1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

X2O ein japanisches Korallen- Kalziumpulver

Dieses Thema im Forum "Gesundheit & Medizin" wurde erstellt von chris280973, 20 März 2006.

  1. chris280973

    chris280973 New Member

    Registriert seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    1
    Vor einigen Wochen hat mich ein Freund auf X2O aufmerksam gemacht.
    Da ich sehr viel Sport treibe, nehme ich zur Nahrungsoptimierung Magnesium.
    Er hat mir von seiner wundersamen Heilung seiner Schuppenflechte, die er an den Beinen hatte, berichtet.
    Da hab ich es einfach mal für mich getestet. Meiner Muskulatur tat es gut. Kein Muskelkater, keine Verkrampfungen,...toll.

    Natürlich habe ich das weiter erzählt und meiner Mutter ein Päckchen zum testen gegeben.
    Als ich sie nach einer Woche besuchte, fragte sie mich, ob ich den nicht noch etwas für sie hätte.
    Sie hätte das Gefühl, dass ihre Hitzewellen nachgelassen hätten und ihr Blutdruck gesunken wäre.
    Fand ich toll, endlich mal eine Hilfe und das ohne die negativen Nebenwirkungen.

    Gruß
    Christian
     
  2. sebastian

    sebastian Member

    Registriert seit:
    15 April 2006
    Beiträge:
    13
    Hört sich ja super an dein *Wunder-Pulver*, aber könntest du vielleicht sagen ob es auch irgendwelche Nebenwirkungen hat oder sonstiges was wichtig sein könnte bevor man es auch nimmt.
     
  3. plippo

    plippo New Member

    Registriert seit:
    21 April 2006
    Beiträge:
    1
    Halte trotzdem nicht so viel von Wundermitteln, ich treibe auch recht viel Sport könnte mir aber nicht vorstellen so ein Mittel zu nehmen, einfach aus dem Grund, dass ich dann wüsste das mein Körper nicht durch mich sondern durch ein anderes Produkt so geworden ist, wie er ist.
     
  4. AEWaite

    AEWaite Active Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2006
    Beiträge:
    39
    Ach dieses angebliche "Wundermittelzeugs" taugt doch nie was.

    Da hilft noch nichtmal der Placebo-Effect.
     

Diese Seite empfehlen