Diätrezepte:

Annemirl

Well-Known Member
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
53
Ort
Remshalden bei Stuttgart
Überbackene Zucchini

Zutaten:

2 Knoblauchzehen
1 große Zwiebel
4 El Olivenöl
500 g Tomaten aus der Dose
Salz
Pfeffer
1 TL Paprika
2 TL Thymian
1 Kg Zucchini
5 EL Mehl
100 g ger. Käse

Zubereitung:
Knoblauch und Zwiebel schälen, schneiden und in 2 El Öl 5 Min
glasig dünsten. Die Tomaten zugeben, mit den Gewürzen abschmecken.
in 10 Min. reduzieren lassen.
Den Ofen vorheizen, Zucchini schälen und in dicke Scheiben
schneiden. Salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Bei hoher
Hitze in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten.
Zucchini mit dem restlichen Öl in eine Auflaufform geben,
Sauce darüber verteilen. Mir dem geriebenen Käse bestreuen
und für ca. 15 Min. im Ofen überbacken.
 
Werbung:

Annemirl

Well-Known Member
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
53
Ort
Remshalden bei Stuttgart
Reispfanne

Zutaten:

500 g Reis
2 rote Paprikaschoten
2 Stangen Lauch
Schinkenwürfel
Salz
Curry
Thymian

Zubereitung:

Den Reis bissfest kochen und in einem
Sieb abgießen.
Paprika und Lauch waschen und klein schneiden.
Mit den Schinkenwürfeln in einer Pfanne dünsten.
Den fertig gekochten Reis mitdünsten.
Mit Salz, Thymian und Curry würzen.
 
Werbung:

Annemirl

Well-Known Member
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
53
Ort
Remshalden bei Stuttgart
Buntes Wokgemüse

Zutaten:
10 getrocknete Mu-Err-Pilze
1 rote Paprikaschote
3 Stangen Sellerie
3 Mohrrüben
200 g Chinakohl
80 g Bambussprossen
80 g Sojasprossen
1 Stück Ingwer
4 EL Öl
1 TL Speisestärke
4 EL Sojasauce
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Pilze 15 Min. in lauwarmem Wasser einweichen.
Gemüse waschen bzw. schälen. Kohl, Paprika, Mohrrüben
und Sellerie in feine Streifen schneiden.
Bambussprossen kleiner schneiden. Sojasprossen abtropfen lassen.
Ingwer schälen und fein hacken.
Pilze ohne Stiele in Streifen schneiden.
Vom Einweichwasser etwa 100 ml abmessen.
Öl erhitzen. Mohrrüben, Ingwer und Sellerie 2 Min. unter Rühren braten.
Paprika und Pilze 2 Min. mitbraten.
Das restliche Gemüse 1 Min. mitbraten.
Pilzflüssigkeit mit Speisestärke verrühren, dazugießen, aufkochen lassen
und alles mit Sojasauce, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
Schnell servieren
 
Oben