1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Inneneinrichtung cooler machen

Dieses Thema im Forum "Haushalt" wurde erstellt von --rosi--, 21 November 2016.

  1. --rosi--

    --rosi-- Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 März 2008
    Beiträge:
    109
    Hy Leute, habt Ihr Ideen wie man seine Inneneinrichtung aufpeppen kann? Ich möchte auch neue Möbel anschaffen aber bin etwas gelangweilt von den üblichen Looks. Ich freue mich über Empfehlungen, kann auch gerne nur ein kleiner Einrichtungskniff sein.
     
  2. Oceana

    Oceana Well-Known Member

    Registriert seit:
    23 April 2014
    Beiträge:
    83
    was ich jetzt zum ersten mal gemacht habe ist, die Liste der Vorhänge oben zu verkleiden mit schönem Stoff und Fransen dran, das hat im ganzen Raum viel verändert.
     
  3. marl1972

    marl1972 Active Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2009
    Beiträge:
    25
    Die erste Frage wäre ja, wie viel du dafür ausgeben willst? Musst du stark aufs Geld achten und kaufst nur bei großen Möbelketten oder würdest auch Geld für individuelle Möbel, also Möbel nach Maß ausgeben?
    Ich finde nämlich mittlerweile, dass ich lieber ein paar Euros mehr ausgebe, habe dann aber etwas, was wirklich perfekt in meine Wohnung passt und auch perfekt für die entsprechenden Utensilien zum Aufbewahren ist. Wie oft ich schon Möbel in der Not gekauft habe um diese später dann bei ebay Kleinanzeigen für viel zu wenig Geld zu verkaufen. Total ärgerlich. Besser ist es eigentlich, gleich was passendes zu kaufen. Ist dann eventuell erst etwas teuerer, aber hält und gefällt bestimmt viel länger.
    Meine Wände habe ich auch schon individuell gestaltet. Habe Instagram-Fotos gemacht, ausdrucken lassen und in kleine quadratische Bilderrahmen gemacht und in unserem langen Flur aneinander gereiht. Sieht richtig gut aus.
    Gestern auf dem Weihnachstmarkt habe ich dann einen Stand gesehen, der auch Instagram-Fotos auf Leinwand in verschiedenen Größen verkauft hat. Der wollte da verhältnismäßig viel Geld für haben. Dann mach ich das lieber selber. Aber alles kann ich auch nicht selber machen. Da hab ich zwar die Idee, aber nicht das Material oder das Wissen wie es geht. Möbel könnt ich mir jetzt nicht selbst bauen. Wollte mal ein Bett aus Paletten bauen, aber dazu ist es nie gekommen. Ich könnte zwar sagen, wie es aussehen soll, aber herstellen muss es für mich jemand anderes. Ich hatte auch schon mal die Idee diverse Ikea-Regale umzugestalten....aber die Umsetzung scheiterte dann, weil ich weder anständiges Werkzeug, noch die Geduld, noch das Know-How besitze mich handwerklich zu betätigen. Zum Glück gibt es heutzutage sonst auch so Internet-Seiten mit Hilfe derer du deine Möbel designen kannst und die stellen das dann für dich her. Wenn man genaue Vorstellungen hat, was man so will und braucht, ist das doch perfekt. Hast du dich damit schon mal beschäftigt? Also mit der Idee deine Möbel selbst zu gestalten und sie mit Hilfe solcher Programme/Apps zu designen?
     
  4. --rosi--

    --rosi-- Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 März 2008
    Beiträge:
    109

    Ja bei mir ist in der Tat das Problem, dass ich in einer Altbauwohnung lebe und hier sind die Wände wegen der alten Architektur leider nicht sehr gleichmäßig und somit für Standardmaße oft ungeignet. Das klingt schon sehr interessant, ich fand die Vorstellung einer Maßanfertigung immer schön, habe aber davor zurückgeschreckt einen Schreinerbetrieb zu kontaktieren und mich beraten zu lassen. Du sprachst von Apps oder Webseiten? Wie läuft das denn genau?
     
  5. howblue

    howblue Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 Juni 2015
    Beiträge:
    68
    Denke dass man auch mit Deko Elementen ganz viel machen kann, oder was halt ich immer so mache, ich verschiebe dann mal die Inneneinrichtung komplett, dann eventuell neue Kissen oder eben neue farbliche Dekoakzente, das ist immer gut und kostet nicht gleich ein komplettes Vermögen.
     
  6. marl1972

    marl1972 Active Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2009
    Beiträge:
    25
    Ja, also wenn ich ehrlich bin, fällt mir da jetzt nur ein Anbieter ein. Das ist tylko.de. Da kannst du dir mit so ner App die von dir selbst virtuell erstellten Regale in deinen Zimmern angucken...verschieben und ausprobieren. Wenn du auf die Seite gehst, gibt es auch einen Chat, meine ich mich dran zu erinnern. Da kannst du Fragen stellen. Meine Tante hat davon auch schon mal erzählt. Ich war mal kurz auf der Website und habe es mir angeschaut. Sieht wirklich gut aus.
     
  7. Igel_Eye

    Igel_Eye Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juli 2009
    Beiträge:
    84
    Das ist ja echt eine witzige Idee, was es nicht alles so gibt.
    Ich frag mich nur wie die Maße ermittelt werden?
    Ausmessen und manuell eingeben?
     
  8. --rosi--

    --rosi-- Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 März 2008
    Beiträge:
    109
    Entschuldigt die vielleicht doofe Frage aber ich habe so gar keine Erfahrung mit solchen Apps, wie funktioniert das genau und denkt ihr, ich bekomme das selber hin?
     
  9. Igel_Eye

    Igel_Eye Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juli 2009
    Beiträge:
    84
    Auf jeden Fall das ist ech kinderleicht und bringt voll Spaß!!!

    Guck dir einfach mal dieses

    an, da werden alle Fragen beantwortet.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28 Februar 2017

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden