1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Joggen vs. Fahrradtour

Dieses Thema im Forum "Sport & Fitness" wurde erstellt von Hummelchen, 3 Oktober 2006.

  1. Hummelchen

    Hummelchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    312
    Hallo!

    Ist Fahrradfahren gesünder als Joggen? Ich weiß, dass Joggen weniger gut für die Gelenke ist. Aber wirklich viel?
    Und bei was nimmt man eigentlich mehr ab?

    Grüße, Hummelchen! :wink:
     
  2. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Hummelchen,
    ich glaube radfahren ist genauso gut wie joggen, Hauptsache, man macht eins von beiden!!!

    Tante Frieda :p
     
  3. Hummelchen

    Hummelchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    312
    hmm..^^ hast sicher recht Tante ;-)

    aber na ja, ich kann mich meistens nicht dazu aufraffen sport zu treiben... *zugeb*
    auch wenn ich mir schon einige male vorgenommen habe mal raus zu gehen und zu joggen. na jaaa.. aber wenn ich dann daran denke, dass man min. 30mins joggen muss damit man auch nur eine kalorie verbrennt.. da vergeht mir die lust schon wieder....
     
  4. marron222

    marron222 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 August 2006
    Beiträge:
    356
    hallo,

    also es ist ja so, dass Fahrradfahren sehr einseitig ist und schlecht für den Rücken da man ja auf den meisten Rädern heutzutage nicht gerade sitzt. Beim Joggen muss man darauf achten richtige Schuhe zu tragen und möglichst auf weichem Boden zu laufen (Wald) damit die Gelenke nicht zu sehr belastet werden.
    Ansonsten denke ich aber auch, besser eines von beiden machen als garnichts :wink:
     
  5. Hummelchen

    Hummelchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    312
    Stimmt sicherlich!
    Am besten man macht beides abwechselnd *ggg*
    Na ja, nur leider sagt sich das so leicht. Im moment fehlt mir aber leider jegliche Ambition...

    Ich finde, Fahrradfahren macht viel mehr Spaß als Jogging, weil man irgendwie schneller vorankommt. Beim Joggen habe ich immer das Gefühl, ich schwitze zwar und hab trotzdem nichts davon gehabt. Ok, beim Fahrrad merkt man dafür überhaupt irgendwas erst nach einigen Kilometern....
     
  6. marron222

    marron222 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 August 2006
    Beiträge:
    356
    Fahrrad fahren geht eben mehr auf die Beine. Joggen tu ich überhaupt nicht ich mach da nach wenigen Metern schon schlapp^^ und wenn ich mal dazu komme dann mach ich ne schöne Mountainbike Tour
     
  7. Hummelchen

    Hummelchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    312
    hmm.. fahrradtpur schön und gut, nur allein macht es auch noch weniger spaß finde ich. und ich wollt eigentlich mal mit einer freundin zusammen joggen gehen, um im sportunterricht mal ein bisschen mehr kondition zu haben, aber sie wohnt zu weit weg und dann sind wir immer zu faul uns zu treffen.. und allein.. na ja, geht es nur mit musik im ohr finde ich!
     
  8. marron222

    marron222 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 August 2006
    Beiträge:
    356
    also allein ists wirklich blöd. Ich mach das auch nur mit Begleitung. Kürzere Strecken fahr ich auch gerne alleine da kann mich sich besser konzentrieren und auch mal über Dinge nachdenken. Mit Musik geht das. Wie wäre es wenn du dich mit deiner Freundin einfach in der Mitte der Strecke triffst dann müsste nicht eine von euch sehr weit fahren. Oder sogar mit dem Fahrrad in der Mitte treffen oder ist das dann zu weit?
     
  9. Hummelchen

    Hummelchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    312
    hm.. also in der mitte treffen macht sich blöd, weil das mitten in der stadt wäre.. und wir eigentlich lieber in einer tolleren umgebung so mit natur und so joggen würden. nur mit bahn wohnt sie fast eine stunde weg.. also echt total unpraktisch und für so ein großen aufwand sind wir ehrlich gesagt auch ein wenig zu faul :oops:
     
  10. marron222

    marron222 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 August 2006
    Beiträge:
    356
    KAMPF DER FAULHEIT!!! :p naja lieber in der Natur Sport machen. Stadt wär auch nichts für mich. Lieber frische Luft.
     
  11. Hummelchen

    Hummelchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    312
    *ggg*
    ach mensch... zum glück bin ich aber nicht die einzige die so faul ist. auch meine beste freundin (mit der ich mir das joggen vorgenommen hatte) ist so ein kleines faultier.. so unterstützen wir uns allerdings acuh in unsere faulheit in dem wir den anderen so gut verstehen wenn wir beide mal wieder total gelangweilt zum sportunterricht kriechen^^
     
  12. marron222

    marron222 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 August 2006
    Beiträge:
    356
    lol das ist echte Freundschaft :D ich sollte auch mal frühs vor der Schule zum Joggen geschleppt werden, wir haben das kein einziges mal gemacht. beide verpennt und null bock auf sowas^^
     
  13. Hummelchen

    Hummelchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    312
    ja, so was erleben wir nur zu oft.. bei allen möglichen dingen... *g*
    aber dafür mag ich sie auch so. ich glaube ich würde es nicht lange mit einer zu ehrgeizigen freundin aushalten! und mit einer besonders sportlichen schon gar nicht. ich finde menschen die freiwillig sport treiben bis kurz vorm umfallen einfach nervig *gggg* :wink:
     
  14. KosmetikParadies

    KosmetikParadies Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 August 2006
    Beiträge:
    53
  15. KosmetikParadies

    KosmetikParadies Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 August 2006
    Beiträge:
    53
    #

    Lach,lach

    wenn du auf ein normalen Fahrrad nicht gerade sitzt, dann hast du entweder das falsche Fahrrad oder eine kranke Körperhaltung. Mountainbikes, Rennräder oder ähnliches sind ja auch spezielle Fahrräder die jeweiligen Bedingungen angepaßt sind.

    Zu empfehlen sind City Räder oder Beach Cruiser. Bei Beach Cruiser sollte man darauf achten keine übermäßig getunten zu nehmen.

    http://www.beachcruiser.de/deutsch/

    Jogging auf weichen Boden ist nur für Geübte. Die Abwechslung zwischen harten u. weichen Boden ist das Ausschlaggebende. Das mit den Schuhen ist mal Ausnahmsweise richtig. Es gibt spezielle Cross Schuhe für Wald etc. Running Shoes für Asphalt.

    Habe noch nie einen Wald in einer Turnhalle gesehen. Seltsam ich glaube ich mache alles falsch :?: :!: LOL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen