Wimpern färben

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
Hat das von euch schon wer gemacht?
Färben lassen kann man die doch beim Friseur .Wie lange dauert das und wie viel sollte es maximal kosten? Und wie
lange hält das ganze dann auch?

Dann: In Drogerien sieht man ja immer so Pakete zum selber Färben. Hat schonmal jemand damit Erfahrungen gemacht? Oder soll man lieber die Finger davon lassen?
Wimpern tuschen muss man dann ja auch, weil sie nicht
länger und dichter werden.

LG Marice
 
Werbung:

Callidwen

Well-Known Member
Registriert
6 Juni 2007
Beiträge
629
Ort
Bayern, an einem wunderschönen See :-)
Hier eine Antwort von der Frau vom Fach:

Das Wimpernfärben ist die selbe Prozedur wie Haarefärben...

durch Peroxyd wird das Haar aufgequollen, damit die Farbe in das Haar eindringen und die Pigmente sich im Haar ansieden können.

Die Haare selber werden dadurch nicht länger oder dicker (die Schuppenschicht ist durch das Quellen offen, daurch "verhacken" die Haare schneller ineinander, wodurch das Gefühl entsteht, das Haar sei "voller").

Sie erhalten nur eine einheitliche Farbe, also vom Ansatz bis in die Spitzen z.B. schwarz.

Wimpern selber färben würde ich immer abraten, denn das ist eine riesen Sauerei und das Ergenbnis ist nicht wirklich toll.

Ich würde das auf jeden Fall beim Friseur machen lassen ... der eine kann es besser, der andere nicht...

Manche Kunden reagieren sehr empfindlich auf den Farbentwickler, es kann zum Augenbrennen kommen ... das muss jeder selber ausprobieren...

Die Wimpernfarbe ist auch nach ca. 4 Wochen nicht mehr zu sehen ...

also ausprobieren und für sich selbst entscheiden...

ich habe es nach 3mal gelassen und tusche lieber...


fachmännische Grüße
Callidwen
 

Treya

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
56
Huhu,

ich habe mir auch schon einmal die Wimpern färben lassen und kann mich der Frau vom Fach nur anschließen. Ich würde es auch nur von jemand machen lassen der da Ahnung hat, weil das selbst machen bestimmt eine riesen Sauerei wäre. Zum anderen hat es bei mir ca. 3 - 5 Wochen gehalten - aber mit dem Ergebnis war ich persönlich sehr zufrieden.

:D
 
L

Lilith

Guest
Ich habs mir mal zuhause von meiner Tante machen lassen, die hat da einige Seminare besucht oder so...

Naja ist schon ganz praktisch, weil man halt keine Tusche braucht und auch besser aussieht wenn man zB schwimmen geht^^

Aber hält nicht allzu lange
 

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
@Callidwen
Super, vom Fach! Da wirst du noch öfter Fragen von mir kriegen!
@all
Danke.
Ich dachte aber, dass man besser noch tuscht, weil Färben ja
nicht verlängert und verdichtet.
Habt ihr gelesen, dass die Reklame von den XXL-Mascaras
gefaked ist ? die Models haben künstiche Wimpern.

LG Maricel
 

Treya

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
56
Echt? Künstliche Wimpern? *seufzt*

Schade, wäre ja auch zu schön gewesen wenn das geklappt hätte.
 

Oma Charlotte

Well-Known Member
Registriert
12 Februar 2007
Beiträge
600
Ort
Berlin
Also Wimpern färben ist bei mir total nach hinter losgegangen.
Habe total allergisch darauf reagiert und bin Wochenlang wie eine Schildkröte rumgelaufen.
@ Maricel , also ich kann nur sagen, das ich mit den XXL Mascara sehr gute Erfahrung gemacht habe.
Wenn Du aber auf superlange und super dichte Wimpern stehst, dann
laß dir doch einzelne Wimpern zwischen deine eigenen kleben.
Weiß aber nicht wie lange das hält. Erkundige dich einfach mal bei einem Friseur deines Vertrauens.
 

Epitaph

Well-Known Member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
635
Ort
Berlin
Wimpern färben ist wahrscheinlich eher für die natürlicheren Frauen, die nicht gerne Wimperntusche verwenden. Wenn du dir die Wimpern färbst und danach noch tuschst, wozu hast du sie denn dann gefärbt? Die Tusche macht die Wimpern ja auch schwarz. Also ich denke, dann war das Färben für die Katz.

Nur meine persönliche Meinung :)
 

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
@Epitaph
Ich finde man sieht auch abgeschminkt mit gefärbten Wimpern besser aus. Aber dichter und länger - dazu braucht es Mascara
@Oma Charlotte
Einzelne Wimpern...das geht auch, aber ich nehme dann ein
Band, aber nur manchmal abends, ist mir sonst too much.
Dass es solche starken allergischen Reaktionen geben kann, hätte
ich nicht gedacht.

LG
 
L

Lilith

Guest
gefärbte Wimpern hatte ich auch schon, kostet bei der Kosmetikerin 11? und hält einen Monat etwa...

naja ich finds gut, weil man auch beim Schwimmen und nach dem Aufstehen ungeschminkt besser aussieht (Augen erscheinen größer)

habs aber trotzdem eher selten
 

lady jane

Well-Known Member
Registriert
29 Mai 2007
Beiträge
129
Ort
costa blanca
wimpernfärben ist eine tolle sache weil wie bereits gesagt auch abgeschminkt noch "farbe" im gesicht ist.
zudem braucht man viel weniger tusche und ist auch schneller fertig!
bei mir kostet wimpernfärben 7.- euro, brauen 5.-.

einen supereffekt erreicht man aber wenn man sich eine wimperndauerwelle machen läßt!
speziell bei kurzen, geraden oder wenig wimpern ist das ergebnis einfach klasse. bei den langen sowieso!
die anwendung dauert incl. färben ca. 1std. und hält bis zu 8 wochen während dieser zeit läßt der "schwung" langsam nach.

kostet bei mir kompl. 27.- incl. färben und augencreme danach.

lg

lady jane
 

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
Wimperndauerwelle find ich auch Klasse!
Ich hab schon mal ein Angebot fürs Wimpernfärben für 4?
wahrgenommn, billiger gehts höchstens, wenn man es selber
macht und das wird dann eine ziemliche Schweinerei mit dem
Zeug

LG
 

purobeach

Active Member
Registriert
28 Dezember 2007
Beiträge
31
In meiner damaligen Kosmetikschule haben wir uns und den Modellen regelmäßig die Wimpern gefärbt. Ich finde es im Vergleich zum Tuschen schon praktischer. Es hält viel länger und verschmiert nicht.

Ich habe vor kurzem eine Packung zum Selberfärben von Swiss-o-Par gekauft und mal ausprobiert.
Das klappte sehr gut und das Ergebnis war auch toll. Allerdings trage ich das Gel nicht mit dem beiliegenden Kämmchen auf, sondern mit einem extra Wattestäbchen.

Das normale Wimpernfärben wie man es aus Kosmetikstudios oder Friseuren kennt, sollte man dann doch besser zu zweit machen :wink:
 
Werbung:
Oben