dagegen, das einem permanet eingeredet wird, z.B. Falten wären nicht schön und man müßte unbedingt was dagegen tun oder noch schlimmer - graue Haare-
    hört sich schon an wie eine Drohung.
    Na und.
    Falten und graue Stränen machen unheimlich interresant und manch Frauen sehen damit unheimlich gut aus.
    Ich gehöre leider nicht dazu, bei mir sieht es einfach nur doof aus.
    Aber ich verbiete ja niemanden zu schummeln.( Ich meine jetzt die Haare) Wie gesagt. Wenn man dann glücklich ist. .....
     
  6. Shiranja

    Shiranja Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    329
    :) Oma Charlotte, ich glaube schon, dass das was du im 2. Beitrag geschrieben hast, auch gut rübergekommen ist. Und ich gebe dir recht, die Kosmetikindustrie und die Werbebranche stellen ein Bild in den Raum, dass kaum mehr zu verantworten ist... ich sag nur Magersucht und Co KG...

    Schön finde ich persönlich allerdings, dass sich da ein neuer Trend abzuzeichnen scheint: Models dürfen wieder bißchen mehr wiegen als Twiggie und erst die Tage hab ich eine tolle neue Werbung von Dove gesehen.

    Die zeigen mehrere ältere Models (schätzungsweise um die 50) unbekleidet, mit ihrer natürlichen Schönheit, ihren Fältchen ect... machen auf die kleinen "Makel" aufmerksam, die nicht zu dem typischen Werbungsbild passen und sagen dann - das ist keine Anti-Age-Werbung ... das ist eine PRO AGE Werbung
    Fand ich eine tolle Umsetzung!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen