1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Theatermakeup als Dame

Dieses Thema im Forum "Beauty & Wellness" wurde erstellt von KatjaLipstick, 3 September 2006.

  1. KatjaLipstick

    KatjaLipstick New Member

    Registriert seit:
    3 September 2006
    Beiträge:
    3
    hallo, ich habe mal eine frage...

    ich will demnächst bei unserer kleinen theatergruppe eine dame spielen, so richtig mondän im edlen Kostüm (ein klein bisschen cruela von den 101 Dalmatienern).

    die klamotten habe ich nun zusammen und überlege nun was ich da als bei der schminke machen soll. ich würde es gern sehr auffällig machen und habe mir daher schon einen kräftigen lippenstift, kajal und liedschatten besorgt.

    jetzt weiss ich nur nicht was ich beim makeup machen soll, mir schwebt da die sprichwörtliche "betonmaske" vor, also so richtig viel zu dick, aber möglichst gut und wenns geht auch schnell gemacht, deswegen wollte ich fragen, ob ihr da tipps für mich habt.
    wäre auch toll, wenn es mich ein wenig älter machen würde, das wäre für die rolle nur von vorteil.
    einfach nur viel draufknallen ist da doch nicht wirklich die lösung, sollte ich da irgendein spezielles makeup nehmen oder ist alles nur eine frage der technik?
     
  2. marron222

    marron222 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 August 2006
    Beiträge:
    356
    also ich kann mal versuchen dir ein bisschen was zu erklären. wegen dem make up: nehm ein sehr stark deckendes cremiges make up also kein flüssiges. sehr gut wäre camouflage weil es sehr stark deckend ist. danach gut abpudern damit auch nichts verläuft. kräftig rouge auftragen und zwar von der schläfe bis zur höchsten stelle des wangenknochens. nicht sparen damit ;)
    zu den lippen: ich würde dir empfehlen ein richtig kräftiges rot zu benutzen, da es am meisten heraussticht. erstmal die lippenkontur mit einem konturenstift nachzeichnen (am besten die äußere lippenkontur) und dann mit kräftigem lippenstift ausmalen.
    wenn du die mundwinkel etwas dunkler machst, bekommen die lippen mehr tiefe.
    sooo die augen: schwieriges thema weil es immer auf die augenform und farbe ankommt und es ja bei dir schnell gehen muss. ich würde eine dunkle farbe (dunkelgrau oder auch schwarz) und zum beipiel ein kräftiges blau nehmen. den dunkleren lidschatten am äußeren ende des auges auftragen und zwar etwas nach außen auslaufend. von oben her bis zur lidfalte nach innen gehen aber nicht weiter. vom inneren auge von unten bis zur lidfalte mit der helleren farbe "ausmalen" und geh ruhig bis zur augenbraue. soll ja etwas "drac queen style" sein wie ichs verstanden habe :)
    künstliche wimpern wären nicht schlecht ansonsten einfach richtig dick tuschen. und einen schönen lidstrich ziehen. unter dem auge von außen her bis ca zum anfang der pupille mit dem schwarz von oben unter dem wimperkranz.
    deine augenbrauen stark nachziehen und evtl in form bringen (etwas höher auslaufen lassen und die idealform 2/3 aufsteigend, 1/3 abfallend einhalten)
    wenn du möchtest kannst du dir noch einen schönheitsfleck aufkleben oder aufmalen. ruhig viel glitzer im gesamten make up verwenden.
    deine haare kannst du ja schön auftoupieren und nach oben stecken.
    hoffe ich habe dir wenigstens ein bisschen helfen können.

    ganz liebe grüße
     
  3. KatjaLipstick

    KatjaLipstick New Member

    Registriert seit:
    3 September 2006
    Beiträge:
    3
    erstmal vielen vielen dank für die antwort, ich hatte schon angst, daß mir keiner antwortet weils ja eine eher ungewöhnliche frage ist.

    deine anregungen werde ich sobald ich mal zeit habe ausprobieren, freue mich schon drauf :)

    aber um meine vorstellung nocheinmal etwas genauer zu schildern: das makeup soll auf keinen fall ausgeflippt wirken, sondern piekfein und streng. ich wollte deswegen vor allem das makeup selber möglichst auffällig dick machen, also bewusst maskenartig, und auf grelle farben (besonders an den Augen) verzichten.

    an den knallroten lippenstift habe ich auch schon gedacht, aber ich werde erstmal ein dunkles rot probieren, das würde ich für passender halten für eine erzkonservative Dame..
     
  4. marron222

    marron222 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 August 2006
    Beiträge:
    356
    na als visagistin hilft man doch immer gern bei solchen fragen. :D

    hmmm ok dann nicht so sehr viel glitzer und statt dem blauen lidschatten einen eher grauen. welche augenfarbe hast du?

    ja dann würde ich auch eher einen dunkleren lippenstift bevorzugen allerdings nicht zuu dunkel.

    gruß
     
  5. KatjaLipstick

    KatjaLipstick New Member

    Registriert seit:
    3 September 2006
    Beiträge:
    3
    Meine augenfarbe ist dank linsen variabel :)

    Und keine angst, zu dunkel wollte ich das nicht machen, als feine dame scheue ich eh vor zu extremen farben zurück..

    mir ging es auch in erster linie um das maskenhafte bei dem makeup, mal sehen was draus wird :wink:
     
  6. marron222

    marron222 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 August 2006
    Beiträge:
    356
    Viel Glück und viel Spaß! Kannst ja mal ein Foto posten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. babe
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.827

Diese Seite empfehlen