1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Hilfe!!Gericht mit Curry oder Chilli

Dieses Thema im Forum "Küche" wurde erstellt von chantal, 14 Februar 2007.

  1. chantal

    chantal Member

    Registriert seit:
    14 Februar 2007
    Beiträge:
    17
    Hey Leute ,

    ich habe son kleines Problem, aber vielleicht könnt ihr mir vielleicht helfen.

    Also die Sache ist folgende:
    Ich habe Curry und Chilli geschenkt bekommen, nun ja das wäre ja nun nicht das Problem, aber der Schenker hat sich bei mir zum Essen angemeldet. Nun muss ich ein Gericht mit Curry und Chilli kochen. Kenne aber nichts außer Currywurst. In meinen Kochbüchern habe ich leider kein Rezept gefunden und im Internet nur sone Feinschmeckergerichte, die total schwer zu machen sind.
    Also brauch ich eure Hilfe.

    Dankeschööön!
    Eure Chantal
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Wie wärs mit diesem Rezept(für 6 Portionen):

    Curry/Chili Puten-Geschnetzeltes

    Zutaten:

    600 g Putenfleisch
    1 mittelgroße Zwiebel
    2 Knoblauchzehen
    2 El Curry
    1 Chillischote
    125 ml frische Sahne
    80 ml Milch
    1 EL Mehl
    1 TI Nasi Goreng-Gewürz
    80 g Butterschmalz

    Zubereitung:

    Die Putenfleischstreifen in Butterschmalz anbraten und warmstellen. Dann Zwiebel und Knoblauch mit etwas frische Butter in der selben Pfanne anschwitzen. Mehl, Curry, Chili und Nasi Goreng Gewürz beigeben, kurz durchrösten und mit Milch und Sahne ablöschen. Kurz verköcheln lassen und wenn nötig mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch in die Sauce geben und kurz durchziehen lassen. Vorsicht! Nicht gleich den ganzen Fleischsaft mit dazugeben, sonst wird in der Regel die Sauce zu dünn. Früchte (Banane, Dosenpfirsich, Ananas usw.) in Butter braten, etwas gaschlagene Sahne für die Optik und frische Wildreismischung dazu servieren.
    Quelle: http://www.360card.at/arbeit/rezepte/curry
     
  3. chantal

    chantal Member

    Registriert seit:
    14 Februar 2007
    Beiträge:
    17
    Vielen, vielen Dank Gast

    Du hast mir echt geholfen. Das Rezept hört sich wirklich gut an, muss ich wirklich mal ausprobieren.

    Melde dich doch richtig an, du gibst ganz gute Kommentare ab.

    Chantal
     
  4. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Oh, das Rezept hört sich wirklich richtig gut an. Werde ich auch mal ausprobieren.
    Wildreismischung? Kenne ich gar nicht :oops: :oops: !
     
  5. smily77

    smily77 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    495
    ich tue curry immer in den nudelsalat rein, das schmeckt klasse.

    mal mein rezept.
    majo mit etwas gurkensaft cremig rühren, dann kommen da rein, sals, pfeffer und curry (gern viel curry).
    dann kommen da rein eier, saure gurken, erbsen + möhrchen, mais, zwiebeln, paprika und gekochte eier und natürlich auch nudeln, klar.
    menge nach geschmack jeweils.
    durch die zwiebeln und die paprika schmeckt der salat sehr frisch und das curry gibt auch einena ngenemhmen geschmack.

    also bisher hat derfast jedem geschmeckt.
    wenn du magst, probier es mal aus und sag mir, wie er dir geschmeckt hat :)
     

Diese Seite empfehlen