1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

cremspuren an Jackenkragen

Dieses Thema im Forum "Haushalt" wurde erstellt von iwo12, 28 September 2015.

  1. iwo12

    iwo12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20 Februar 2015
    Beiträge:
    78
    Hallo ihr Lieben,
    jetzt steht die Zeit der dicken Anoraks und Mäntel vor der Tür und mir graust schon wieder davor.
    Nicht wegen der Kälte, vor der kann ich mich schützen.
    Problem:
    Ich habe sehr schnell am Kragen Spuren von Creme und Makeup drauf, sodass ich diese schnell waschen muss, weil es einfach liederlich aussieht. Tücher trage ich draußen, jedoch nicht im Auto.
    Geht es Euch auch so ?
    Was macht ihr um das ständige waschen zu verhindern, nach 3 Tagen bemerke ich schon deutliche hässliche Spuren.
     
  2. trixfan

    trixfan Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 September 2015
    Beiträge:
    90
    Also Cremespuren hatte ich noch nie auf meiner Jacke. Das mit den Make up Flecken kenne ich. Dem kannst du entgegenwirken, indem du auf ein anderes Make up wechselst oder mit einem Transparent/Fixierpuder nach der Foundation nochmal drüber gehst. Dadurch färbt es weniger ab.
    Aber wenn die meisten Flecken im Auto passieren, wenn du die Jacke trägst, warum ziehst du sie im Auto nicht aus oder machst sie zumindest so weit auf, dass der Kragen gar nicht erst am Gesicht streifen kann.
    Letzte Option wäre halt immer Abschminktücher oder Babytücher bei dir zu haben und regelmäßig mit denen über die Make up Flecken fahren
     
  3. iwo12

    iwo12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20 Februar 2015
    Beiträge:
    78
    Vielen Dank für die Ratschläge. Im Auto kann ich die Jacke ausziehen, das ist klar
    Das Problem ist ja, dass ich z.B. im Supermarkt Jacke trage.
    Ich denke, ohne Spuren wird es nicht bleiben.
    Aber Abschminktuch werde ich auf jeden Fall probieren.
    Lg
     
  4. trixfan

    trixfan Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 September 2015
    Beiträge:
    90
    Versuch auch wirklich mal ein Transparentpuder. Ich hatte früher auch immer Make up Ränder an den Jacken und Schals, aber heute nicht mehr. Natürlich habe ich in der Zwischenzeit schon längst die Make up Marke gewechselt (daran kann es unter anderem auch liegen), aber ich fing auch an mit dem Puder drüber zu gehen. Oder mein Hals ist einfach mit dem Alter gewachsen haha
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden