1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Pubertät

Dieses Thema im Forum "Familie & Kinder" wurde erstellt von Guest, 11 Februar 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hat jemand auch Kinder die grade am Pubertieren sind?
     
  2. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Und ob!!
    Ein sechzehnjähriges verliebtes Mädel.
    Morgens steht sie mit ner Oberfresse auf, am Nachmittag kommt sie mit übelster Laune nach Hause und abends ist sie nicht ansprechbar, weil sie x Stunden mit dem Freund telefoniert!!
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Man da hab ich ja noch Glück. Mein Sohn ist 14.

    Da ist es so , das er grad noch Quatsch macht und in der nächsten Sekunde macht er, als wenn ich sonst was verbrochen hätte.
     
  4. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Na da hast du ja noch ein paar Jahre durchzustehen!
    Paß bloß auf, mit wem er Umgang hat. Gerade Jungs, die lassen sich so schnell mitreißen. Wollen nicht als Pfeife dastehen und probieren gern Drogen Alkohol und Mädchenanmache aus. Hab ich alles durch mit meinem Sohn! :cry:
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ja, aber zur Zeit geht es noch mit seinem Umgang. Da er lieber vorm PC sitzt, als rauszugehen und brauch ich noch nicht so eine Angst zu haben.
    Mal sehen wie es in 1 oder 2 Jahren aussieht.
     
  6. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Und dann kommen noch die Versuchungen, ein Fahrrad zu stehlen.Und Muttern meldet bei der Polizei ein gefundenes Rad im Hausflur, um es wieder los zu werden. Haben wa alles hinter uns!!
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Ohje, du arme, da haste aber eine Streifen hinter dir. Was macht dein Sohn heute, alles palettie?????
     
  8. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Naja, na!
    Geht so. Ist jetzt nicht mehr meine Verantwortung.
    Er ist nicht kriminell, aber so unbedarft. Macht Schulden ohne die Konsequenzen zu bedenken.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Hat man aber immer noch Sorgen.

    Meine Mutter sagte immer: kleine Kinder, kleine Sorgen
    Große Kinder, große Sorgen.
     
  10. LunaNueva

    LunaNueva Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    51
    Bin zwar keine Mama, aber darüf große Schwester...
    Also mein Bruder ist 14 Jahre und macht grad so 'ne "Grufti-Punk-Phase" durch.
    Ist nicht zu glauben, war mal so ein süßer und jetzt rennt er mit gefärbten Haare in der Gegend rum und nervt, dass er unbedingt ein Piercing haben will...
    Aber wenn ich daran denke, was ich in dem Alter gemacht hab,...dann doch besser schwarze Fingernägel und komische Frisuren...
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ich weiß auch, was ich mit 14 gemacht hab, auch wenns schon eine weile her ist.
    Ich bin echt froh, das mein Sohn so ist, wie er ist.

    Wenn er so wäre wie ich, ne ich wär reif für die Nervenheilanstalt.
     
  12. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Warst du soo schlimm, Söckchen??

    Aber das Leben ist doch ohne Aufregungen langweilig!!
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Ein bißchen Aufregung ist wirklich gut, aaaaaaaber sssssooooo viel

    ist fast schon ungesund.
     
  14. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Was meinst du`n jetzt?

    Hast du deinen Eltern so viel Kummer gemacht?

    Ich war nicht so schlimm.
    Hätte ich mir gar nicht erlauben dürfen. Ich bin sehr streng erzogen worden und war auch bis zu meinem 23-24 sten Lebensjahr ganz anständig!
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Dafür kann ich heute ganz viele Menschen, die nicht so ein tolles Leben hatten, ganz gut verstehen und erzählen wie es bei mir war.
    Und die Leute merken schon, wenn man es nachempfinden kann.
     

Diese Seite empfehlen