1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Eine Homepage für die Hochzeit

Dieses Thema im Forum "Computer & Internet" wurde erstellt von Sommergold, 24 April 2015.

  1. Sommergold

    Sommergold Active Member

    Registriert seit:
    14 November 2012
    Beiträge:
    42
    Hi ihr Lieben,

    hatte jemand von euch schon mal eine Website eigens für die Hochzeit? Wie ist sie bei den Gästen angekommen, also wurde sie überhaupt genutzt? Habt ihr sie selber gestaltet oder hat das ein Profi übernommen?

    Ich spiele mit dem Gedanken, so eine Homepage erstellen zu lassen. Ich bin internet- und technikaffin und da passt das einfach :) Habe aber leider keine Zeit, mich selber darum zu kümmern.. jede angehende Braut kennt das sicherlich :)

    Also kann mir jemand von seinen Erfahrungen berichten? Wenn es keiner nutzt oder schlecht ankommt, ist es ja trotzdem schade..

    Liebe Grüße
    Sommergold
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24 April 2015
  2. howblue

    howblue Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 Juni 2015
    Beiträge:
    58
    Es gibt ja viele gratis Sachen die man nutzen kann und die im Blogformat aufgebaut sind, also auch recht einfach zu bedienen und ich finde die Idee ganz gut - auch bereits im Vorhinein, man kann Gäste so updaten was man gerade macht, was man sich wünscht oder auch danach wie die Hochzeitsreise ist, Bilder von der Hochzeit selbst etc.
     
  3. rotznase

    rotznase Well-Known Member

    Registriert seit:
    21 Januar 2013
    Beiträge:
    177
    Also ich habe noch nie geheiratet und von daher habe ich auch keine eigene Website für eine Hochzeit erstellt ;), aber mit Wordpress kann man schon viel machen.

    Wenn ihr euch eine Domain und ein gescheites Template zulegen wollt, dann kostet es einmalig rund 80 Euro und dann 30 Euro pro Jahr für die Domain.
     
  4. Tinchen91

    Tinchen91 New Member

    Registriert seit:
    29 Mai 2016
    Beiträge:
    3
    Eine eigene HP dafür zu bastel ist wohl etwas übertrieben, wie schon gesagt wurde nimm lieber eine fertige Lösung wo du nur den Inhalt einfügst. Sowas wie wordpress.
    lg
     
  5. Rintau

    Rintau Member

    Registriert seit:
    17 Oktober 2013
    Beiträge:
    24
    Ich würde es über blogger oder Werders in der onlinevariante machen, dann brauchst Du dich noch nicht mal um einen Hoster und eine Domain kümmern.

    Aber mir stellt sich eher die Frage, was Du auf diese Seite packen willst?
     
  6. Sektperle

    Sektperle Active Member

    Registriert seit:
    14 März 2013
    Beiträge:
    31

    Du meintest bestimmt Wordpress und ja, dass ist echt easy und bietet wahnsinnig viele verschiedene Design-Varianten...

    Auf so eine Seite könnte man zum Beispiel mit Passwortschutz versehen, Bilder der Hochzeit stellen oder vor der Hochzeit die Geschenkewunschliste, Kleidungs"vorschriften"...
     
  7. MelanieBaumann

    MelanieBaumann New Member

    Registriert seit:
    5 Juli 2016
    Beiträge:
    4
    Findet ihr eine extra Homepage für eine Hochzeit nicht einach übertrieben?
     
  8. JulianeMm

    JulianeMm Member

    Registriert seit:
    5 Juli 2016
    Beiträge:
    8
    Ich bin auch der Meinung, dass man für eine Hochzeit ja eigentlich keine extra Webseite braucht
     
  9. ZaraZora

    ZaraZora Member

    Registriert seit:
    23 März 2017
    Beiträge:
    10
    Hey,
    an sich schon ganz schöne Idee, gerade um die Informationen wann wie und so weiter zu verbreiten.
    Doch mit immer wieder Updates und so weiter find ich dann doch zuviel..
    Und es sollte auch nicht die Einladungskarte ersetzten.
    Aber als Erweiterung der Einladungskarte find ich es gut, mit Google Maps zur Location, Menu und sowas.. hat man mehr Platz als auf der Einladung ;)
    Und am Ende kann man so die Fotos teilen. Würde ich dann aber mit Passwort oder so versetzten, weiß ja nicht ob die ganze Welt die Eindrücke deines schönsten Tages sehen soll ;)

    Liebe Grüße, Zara
     
  10. Moppi08

    Moppi08 Member

    Registriert seit:
    14 April 2017
    Beiträge:
    6
    Wenn das schon ins Internet soll würde ich eine Fan Page auf Facebook erstellen. Ist schnell gemacht und man erreicht viele Leute. Eine vollwertige Website ist zu viel . Deine Gäste werden wenn überhaubt das ganze 1 bis 2 mal nutzen. Wie lange möchtest du sie aufrecht erhalten ?? Domian und alles Mieten Erstellen Einrichten und so weiter für ein paar Bilder und Grüße.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen