1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Teppichboden keimfrei machen

Dieses Thema im Forum "Haushalt" wurde erstellt von ...oOo..., 2 August 2008.

  1. ...oOo...

    ...oOo... Guest

    hallo!

    ich werde nächsten Monat in eine Wohnung ziehen, die einen teppichboden hat.
    ich finde es sehr eklig aber habe leider keine wahl.

    habt ihr ein Paar Tipps, wie man einen teppichboden wirklich keimfrei machen kann? Ich weiß ja nicht, was da für Leute vor mir gewohnt haben und was die da alles angestellt haben. Deshalb möchte ich den "medizinisch rein" bekommen. :) Weiß nur leider nicht wie.

    Ich hoffe, ihr habt da Tipps, bin wirklich für jeden einzelnen dankbar! Egal ob mit Chemie, oder ohne! hauptsache rein!

    LG
     
  2. Barbara

    Barbara Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2007
    Beiträge:
    644
    AW: Teppichboden keimfrei machen

    Es gibt doch diese gewerblichen Reinigungsgeräte, die bedeutend besser reinigen als die üblichen Haushaltsgeräte. In manchen Baumärkten oder auch z.B. bei Kärcher kann man sich die ausleihen.
    Vielleicht wäre das eine Möglichkeit?

    LG
     
  3. Kattyflower

    Kattyflower Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Juni 2008
    Beiträge:
    203
    AW: Teppichboden keimfrei machen

    das wäre auch so meine Idee gewesen. So einen Waschsauger, du glaubst nicht was da für ne Brühe rauskommt. Da gibt es dann auch soweit ich weiß Teppichshampoo für. Das kann man dann in das "Waschwasser" reinmachen.
     
  4. ...oOo...

    ...oOo... Guest

    AW: Teppichboden keimfrei machen

    Meint ihr damit diese sogenannten Dampfreiniger?
    Ich habe an so einen gedacht, aber ich denke immer nur mit Dampf und ohne irgendwelches Reinigungszeug im Wasser kann das Ding doch nicht alle Keime töten?
    Oder doch?

    Habt ihr das schon mal ausprobiert? Wie war eure Erfahrung damit und was hattet ihr für ein gefühl - richtig sauber oder nicht besser als mit einem gewöhnlichen Staubsauger?
     
  5. Kattyflower

    Kattyflower Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Juni 2008
    Beiträge:
    203
    AW: Teppichboden keimfrei machen

    ich meine einen richtigen Waschsauger! Der sprüht Wasser auf den Teppich und gleichzeitig saugt er es wieder auf. Hast du bestimmt schon im fernsehen gesehen. Ein Dampfreiniger saugt leider nichts auf. Mit dem kannst du nur etwas bedampfen. Aber der Dampf ist recht heiß und kann auch div. Bakterien u.s.w. abtöten. Aber wie gesagt du kannst den Dreck der im Teppich ist, nicht aufsaugen. Das geht nur mit nem Waschsauger.
     
  6. ...oOo...

    ...oOo... Guest

    AW: Teppichboden keimfrei machen

    Achso. Danke schön! :)
    Hm. Kann man sich denn so einen Waschsauger irgendwo ausleihen? Im Baumarkt, z. B.? Und, wie teuer wäre das dann ungefähr?

    Könnte man es denn evtl. so machen, dass man mit dem Dampfreiniger UND Staubsauger arbeitet, z. B. erst staubsaugen, dann dampfreinigen und dann entweder so trocknen (?) lassen oder nochmal mit dem Staubsauger drüber gehen? Weil einen Dampfreiniger könnte ich kostenlos besorgen aber den Waschsauger müsste ich mir leihen. Wenn das vom Preis her nicht zu viel ist dann wäre das ja kein Problem.

    Ach, ich würde am liebsten beides benutzen, erst dampfreinigen und danach waschsaugen! :D
    Ich hab echt absolut null Ahnung von diesen beiden Dingern! :)

    LG
     
  7. Kattyflower

    Kattyflower Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Juni 2008
    Beiträge:
    203
    AW: Teppichboden keimfrei machen

    ich glaube sowas kann man im baumarkt ausleihen. weis aber nicht wie teuer so was ist. das mit dem Dampfreiniger würd ich mal googeln. Ansonsten kann man dir sowas bestimmt auch in nem Baumarkt beantworten. Sorry, kann dir da leider nicht wirklich weiterhelfen.

    Trotzdem viel Erfolg. :smiley_95
     
  8. ...oOo...

    ...oOo... Guest

    AW: Teppichboden keimfrei machen

    Hi Katrin!

    Doch, du hast mir sogar sehr geholfen!!! Ich wusste ja gar nicht, dass so ein Waschsauger überhaupt existiert! :D habe gestern abend gegoogelt, die Dinger gibt es zum Ausleihen in einer Preisspanne von 10 bis 50 Euro. Ich denke, ich werde mich in meinem Baumarkt informieren oder denen eine E-mail schreiben. Scheinen auf jeden Fall gut zu sein, diese Waschsauger! Vielen Dank für den Tipp!! :)

    LG
     
  9. Kattyflower

    Kattyflower Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Juni 2008
    Beiträge:
    203
    AW: Teppichboden keimfrei machen

    gern geschehen :a010
     
  10. martina83

    martina83 Member

    Registriert seit:
    12 August 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Teppichboden keimfrei machen

    Dafür gibt es doch spezielle Geräte. Die sind gar nicht mal so teuer.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Teppichboden keimfrei machen
  1. knulle
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.098

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden