1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Essig statt Weichspüler?

Dieses Thema im Forum "Haushalt" wurde erstellt von edelstein, 7 Februar 2010.

  1. edelstein

    edelstein Active Member

    Registriert seit:
    7 Februar 2010
    Beiträge:
    40
    Ich habe mal irgendwo aufgeschnappt, dass man anstatt Weichspüler auch Essig nehmen kann und das jetzt gerade in die Tat umgesetzt. Bei Wollsachen verwende ich gerne Weichspüler und der war heute aus. Salat gibt es auch erst morgen wieder, denn beim Essig war auch nur noch ein Rest da:-o
    Ich werde vom Ergebnis berichten.
     
  2. edelstein

    edelstein Active Member

    Registriert seit:
    7 Februar 2010
    Beiträge:
    40
    AW: Essig statt Weichspüler?

    Das Ergebnis mit Essig war nicht berauschend, also weich ist die Wäsche nicht geworden.
    edelstein
     
  3. Zuckerwatte

    Zuckerwatte Member

    Registriert seit:
    7 Juli 2013
    Beiträge:
    12
    Essig ist dafür da um schlechte Gerüche wie Schweiß raus zu bekommen aber kein Weichspülerersatz
    Lg :)
     
  4. Annabelle

    Annabelle Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 Dezember 2012
    Beiträge:
    47
    Ich käme auch nicht auf die Idee Essig in meine Wäsche zu gießen. Ich hätte dabei Bedenken, was manche Textilien betrifft.
    Aber zum Entkalken würde ich schon verwenden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden