1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Überdachung oder Sichtschutz

Dieses Thema im Forum "Garten, Balkon & Pflanzen" wurde erstellt von lecksi, 11 Juli 2011.

  1. Gretelchen

    Gretelchen New Member

    Registriert seit:
    15 Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Hallo, also für Sichtschutz eine schöne Wand oder immergrüne Pflanzen die gut wachsen. Für die Überdachung mag ich gerne Markisen. Die sind wirklich super. Sehen gut aus, halten Sonne und in gewissem Maße auch Regen ab.
     
  2. yellowgirl

    yellowgirl Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2012
    Beiträge:
    24
    also der einfachste Weg wäre natürlich wenn man denn fenster hat dort plissees oder ehm Rollos oder halt Vorhänge anzubringen.Wenn man es denn auch draußen machen kann weiß ich nciht genau also sowas kann man dann gut auf http://www.schattendiscount24.de/rollos/ kaufen. Ansonsten würde ich an deiner Stelle Bäume oder soetwas kaufen aus dem Baumarkt dann und am besten schon große Bäume. Sonst kannst du ja ewig warten :D
    oder eventuell auch Zäune ? ich weiß ja nciht genau wie dein Garten aufgebaut ist .Es gibt ja etliche Möglichkeiten die nervenden Nachbarn loszuwerden.Ich kenne es ja selber nur zugut.
     
  3. FinjaBull

    FinjaBull Member

    Registriert seit:
    24 Oktober 2012
    Beiträge:
    19
    Ich habe einen ganz natürlichen Sichtschutz, der zudem noch super toll aussieht. Auf meiner Dachterrasse steht eine Bambuspflanze. Und die ist so rasant gewachsen, dass ich die Halme im Bogen am Dach festgebunden habe. Nun hat die hälfte der Terrasse ein natürliches Dach und niemand kann mehr gaffen.
     
    Lottchen gefällt das.
  4. Lottchen

    Lottchen Member

    Registriert seit:
    13 Mai 2012
    Beiträge:
    24
    Es gibt Rankgitter mit Blumenkasten. In die Blumenkästen machst mann schöne mittelgroße Kieselsteine rein -standfest. Und ein paar grünpflanzen dazwischen stellen. Auf der anderen seite Clematis pflanzen. Sieht nicht nur schön aus sondern auch ein natürlicher Schutz. Pflegeleicht auch noch.
     
  5. nadinkaaa

    nadinkaaa Member

    Registriert seit:
    24 September 2013
    Beiträge:
    10
    Hallo, du hast hier einen beispiel kannst dich informieren mir hat es geholfen bei den Überdachung des Balkons , du kannst dich entweder für Lichtdurchlässigkeit oder Lichtschutz Stegplatten entscheiden
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 Oktober 2013
  6. butterfly86

    butterfly86 Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2013
    Beiträge:
    12
    Hallo,
    der Thread ist schon etwas älter, aber ich habe eben mal quergelesen und dachte, ich frage auch mal hier mal nach Rat :) Und zwar suchen wir auch einen geeigneten Sichtschutz für unsere Dachterrasse, Windschutz ist eher unwichtig, aber auch ein wenig Sonnenschutz wäre gut. Die Dachterrasse ist ca 30 qm groß, ich hänge mal ein Bild an, man sieht nicht die komplette Terrasse, sie geht links um die Ecke noch ein gutes Stück weiter.
    [​IMG]
    (Quelle: eigenes Bild)

    Ich denke, das Bild macht das Problem recht deutlich: man sitzt wie auf einem Präsentierteller. Das hält uns bisher von der weiteren Benutzung und vom Möbelkauf ab. Bisher sind wir uns aber nicht sicher, was für eine Art von Sichtschutz gut wäre. Zunächst hatte ich mir große Pflanzkästen aus Holz mit einem Spalier gewünscht, also diese hier:
    [​IMG]
    (Quelle: https://www.pinterest.de/pin/497507090068833367/)
    Das wäre dann ein guter Sichtschutz für die Seite und als Sonnenschutz von oben würde ich mir gerne aus einem speziellen Markisenstoff ein Sonnensegel anfertigen lassen, der genau die passende Form hat:
    [​IMG]
    (Quelle: Markise Spain Summer - Granada)
    Mein Mann meint aber, dass er nicht sicher sei, ob die Terrasse unseren alten Hauses mehrere von diesen Pflanzkästen tragen kann/sollte, er hat Bedenken wegen der Statik bei dem alten Haus. Nun stehen wir also wieder bei Null.
    Diese faltbaren Sichtschutzdinger finde ich nicht so hübsch, auch wenn sie sehr praktisch sind. Habt ihr noch kreative Ideen?
    LG Butterfly
     

Diese Seite empfehlen