1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Wie überwindet man seinen Schwweinehund?

Dieses Thema im Forum "Sport & Fitness" wurde erstellt von Oma Charlotte, 12 Februar 2007.

  1. Oma Charlotte

    Oma Charlotte Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    601
    :shock:
    Und da sind sie wieder meine drei Probleme.
    zu faul
    keine Zeit
    keine Lust

    Dabei vollkommen logisch, wer rastet der rostet.
    Ich weiß das und doch ...?
    Dabei lüge ich mir permanet selber in die Tasche. Aber wenn man das doch selber schon weiß? Warum mache ich nichts dagegen?
    Eigenartiger weise habe ich für alle und jeden einen tollen Spruch
    parat nur für mich selber nicht.
    Vor 2 Tagen.
    Da sitze ich mit meinem mir angetrauten Mann auf unserem Lieblingsplatz in der Küche. Folgender Dialog:
    Mann: "wollen wir spazieren gehen?"
    Frau (ich) :" klar"
    Mann :" Na dann können wir ja mal zur WBG laufen und den Brief einwerfen"
    - wir wollen nämlich umziehen, uns verkleinern,
    Frau: "ist mir zu weit."
    Mann:" Ich bewege mich zu wenig ich muß was machen"
    Frau:" Was sind wir aber auch faul geworden,
    ( haben bis vor kurzem unsere Oma in der Familie gepflegt und waren dadurch rund um die Uhr beschäftigt und körperlich voll ausgelastet.)
    aber wir können ja so mal ein Stück laufen eben nicht so weit,nur so das man bei Bedarf schnell wieder zu Hause ist."
    Mann:" Dann geh ich ebend alleine ich muß mich bewegen"
    Frau: " Dann mach das mein Schatz."

    Der Brief liegt immernoch da.Aber der gröbste Schnee ist ja nun wieder weg und morgen fahren wir vorbei.

    Hat nicht jemand gute Motivationstipps für mich ? Der Wille ist ja da aber der innere Schweinehund eben auch.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Ich hab auch immer sehr, sehr gute Tips für andere.
    Leider wirken sie bei mir selber nicht.
    Ich weiß auch nicht, wie ich meinen inneren Schweinehund überlisten könnte.
     
  3. LunaNueva

    LunaNueva Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    51
    Manchmal einfach durchbeißen...und sich bisschen zwingen...
    Man weiß ja, wenn man sich erstmal überwunden hat, machts am Ende sogar Spaß.
    Und was am Anfang noch so endlich weit entfernt scheint, kann am Ende ein netter Spaziergang werden....
     
  4. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Ich finde, man darf nicht alleine kämpfen. Gemeinsam geht alles leichter.
    So z.B. - meine Freundin will sich auch mehr bewegen, ruft mich an, ob wir gemeinsam laufen wollen. Ich sage ja und wir liefen letzten mIttwoch eine große Runde.
    Anderes Beispiel: Eine andere Freundin, die Frau von unserem Pastor ruft an, ob wir gemeinsam mit einigen aus unserer Gemeinde Aerobic machen wollen. Ich sage ja und gestern waren wir das erste Mal zusammen und es hat richtig Spaß gemacht.
    Einer muß die Initiative ergreifen und Nägel mit Köpfen machen.
    So gehts!
     
  5. Oma Charlotte

    Oma Charlotte Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    601
    Arobic

    stimmt, du wolltest ja gestern noch " turnen".
    Wie war's denn ?
     
  6. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Du, das war echt toll.Es hat richtig Spaß gemacht. Eine halbe Stunde nach Musik Schritte machen mit Beinanheben, trippeln, vor, zurück usw.War lustig, wir haben auch ne Menge gelacht. Bis auf eine haben wir alle nicht gerade die beste Figur und dann wir alle in Jogginghosen :lol: :lol: :lol:
    Machen wir jetzt jede Woche.
     
  7. Shiranja

    Shiranja Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    329
    Das hört sich doch gut an.

    Ich denke generell ist es etwas einfacher, wenn man mit mehreren Personen ist.
    Ich selbst kann mich im moment für sportliche Betätigungen auch nicht aufraffen - ganz anders war es, als ich eine zeitlang Bauchtanz gemacht habe.

    Da hat man dann einen "Termin" wo man hin muss, der auch noch Spaß macht, dann geht das gleich viel leichter.
     
  8. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Genau, man muß einen Termin machen und dann klappt es auch. Wollen wa mal hilft da nischt, wollen wir am..um.., so wirds was!!
     
  9. chantal

    chantal Member

    Registriert seit:
    14 Februar 2007
    Beiträge:
    17
    Also, ich kenn da so eine Methode, wenn man eigentlich mehr Sport machen müsste, aber absolut keine Zeit hat.

    Melde dich einfach in einem Fitness studio an. Du wirst schon hingehen, weil dir das Geld sonst bestimmt zu schade wäre. lso so ginge es mir zumindest. Am besten in einem, wo es auch gleich noch einen Sauna- und Schwimmbadbereich gibt. Erst ne Stunde schwitzen und dan richtig schön entspannen.

    Chantal
     
  10. chantal

    chantal Member

    Registriert seit:
    14 Februar 2007
    Beiträge:
    17
    Ach mir fällt gerade noch was ein, was man machen kann um seinen Schweinehund zu überwenden:

    Überleg dir irgendeine Belohnung die du dir gönnst, wenn du durchhälst. Zum Beispiel kauf dir doch einfach mal etwas,m was du schon immer haben wolltes oder mach dann nen Urlaub oder gehe schön essen.
    Naja, wenn man Abnehmen will, ist die Idee mit dem Essen gehen vielleicht doch nicht so gut. Außer man ist dann so eisern genug keine Fettmacher sondern einen Salat oder so zu essen oder statt einem Eis becher mit ganz viel Sahne doch nur eine einzelne Kugel Eis zu essen.
     
  11. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Ja,ja Chantal ist ja alles richtig, aber erstens kostet Fitness Studio Geld und wenn man dann noch gleich saunern und schwimmen gehen will, da sind locker 3 Stunden weg. So viel Zeit habe ich gar nicht. Wenn ich mit meiner Freundin ne Stunde laufe ist das noch gerade so machbar.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Ich hab ja keine Ahnung, was so was kostet. Also Fitnessstudio und so. Aber es wird mir auf alle Fälle zu teuer sein.
    Und mal abends so locker 3 Std. da sporteln, saunieren und schwimmen? Ne!!!!!

    Ich geh arbeiten und bin abends fix und foxi. Dann ist noch Hausarbeit angesagt und einen pubertierenden Teenager hab ich ja auch noch.

    So einen Spaziergang, das geht schon. braucht meist nicht viel Zeit und kostet ja auch nix.
     
  13. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Siehst du, Söckchen, da sind wir uns doch wieder mal einig!!!!
    Aber ich glaube, das ist eine Generationsfrage.
    Chantal ist noch so hübsch jung, sie hat noch keine Familie und hat bestimmt auch ne Top Figur, die sie ohne weiteres zeigen kann im Fitness Studio. Ist auch gut so.
    Jeder muß wissen, was er mag und kann.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Um damit aber was zu erreichen sollte er regelmäßig sein.
     
  15. LunaNueva

    LunaNueva Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    51
    ich hab ja mal gehört, dass man bei 90 Minuten Spaziergang gerade mal 140kcal verbrennt,...
    Also das ist mit der 15 auf nem Laufband im Fitnessstudio nicht zu vergleichen, glaub ich,..
     

Diese Seite empfehlen