1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Hat jemand Erfahrung mit Fernunis? (Deutschland/Österreich)

Dieses Thema im Forum "Studium, Ausbildung & Schule" wurde erstellt von royale, 10 Februar 2014.

  1. royale

    royale Active Member

    Registriert seit:
    9 November 2013
    Beiträge:
    29
    Hallo,
    ich interessiere mich für die Möglichkeit meine Weiterbildung mit einem Fernstudium zu machen und wollte mich hier mal erkundigen, ob ihr damit Erfahrung habt.

    Bei mir ist es so, dass ich immer schon nebenher gearbeitet habe (also seit ich 17 bin hab ich auch in den Ferien gearbeitet) und es mir schwer fällt "nur" zu studieren. Eine Weiterbildung möchte ich machen damit ich in meinem Beruf weiterkomme - habe den Bachelor in Human Resource gemacht und bräuchte aber entweder eine Zusatzausbildung oder einen weiteren Titel um aufsteigen zu können. Ich kann mir mittlerweile auch nicht vorstellen meinen Job zu kündigen und zur Uni zu gehen und habe mir deshalb überlegt ob ein Fernstudium eine Alternative wäre. Mir ist klar, dass das mindestens genau so viel Arbeit ist, was mich aber nicht stört. Ich denke nur, dass ich vielleicht konzentrierter & besser wäre, wenn ich zu Hause lerne und mein Ding durchzieh, da ich auch keine Lust mehr auf ein Studentenleben habe.

    So, nun brauche ich aber Leute, die das gemacht haben/machen und mir sagen können ob das zu meiner Lebensituation gut passt? Es kostet ja doch einiges an Geld und möchte keine voreilige Entscheidung treffen!
     
  2. kuhfleck

    kuhfleck Active Member

    Registriert seit:
    8 Dezember 2012
    Beiträge:
    41
    Lustig, dass du keine Lust mehr auf's Studentenleben hast! Die meisten finden das ja superphantastisch :D
    Mir hat man immer gesagt "Wenn du mal mit der Schule fertig bist, dann wirst du dir eines Tages nochmal wünschen dass du wieder zur Schule gehen dürftest". Ist mir noch nie passiert, ich bin froh dass ich da nicht mehr hin muss.. Kann also verstehen, wie es dir mit dem Studentenleben geht!

    Eventuell wäre ein berufsbegleitendes Fernstudium, wie es beispielsweise auf der WWEDU möglich ist, etwas für dich? Da kannst du alles von zuhaus aus machen und dir die Zeit frei einteilen (wobei ich trotzdem einen strikten Lernplan empfehlen würde ;) ), gleichzeitig kannst du dich aber über's Internet bei Bedarf auch mit deinen Mitstudenten austauschen. Das ist ja öfter mal ganz hilfreich!
     
  3. royale

    royale Active Member

    Registriert seit:
    9 November 2013
    Beiträge:
    29
    Hahaha ja mit der Schule ging es mir da ähnlich! Vermisse die Zeit genau nie :D Also wegen strikten Lehrplan habe ich eigentlilch keine Probleme, weil die Fernunis kosten ja meist mehr Geld als ein herrkömmliches Studium und da wäre es mir sowieso ein Anliegen, das flott durchzuziehen. von der wwedu habe ich schon mal gehört, die ist ja so weit ich weiß in Österreich oder? Weißt du zufällig wie das mit den Prüfungen aussieht? Gibt es da nur schriftliche oder auch mündliche bei denen man extra zur Uni fahren muss? Das wäre dann nämlich etwas mühsam :/

    Hmmm...ich habe gehört, dass man mittlerweile in Bildungskarenz gehen und Teilzeit weiterarbeiten kann. Da hätte ich eigentlich genug Zeit nebenher noch einen MBA zu machen. Hab mir auch die Seite angesehen und vom Angebot hätten sie eh schon was, das mich interessieren würde. Danke für den Tipp!!
     
  4. Fiona86

    Fiona86 Member

    Registriert seit:
    11 Juli 2014
    Beiträge:
    20
    fernstudium ist ne feine sache. mach mein studium bei der iapp in duisburg. hab da innerhalb von 18 monaten 3 wochenenden wo ich hin muss immer von freitag morgen bis samstag abend und wenn man hilfe bei der diplomarbeit braucht kann man auch noch mal hin. ansonsten mach ich alles von zuhause aus. im oktober fang ich in hagen an der fernuni an. die haben in jeder grösseren stadt lernzentren. das ist super praktisch. alle prüfungen kann man dann da machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden