1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Was hilft gegen Pickel und Mitesser?

Dieses Thema im Forum "Beauty & Wellness" wurde erstellt von Guest, 18 Februar 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Was hilft gegen Pickel und Mitesser?
    Clerasil hat mir nie wirklich geholfen. Zahnpasta auf die Pickel schmieren auch nicht. Es heißt ja immer die Poren seien verstopft, aber komischerweise wurde meine Haut irgendwie besser, wenn ich sie eingecremt habe(verstopft das nicht die Poren?). Pickel kriegt man aber irgendwie nie wirklich weg, zumindest bei mir...
     
  2. misstigra

    misstigra Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 Februar 2007
    Beiträge:
    1.261
    hallo!
    ich hatte das problem mal in meiner pupertät.
    ich bin dann zum hautarzr gegangen und er hat mir gesagt man soll sich nicht so oft im gesicht eincremen.
    ich hatte mich wirklich jeden tag eingecremt.
    und das mehrmals.
    jetzt creme ich mich nur morgens ein ganz bisschen ein.
    wirklich nur ein mini klecks.
    und abends hilft es baby puder aus gesicht zu machen.
    das beruigt die haut und macht sie matt.
    mein hautarzt hatte damasl mal gesagt umso fettiger die haut it umso schneller kommen die pickel.
    also wenn du baby puder über nacht drauf machst dann wirkt wunder.
    jedenfalls bei mir war es immer so.
     
  3. Melly

    Melly Well-Known Member

    Registriert seit:
    21 Februar 2007
    Beiträge:
    226
    wenn es vielleicht zu akut ist, dann geh doch mal zum hautarzt, vielleicht kann der dir weiter helfen, oder du testest noch ein bissl andere produkte aus. die gegen pickel und mitesser sind.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen