1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Ich weiss nicht mehr weiter!!

Dieses Thema im Forum "Liebe, Beziehung & Hochzeit" wurde erstellt von LockiLock, 16 März 2008.

  1. LockiLock

    LockiLock Member

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    21
    Hey,

    eigentlich ist es nicht meine Art über Probleme im Netz zu reden doch ich brauche irgendwie einen Rat von aussenstehenden :roll:
    Ich bin mit meinem Freund jetzt seit 5 Monaten zusammen,wir haben uns "leider" im Internet kennen gelernt doch trotzdem klappt es super zwischen uns. Ausser das er ca. 344 Km weit weg wohnt. Wir ziehen zwar in den nächsten Monaten zusammen doch auch das ist nicht so einfach mit ihm. Ich meine wir lieben uns doch manchmal habe ich nicht das Gefühl als würde er mich lieben. Denn ständig renn ich ihm hinterher und bitte ihm sich nun endlich mal zu entscheiden ob er nun zu mir zieht oder nicht. Denn von vornherrein war klar das ich keine Fernbeziehung auf Dauer möchte. Anstatt sich endlich mal zu entscheiden lässt er sich damit Zeit und meint den einen Tag mal Ja und den anderen wieder er weiss es noch nicht. Ok,ich kann verstehen das ich ihn sicher damit unter Druck setze was ich auch nicht will. Aber die Situation stört mich schon sehr. Er hat nichts zu verlieren und ich weiss nicht auf was er noch wartet. Irgendwie habe ich das Gefühl ihm gefällt das so,wie es ist auch wenn er mir ständig sagt dem sei nicht so :(
    Ich möchte endlich eine normal Beziehung führen ohne ständig daran zu denken das wir uns eh nicht lang sehen werden. Ich hätte ja auch schnell gehandelt wenn er mir denn gesagt hätte das er nicht in meine Stadt ziehen wird. Sofort hätte ich mich umgesehen nach Arbeit und Wohnung. Für einige mag das sicher eine zu schnelle Handlung sein,doch man lebt nur einmal und man sollte sich sein leben hier auf der Erde so schön wie möglich gestalten. Doch wenn es nur das wäre. Dazu kommt das ich extrem Eifersüchtig bin und manchmal sein Handeln nicht verstehen kann. Wenn er mir doch sagt das er mich liebt und es keine andere für ihn gibt warum flirtet er dann mit anderen Frauen im Netz?! Macht ihnen Komplimente die ich nur am Anfang unserer Beziehung bekommen habe. Es enttäuscht mich wenn er anderen Frauen sagt wie hübsch sie sind. Auch wenn es nur über das Internet ist macht es mich tierisch Eifersüchtig und traurig. Desswegen hatten wir auch schon einen größeren Streit und soweit ich weiss hat er es bis jetzt nicht wieder getan. Trotzdem habe ich immer das Gefühl er würde es wieder tun und mich damit verletzen :cry: Andauernd denke ich dran das er sich wieder mit einer fremden Frau schreibt auch wenn es kein flirten ist. Vielleicht übertreibe ich auch einfach nur und das alles ist wirklich nicht so schlimm,nur fühle ich mich schlimm damit. Um sicher zu gehen habe ich ständig in seinem Postfach nachgesehen Mails gelesen,Nachrichten von anderen Frauen gelöscht und sogar seine Seite blocken lassen so das ihm keine mehr anschreiben kann,denn nur so habe ich mich sicher Gefühlt. Ich weiss das ist absolut nicht ok,aber ich weiss einfach nicht wie ich damit umgehen soll.... :cry:

    Was sagt ihr dazu? Habt ihr ähnliches durch? Was sollte ich anders machen?

    Lg
     
  2. KYRA

    KYRA Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 Februar 2008
    Beiträge:
    52
    Oh je, also ich würde da nicht lange Fackeln! Der spinnt wohl, macht andere an,obwohl ihr zusammen seit?!? Wieso musst du immer handeln (fragen,bitten,alles für ihn aufgeben und sogar die lästigen Mails löschen)?
    !Wenn! er es mit Dir ernst meint,ist es seine Aufgabe dafür zu sorgen, dass alles Rund läuft bei euch. Du hast genug getan. Teste ihn irgendwie, aber wohlüberlegt, du kennst ihn ja besser.
     
  3. jey

    jey Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 November 2007
    Beiträge:
    239
    Also ganz ehrlich, ich denke dass es an euch beiden liegt, dass es nicht ganz rund läuft. Ich würde nie und nimmer nach 5 Monaten alles aufgeben um zu jemanden zu ziehen, der jetzt schon alles kontrolliert, was ich tue!
    Ich kann gut verstehen, dass er zögert, denn es ist ein großer Schritt so weit weg zu ziehen. Und anscheinend scheint er sich auch mit dir nicht 100% sicher zu sein. Dass du ihn so kontrollierst und sogar Nachrichten für ihn löschst ist absolut nicht akzeptabel und macht ihm die Entscheidung für den Umzug sicher nicht einfacher. Víelleicht solltest du einfach von ihm und der Idee wegkommen, denn offensichtlich scheint das nicht wirklich gut zu gehen zwischen euch...
     
  4. LockiLock

    LockiLock Member

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    21
    Naja ich glaube das er nicht versteht was mein Problem ist. Wir haben schoneinmal drüber gesprochen und er meinte das ich ihm wichtiger bin als irgendso ein Mädel. Doch warum schreibt er dann mit ihnen? Dann muss ihm ja doch was an anderen liegen. Aber das wird schon wieder,man lernt sich ja erst im laufe der Zeit besser kennen. Jeder hat ja in seiner Beziehung so einige Probleme ;)
     
  5. LockiLock

    LockiLock Member

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    21
    Das war jetzt aber sehr hart! Warum sollte ich mich von einem Menschen trennen den ich liebe?! Machst du immer gleich mit deinen Freunden schluß wenn Probleme kommen? Ist doch Menschlich das es nicht nur rosa Tage gibt. Aber du hast recht es ist nicht akzeptabel was ich da getan habe. Aber er weiss es nicht und es tut mir auch schrecklich leid,doch wenn du weisst wie es ist Eifersüchtig zu sein oder mit diesem Gefühl leben zu müssen irgendwas ist im Busch,dann wirst du es wohl nachverziehen können.
    Danke für deine ehrliche Antwort!
     
  6. jey

    jey Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 November 2007
    Beiträge:
    239
    Ich weiß sehr wohl wie es ist eifersüchtig zu sein, denn ich bin es selbst. Aber trotzdem rechtfertigt das nichts. Man muss sich zügeln können und es lieber offen ansprechen und ihm sagen, wie schwierig das für dich ist. Mein Freund hat mir daraufhin sogar angeboten, dass er sich, falls ich wirklich am Rad drehe auch mit mir zusammen sein Postfach anschaut.
    Ich werfe bestimmt nicht gleich die Flinte ins Korn sobald irgendein Problem auftaucht. Im Gegenteil, ich kämpfe. Jedoch nach 5 Monaten schon so ein Wirrwarr zu haben wäre mir zu viel. Ich würde erstmal Ruhe einkehren lassen, diesen Umzugsgedanken ruhen lassen und sehen, wie es dann weiter geht. Für mich hört sich das alles sehr überstürzt an.
     
  7. LockiLock

    LockiLock Member

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    21
    Da hast du auch recht! Eigentlich ist das auch nicht meine Art Eifersüchtig zu sein denn ich spüre und weiss das er mich liebt. Ich habe eigentlich überhaupt keinen Grund Eifersüchtig zu sein und doch hat es mich zu fiesen Taten gebracht. Wir passen so wunderbar zusammen eigentlich kann man sagen es ist einmalig so einen Menschen im leben zu begegnen. Ich habe sicher übertrieben und wie du schon sagst, sich etwas zügeln und zurück nehmen ist sehr angebracht. Das es überstürzt ist haben mir schon so einige gesagt, und eigentlich bin ich auch nicht die Sorte Frau die sowas so schnell entscheidet. Doch diesmal hab ich mich damit wohl selbst Überrascht. Auch wenn es niemand so wirklich versteht, weiss ich das es die richtige Entscheidung sein wird. :)
     
  8. Platina

    Platina Member

    Registriert seit:
    12 März 2008
    Beiträge:
    16
    Geheimrezept

    Also da gibt es nur eins:
    Lass ihn los, lass ihn laufen! Maile nicht mehr tel. nicht mehr lass ihn zappeln und vorallem sprich nicht mehr das Zusammenziehen an... Putz dich raus falls du dich mit ihm triffst und verinnerliche dir, dass
    du ihn losgelassen hast... DAS muss er spüren!
    Und was glaubst du, wie schnell der dann bei dir einzieht. Vorausgesetzt er liebt dich wirklich.

    liebe Grüße
    Lucie
    www.luciefischer.de
     
  9. LockiLock

    LockiLock Member

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    21
    Re: Geheimrezept

    Darüber habe ich auch schon nachgedacht und das wird wohl im Moment das beste sein. Danke.
     
  10. Barbara

    Barbara Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2007
    Beiträge:
    644
    Re: Geheimrezept

    Die andere Möglichkeit wäre, dass er feststellt, wie gut es ist, nicht zu ihr gezogen zu sein. Druck erzeugt meistens Gegendruck...

    LG
     
  11. Sarah.ma.

    Sarah.ma. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 August 2020
    Beiträge:
    1.224
    .
    nachdem was du beschrieben hast ist das mit diesem Typen nicht möglich.
    Es klingt immer leicht zu sagen ... trenne dich ... aber es ist eben oft die einzige wirkliche Lösung für solche Probleme und den Wunsch
    endlich eine normale Beziehung zu führen.
    Männer wie deiner ändern sich nicht. Wenn man spürt das es auf diese Situationen zuläuft und sich durch Reden nichts ändert
    oder weil es immer strikt abgeleugnet wird, obwohl es doch offensichtlich genau so ist, dann sollte man die Reißleine ziehen.
    Und da ist es oft wirklich so, .... je früher je besser.

    Auch andere Mütter haben Söhne und die ermöglichen dir vielleicht eine normale Beziehung.
    Niemand gibt einem eine Garantie dafür das es beim " Nächsten " besser ist. Aber das was man hat weiß man ja nun und mag es so nicht.
    Es kann also nur anders und vielleicht ja auch besser werden. Ich denke das es unbedingt einen Versuch wert ist.
    Schon anstatt Jahre damit zu verbringen sich über solche Um(Zu)stände zu ärgern und nicht zu wissen wie man das aushalten soll.
    Da könnte man die Zeit doch lieber damit verbringen Menschen ( Männer ) kennen zu lernen wo man dann spürt das es auch passt.

    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden