1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Frage an die Ladies. Normal ist das nicht...?

Dieses Thema im Forum "Haushalt" wurde erstellt von crazy, 3 April 2008.

  1. crazy

    crazy Member

    Registriert seit:
    3 April 2008
    Beiträge:
    5
    hallo,

    ich brauche mal eine ehrliche meinung der damenwelt.
    bin männlich und lebe in einer beziehung.

    komme heute von der arbeit, habe meine jacke noch nicht ausgezogen, stehe noch halb in der tür und werde angemeckert
    "Daaaaaas macht Du weg!!!!!!!!!"
    wußte gar nicht wie mir geschah und was ich eigentlich
    verbrochen hatte. "komm mal mit in die küche....", hieß es in barschem befehlston. marmelade an die tapete geschmiert, milch verschüttet, alles mögliche schoss mir durch den kopf. was hatte ich heute morgen beim frühstück verbrochen, dass SIE so aufbrausen ließ???

    vor dem toaster hatte ich irgendwie ein paar krümmel zurück gelassen. auf einer "riesen" fläche von etwa 20x20 cm, ganz kleine krümmel...

    sorry, aber das ist doch nicht normal, mich wegen ein paar
    krümmeln anzumachen??? es war keine rote farbe, lediglich ein paar vom frühstück übrig geblieben krümel.

    ich hätte einnen lappen genommen und das eben weggewischt, aber SIE macht ein drama daraus.

    ist das normal???

    lg
    crazy
     
  2. melli

    melli Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 November 2007
    Beiträge:
    514
    Hallo crazy,

    sorry, aber ich habe bei Deinem Text eben herzhaft gelacht. :lol: :lol: Dann habe ich meinen Mann gefragt, ob er sich jetzt hier im Forum angemeldet hat. Als ich ihm den Text vorgelesen habe, sagte er: "Das kommt mir bekannt vor". Du siehst, du bist mit dem Problem nicht allein.

    Ich kann mich auch immer tierisch darüber ärgern, wenn ich irgendwo gerade sauber gemacht habe, und im nächsten Moment hinterlässt mein Mann seine Krümel, Zahnpasta oder anderes. Und ich darf dann wieder hinter ihm her wischen/räumen. Ihr Männer seht das wahrscheinlich etwas anders.
    Naja, ich kann deine Freundin schon verstehen. Wenn sie heute morgen in eure Küche gekommen ist, und das erste was sie machen mußte, war, hinter dir her zu wischen.

    Ihr Männer habts doch immer mit euren Autos!? Stell dir vor, du hast dein Auto gerade geputzt, und im nächsten Moment fährt deine Freundin damit durch den nächsten schönsten Schlamm. Würde dich auch nicht gerade freuen, oder?

    Ich hoffe aber für euch, das euer kleines Krümel-Problem nicht zu einer echten Beziehungskrise ausartet.

    lg
    melli
     
  3. crazy

    crazy Member

    Registriert seit:
    3 April 2008
    Beiträge:
    5
    hi melli,

    danke für deine antwort.

    wenn ich so etwas sehe, dann nehme ich eben einen lappen
    und mach's weg. das dauert maximal 30 sekunden. mir käme
    es gar nicht in den sinn, mich wegen ein paar krümel
    aufzuregen.

    naja, der vergleich mit dem auto hinkt ein wenig :wink:
    ein auto zu waschen ist schon etwas aufwändiger, als mal
    eben ein paar krümel zu entfernen.

    lg
    crazy
     
  4. Rätsel

    Rätsel Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2008
    Beiträge:
    213
    Naja ein Auto zu putzen ist zwar etwas aufwendiger als ein paar Krümmel weg zu wischen, aber du musst das Gesamtbild sehen. Wenn man sauber macht, freut man sich das alles so gepflegt ist und alles fertig ist.
    Ist dein Auto geputz und innen poliert und deine Kinder essen am Rücksitz und es liegen wieder Krümmel herum freut es dich auch nicht.
     
  5. melli

    melli Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 November 2007
    Beiträge:
    514

    Genau! Und warum hast du sie nicht weggewischt???
    Das ist es nämlich. Ihr Männer seht sowas einfach nicht!
    :wink:

    lg
    melli
     
  6. tweety983

    tweety983 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23 Dezember 2007
    Beiträge:
    117
    also mein freund is der gleiche, er lässt alles liegen usw...

    gut ich sag ihm halt dann in nem relativ normalen ton ob er das wegräumen kann oder so...

    aber prinzipiell versteh ich deine freundin schon...

    schau halt einfach das du deinen dreck wieder weg machst...

    naja aber männer sehen sowas echt nich, es sind welten dazwischen wenn ich aufräum/putz und wenns mal mein freund macht...
     
  7. manu2801

    manu2801 Member

    Registriert seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    15
    Darf ich fragen - wie alt ihr seid - und wie lange ihr zusammen seid... ?

    Hilfst du im Haushalt - oder macht sie *immer* deine Spuren alleine weg ?...

    Als Einzelfall ist ihre Reaktion bestimmt überzogen... aber vielleicht war es nur der Tropfen auf dem heißen Stein, der das Faß zum überlaufen brachte... frag sie mal....

    Frauen finden es schön - wenn Hausarbeit *geachtet* wird... ist nämlich nicht leicht... immer alles im Griff zu haben... und die anderen Bemerken es nicht... und ... halten es nicht für nötig *mal zu helfen*...
     
  8. babe

    babe Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Oktober 2007
    Beiträge:
    115
    Normal ist das nicht. Deine Frau ist pingelig. Sie soll sich mal locker machen. Wer sich über solche Dinge dermaßen aufregt zeigt eigentlich was für ein oberflächlicher Mensch er/sie ist. Denn Angesichts der schlimmen Dinge die auf der Welt passieren, sollte man bei solchen Kleinigkeiten wirklich die Ruhe bewahren können.
    Man kann den anderen ja freundlich (wenn die paar Krümmel einem denn soo wichtig sind) darum bitten, die Krümmel beim nächsten mal wegzuräumen, das wäre normal und vernünftig.
     
  9. Nicki

    Nicki Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Februar 2008
    Beiträge:
    113

    naja jetzt komm....wir wollen den ball mal flach halten....wir wissen ja auch nicht ob sie IMMER so reagiert wenn sie mal seine krümmel wegmachen muss....oder ob er es dann halt einfach garnicht merkt...das sie jedes mal die krümmel wegwischt...und sie an dem tag viell einfach genervt war...und wie jemand schon sagte...dies das fass zum überlaufgen gebracht hat.....
    nochmal die frage...wie verteilt ihr den eure hausarbeit?
    ich wohne so gut wie bei meinem freund...das ich noch lerne kann ich nichts zur miete beisteuern (weil dann gleich alles weg ist vom geld^^)...deshalb mach ich dafür so den haushalt (ich würde lieben gerne miete zahlen...ich hasse putzen)....und muss auch immer hinter ihm herräumen....eine zeit lang gehts gut....und dann tick ich auch aus.....von dem her....
     
  10. LockiLock

    LockiLock Member

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    21
    Naja normal ist das schon. Denn welche Frau liebt es wenn nach dem Sauber machen Krümel oder sonstiges wieder rumliegen :wink: Ich kann sie gute Dame sehr gut verstehen auch wenn es nur einige Krümel gewesen sind. Doch es scheint ja dann öfter vor zu kommen :lol: sowas ist zum ärgern... aber übertreiben sollte man es auch nicht!
     
  11. Miss-eMp.Ty-

    Miss-eMp.Ty- Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Februar 2008
    Beiträge:
    1.318
    Naja, kann sein, dass ich ein bisschen komisch bin.
    Aber ich verstehe das auch nie, wenn meine Mutter deswegen rumschreit.
    Ich bin auch nicht unbedingt die Ordentlichste. Brauche auch keine Ordnung im Zimmer, nur Sauberkeit. Und das reicht auch.
    Deine Freundin verstehe ich also auch nicht ganz, da ich eher so wie du bin ;)
    Auch wenn ich ein Weibchen bin :D
     
  12. ...oOo...

    ...oOo... Guest

    Hallo zusammen!
    Also ich kann mich nur der Mehrheit hier anschließen - ich kann deine Freundin zum größten Teil verstehen. :D Ich wohne zwar nicht mit meinem Freund zusammen, wir führen eine Fernbeziehung, aber wenn er bei mir ist, dann bringt es mich total auf die Palme, wenn er seine getragenen Klamotten auf den Boden schmeißt anstatt die auf den Stuhl zu legen - ich habe 2, er kann sich sogar einen aussuchen!! :lol: Okay, Klamotten sind keine Krümel aber das Prinzip ist irgendwo dasselbe. Du räumst auf und schaffst freien Platz und dann liegt da etwas mitten im Zimmer und stört das Auge. Mit den Krümeln ist es auch so. Ihr Männer merkt sowas wirklich nicht. So ein Paar Krümeln stören euch absolut nicht aber ihr müsst auch nicht putzen. Und wenn Männer mal putzen, dann möchte ich mir meistens am liebsten nur an den Kopf greifen, euch den Lappen wegnehmen und alles selber machen. Alles muss ganz schnell gehen. Aber bei eurem Auto lasst ihr euch alle Zeit der Welt. :D
    So ein Paar Krümel sind zwar nicht die Welt aber wenn es ständig passiert und man sagt es und bittet den anderen das nächste Mal darauf zu achten, aber es ändert sich nichts, dann "rastet" man irgendwann aus. :wink:
     
  13. Peaches

    Peaches Member

    Registriert seit:
    30 Juni 2008
    Beiträge:
    15
    AW: Frage an die Ladies. Normal ist das nicht...?

    Sehen tun sie das schon, nur wieso sollten sie es wegmachen?
    Dafür ist doch die Freundin / Frau da, oder? *nerv*
    Ok, das mit den Krümelchen ist schon ein bisschen übertrieben *find*,
    aber es geht ja ums Prinzip!

    @ crazy: Wird ja nicht das erste Mal gewesen sein,
    dass deine Frau meckert, weil du mal wieder etwas nicht aufgeräumt
    oder sauber gemacht hast!
     
  14. Sarah.ma.

    Sarah.ma. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 August 2020
    Beiträge:
    318
    .

    Auf die Frage ob das normal sei oder nicht ----- Das ist Normal.

    Wenn ich jedoch gefragt würde ob das richtig ist würde ich eher nein sagen.
    Natürlich bin ich der Ansicht das Männer ihren Schmutz auch gerne alleine wegmachen könnten. besonders dann wenn es ständig so passiert oder man selbst gerade sauber gemacht hat und schon kommt er daher und lässt wieder irgendwas liegen.

    Allerdings bin ich auch der Ansicht das es der ziemlich ungünstigste Moment ist damit anzufangen, wenn er gerade eben erst nach Hause gekommen ist und statt eines guten Tags oder guten Abend mit Vorwürfen bombardiert wird. Der " Lerneffekt " wird gegen Null sinken und der Trotz und das rebellieren wird Oberhand gewinnen.
    Solche Dinge muss man an anderer Stelle ansprechen und nicht im meckernden vorwurfsvollen Ton, sondern möglichst sachlich und sozusagen " nebenbei " ... Da dieses Problem aber aus dem Jahre " 2006 " stammt gehe ich mal davon aus, dass es in der Zwischenzeit schon längst den nötigen Versöhnungssex wegen dieses Problems gegeben haben wird und es vielleicht Beef um andere Dinge gibt die uns so wütend machen, manchmal. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden