Hat er kalte Füße bekommen?

Registriert
27 Februar 2010
Beiträge
7
Ort
Berlin
Hallo ihr Lieben!
Wie ihr sehen könnt bin ich ganz neu hier.:) Auf der Suche nach einem Forum bin ich nun hier gelandet und ich hoffe, das einige von Euch mir helfen könnt.
Mein Problem: Ende Januar hatte ich mich mit jemanden aus einem anderen Forum getroffen. Da er beruflich in meiner Stadt zu tun hatte und am nächsten Tag weg mußte, hatten wir uns auf dem Flughafen zum Kaffee verabredet. Die Zeit verging wie im Fluge und als er gehen mußte, hatte er mich beim Abschied ganz spontan in die Armen genommen. Hinterher hatten wir uns gesimst und abends miteinander gechattet. Da hatte er spontan Nägel mit Köpfen gemacht. Er hatte sich einen Flug für ein Wiedersehen gebucht und wir wollten gemeinsam einige Tage verbringen. Die Reise, die eigentlich im April stattfinden sollte, hat er nun gecancelt, weil seine Partnerin (ja, er ist leider vergeben) nun krank ist und sein Beschützerinstinkt geweckt wurde. Die Absage hat er nun damit begründet, das er sein Leben wieder in den Griff bekommen müsse und somit auch seine Beziehung. Ich weiß, das es eigentlich keinen Sinn macht um jemanden zu kämpfen, den man nur einmal getroffen hatte. Seitdem er wieder daheim ist, hatten wir ja einige Male gechattet und er gab mir das Gefühl immer unter Strom zu stehen. Nicht der relaxter Mensch, den ich kennengelernt hatte. Wie jeder Mensch, der denkt, das er schuld an dem Dilemma ist, will er, das wir Freunde bleiben und sagt mir, das er mich sehr mag und das seine Entscheidung nicht mit mir zu tun hat. Was will er eigentlich von mir? Will er wirklich nur die Freundschaft oder mich warmhalten?

Vielen Dank für eure Hilfe!
 
Werbung:

clara

Member
Registriert
28 Februar 2010
Beiträge
16
Ort
Ostdeutschland
AW: Hat er kalte Füße bekommen?

Ich vermute er mag dich wirklich, aber er hat Verantwortung übernommen und ist vergeben.
Sei froh, dass er ehrlich ist und du noch nicht mit ihm verreist bist.
Es zeigt, dass er nicht leichtfertig ist.
 
Registriert
27 Februar 2010
Beiträge
7
Ort
Berlin
AW: Hat er kalte Füße bekommen?

@Clara
Vielen Dank für die liebe Antwort! So muß es wohl sein. Seitdem wir uns am Telefon ausgesprochen hatten und er mir versichert hatte, das wir Freunde bleiben habe ich nicht mehr viel von ihm gehört. Ich habe das Gefühl, das er versucht seine Gefühle zu unterdrücken. Am Telefon klang er so traurig und ich habe sogar mitbekommen, das er schlucken mußte. :-( Das bricht mir das Herz. *schluchz*
 

clara

Member
Registriert
28 Februar 2010
Beiträge
16
Ort
Ostdeutschland
AW: Hat er kalte Füße bekommen?

Ach Teufelchen, das tut mir leid für dich.
Aber ich bin davon überzeugt, wenn er für dich bestimmt ist wird er sich für dich entscheiden.
Lass ihm Zeit und setz erstmal auf Freundschaft.
Das ist doch besser als gar kein Kontakt.Oder?
 
Werbung:
Oben