1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Dauerwelle ausglätten!!

Dieses Thema im Forum "Beauty & Wellness" wurde erstellt von Lisa, 2 August 2008.

  1. Lisa

    Lisa Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 März 2007
    Beiträge:
    76
    Ich hab mir heute ne Dauerwelle machen lassen, und bin absolut unzufrieden !! Ich sehe aus wie ein geplatztes Sofakissen xD
    Wann kann ich es endlich wieder chemisch rausglättem lassen ??

    Bitte nur konstrukitve Hinweise
     
  2. Barbara

    Barbara Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2007
    Beiträge:
    644
    AW: Dauerwelle ausglätten!!

    Ich glaube, vom Prinzip her könntest du sie dir sofort raus ziehen lassen, doch für dein Haar ist das mit Sicherheit nicht gut.
    Kannst du nicht versuchen, es dir über eine dicke Rundbürste glatt zu föhnen?

    LG
     
  3. Lisa

    Lisa Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 März 2007
    Beiträge:
    76
    AW: Dauerwelle ausglätten!!

    Das geht nur bedingt, es ist leider sehr "fusselig" .. und ich hab mal gefragt bei nem Friseur, der meinte ich solle 4 Wochen warten bis ich das machen lasse -_-*
    Ich denke ich schone meine Haare 2-3 Wochen, und dann lass ichs rausmachen, denn das krieg ich echt per rundbürste oder glätteisen kaum raus :(:( bis dahin trag ich die Haare halt kein mal offen ;)
    Oder wie seht ihr das ??

    LG ^^
     
  4. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.012
    AW: Dauerwelle ausglätten!!

    Mit Glätteisen und dazugehörenden Mitteln geht es auch nicht?
    Wahrscheinlich wär das auch eine Tortur für die Haare.
    Du trägst Zopf? das ist doch für den Übergang ok.
    Wahrscheinlich ärgerst du dich schwarz, denn die Dauerwelle war ja bestimmt nicht billig.

    LG Maricel
     
  5. Miss-eMp.Ty-

    Miss-eMp.Ty- Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Februar 2008
    Beiträge:
    1.318
    AW: Dauerwelle ausglätten!!

    Glatteisen geht nicht??
    Hast du eigentlich dünnes Haare oder kräftige Haare. Wenn du kräftige haare hast, kannst du dich freuen, weil somit schneller rausgeht.
    Ich wollte Locken haben, aber es hielt nicht weil ich zu kräftige haare habe.
    Mir stehen nur fransige Frisuren.
     
  6. frosch

    frosch Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 August 2007
    Beiträge:
    138
    AW: Dauerwelle ausglätten!!

    ich hatte auch schon einmal eine dauerwelle und war damit auch sehr unzufrieden :-( vorallem macht es richtig die haare kaputt :-(

    damit deine locken sich aushängen, half bei mir 2 mal die woche eine haarkur... hat mir sogar damals der friseur empfohlen... sonst hilft nur noch glattföhnen was das zeug hält :)
     
  7. frosch

    frosch Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 August 2007
    Beiträge:
    138
    AW: Dauerwelle ausglätten!!

    Hallo Lisa,

    hast du deine dauerwelle in den griff bekommen :)
     
  8. SabiMa

    SabiMa Active Member

    Registriert seit:
    10 Juli 2009
    Beiträge:
    40
    AW: Dauerwelle ausglätten!!

    Hallo Lisa,

    Ja mit Dauerwelle kannst du leider nicht rumspielen, jetzt sind deine Haare sowieso schon zerstört, wenn du jetzt anfänngst sie zu glätten wird es noch sclimmer ausehen, und chemisch kannst du es nicht wieder machen weil das mit die selbe Flüßigkeit gemacht wird wie Dauerwellen. Leider musst du abwarten bis es wächst.
     
  9. Fee871

    Fee871 Active Member

    Registriert seit:
    24 Juli 2009
    Beiträge:
    26
    AW: Dauerwelle ausglätten!!

    Also ich hatte vor Jahren auch mal eine Dauerwelle und diese hat viel länger gehalten, als sie eigentlich sollte. Am Anfang fand ich das noch toll und es sah auch einigermaßen gut aus, aber mit der Zeit wurde es immer schlimmer und ich sah aus wie nix halbes und nix ganzes.
    Dann hab ich sie mir von meiner Mutter rausziehen lassen. Aber meine Haare haben unter der ganzen Dauerwelle ziehmlich gelitten.

    Also alle an die, die es vorhaben: lasst es lieber!

    Und an Lisa:
    Ich würde auch noch ein wenig warten und sie mir dann von einem Friseur rausziehen lassen. Auch wenn das Haar darunter leidet, es ist besser als wenn man wartet bis sie weg ist, denn ich habe ziehmlich lange darauf gewartet, bis ich aufgegeben habe. Außerdem bekommt man die Haare schnell mit dem richtigen Schampoo und der richtigen Spülung wieder relativ schnell so wie sie vorher waren.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden