1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Wenn der Kerl zu Hause ist....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen (Kaffeekränzchen)" wurde erstellt von Schnecke, 21 April 2010.

  1. Schnecke

    Schnecke Guest

    ... ist alles anders.

    Liebe Männer hier, verzeiht mir, aber es ist echt so.

    Hier läüuft alles kreuz und quer, es ist super ungewohnt, wenn da plötzlich jemand zu Hause ist. Ich kann das gar nicht so genau erklären, ich hoffe, es gibt hier Frauen die das nachvollziehen können.

    Einkaufen mit meinem Kerl ist ein Alptraum ;-) und an den Computer komme ich auch kaum, sitzt er ja ständig vor... grins. Man muss den Alltag echt voll neu organisieren... allerdings hat es auch Vorteile, denn es ist immer jemand da, und die Taxidienste kann man sich auch teilen. Aber trotzdem echt ungewohnt... :)

    Liebe GRüße
     
  2. Anabell

    Anabell Member

    Registriert seit:
    28 Oktober 2010
    Beiträge:
    22
    AW: Wenn der Kerl zu Hause ist....

    Du sprichst mir aus der Seele , das ist ein "Alptraum " mit einen Mann zusammen leben ist , nicht immer einfach das Einkaufen kannst du ganz vergessen , so sehr er sich auch bemüht , es endet immer im Streit weil man seine unruhe spürt und er am liebsten die flucht ergreifen will obwohl er erst verspricht geduld zu haben das schlimmste ist wenn er behaubtet schneller bei seiner Auswahl zu sein was sich nicht bewahrheitet . lg. Anabell
     
  3. Sarah.ma.

    Sarah.ma. Guest

    .
    Tja, wenn es vorher anders war läuft jetzt eben alles anders. Wenn es " kreuz und queer ist, liegt es aber auch an dir.
    Man kann ja die Dinge ganz anders planen als vorher und einiges auf den Partner umlegen.
    .
    .
    Das ist wohl ein wahres Klischee. Männer gehen nicht so einkaufen wie wir. Männer " rennen " durch die Reihen, scannen die Regale ab
    und wenn die Augen was erfasst haben was gebraucht wird, landet es im Korb. Da wird nicht geschaut ob es die richtige Größe hat,
    ob die Zutaten die richtigen sind oder ob der Preis stimmt, oder nicht etwas weiter dasselbe günstiger zu haben ist.
    Und vom Anprobieren von Kleidungsstücken sind sie Meilenweit weg. Schon gar nicht mehrere Stücke an einem Tag :)
    Geht man mit einem Mann einkaufen ist es die gleiche " Tortur " als wäre man mit zwei kleinen Kindern unterwegs.
    Der Vorteil ist .. sie bezahlen, sie tragen die Sachen und sie fahren einen nach hause.
    ( bitte das alles nicht so ernst nehmen )
    .
    .
    ...wenn er nicht gerade mit beim Einkaufen ist :)

    Es gibt ja die Möglichkeit sich die Zeiten vor dem teil zu teilen oder ....
    ich habe von Beziehungen gehört wo doch tatsächlich jeder der beiden Partner einen eigenen PC hat :)
    .
    .
    ....... Allerdings !!! :)

    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden