1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Valentinstag

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen (Kaffeekränzchen)" wurde erstellt von Barbara, 6 Februar 2008.

  1. Barbara

    Barbara Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2007
    Beiträge:
    644
    Hallo,
    am 14. Februar ist Valentinstag - schenkt ihr euren Partner an diesem Tag etwas oder überrascht ihn sonst irgendwie? :wink:
    Ich habe gestern für meinen Mann eine CD gekauft, von der ich weiß, dass er sie gerne hätte. Und nun hoffe ich, dass er sie sich nicht selbst vorher noch kauft!!!

    LG
    Barbara
     
  2. jey

    jey Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 November 2007
    Beiträge:
    239
    Mein Freund ist leider super-unromantisch! Keine Ahnung, muss irgendwie damit klarkommen. Aber ich werde meinen Valentinstag wohl mit mir selbst feiern. Ein Tag für mich quasi ;-)
     
  3. Oma Charlotte

    Oma Charlotte Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    601
    Kinderka.....
    Wenn man sich wirklich liebt, dann braucht man keinen bestimmten Tag im Jahr um sich gegenseitig zu überraschen oder mal nett zu sein.
    Find ich genau so abartig wie Mutter- oder Frauentag. Was soll das. Sind Mütter oder Frauen es nur an einem Tag im Jahr es Wert beachtet zu werden?
     
  4. Barbara

    Barbara Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2007
    Beiträge:
    644
    Hallo Oma Charlotte,

    ja, wenn mein Mann mich (oder umgekehrt) ausschließlich an diesem Tag mit einer Kleinigkeit überraschen würde, dann könnte ich auch gut darauf verzichten. Doch so ist es für uns einfach ein zusätzlicher Tag, genau wie der Nikolaustag, an dem ich immer etwas Nettes für ihn kaufe...

    Liebe Grüße
    Barbara
     
  5. Nicki

    Nicki Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Februar 2008
    Beiträge:
    113
    Nix für mich

    Und wieder etwas was wir den Amis unbedingt nach machen mussten...ich finds total unverständlich wenn man sich total die panik und stress macht was man den jetzt an diesem tag seinem partner schenkt...ich speziell will an diesem tag überhaupt nichts haben...weil es mir nicht zeit das er mich liebt...sonder weil er sozusagen von der gesellschaft dazu """gezwungen""" wurde mir was zu schenken...nee...das brauch ich nicht.....

    Ich hab mit meinem freund drüber geredet....und jetzt gehn wir essen.... :D
     
  6. Barbara

    Barbara Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2007
    Beiträge:
    644
    Re: Nix für mich

    Also doch ein Zugeständis an die Gesellschaft.... :wink:

    LG
     
  7. Nicki

    Nicki Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Februar 2008
    Beiträge:
    113
    Re: Nix für mich


    Wie meinst du das? Weil wir essen gehn?
     
  8. Barbara

    Barbara Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2007
    Beiträge:
    644
    Re: Nix für mich


    Ja, denn macht doch keinen Unterschied, ob ich an diesem Tag dem Blumenhändler oder dem Restaurantbesitzer mein Geld bringe.

    LG
     
  9. Nicki

    Nicki Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Februar 2008
    Beiträge:
    113
    Re: Nix für mich


    Nee...weil wir ja eigendlich nicht direkt essen gehn weil valentinstag ist:)
     
  10. jey

    jey Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 November 2007
    Beiträge:
    239
    Ich denke das ist wie bei jedem "besonderen" Tag, z.B. auch Jahrestage. Vielen geht es da ums Beschenken. Obwohl das überhaupt nicht Sinn der Sache ist. Und dabei muss ich Barbara recht geben. Es ist ein Tag, an dem die Verliebten sich gegenseitig vor allem Aufmerksamkeit schenken. Ob das nun ein Geschenk ist oder eine Unternehmung ist ja egal. Denke das ist einfach ein Tag, den man einfach seinem Liebsten widmet. Inwiefern ist ja jedem selbst überlassen.
    Dieser Hype, der um die Valentinsgeschenke gemacht wird finde ich auch nervig, aber die Händler kann ich verstehen, dass sie den Tag nutzen um zusätzliche Geschäfte zu machen.

    Aber wie gesagt - ich werde meine ganze Aufmerksamkeit... mir selbst schenken ;-) Vielleicht geh ich ja schoppen, oder zum Friseur...
     
  11. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.012
    Wer mir am Valentinstag Blumen schenken würde, würde mir keine
    Freude machen. Das ist der Tag der Blumenhändler.
    Da werd ich schottisch.

    LG
     
  12. pauline85

    pauline85 Active Member

    Registriert seit:
    19 Dezember 2007
    Beiträge:
    30
    Hmm wer nur am Valentinstag an seine Liebste oder den Liebsten denkt, finde ich persönlich sehr traurig. :cry: Das sollte man auch auch an den restlichen Tagen im Jahr und eine kleine Aufmerksamkeit außer der Reihe (NICHT am Valentinstag! ) :roll: finde ich persönlich viel ehrlicher!
     
  13. dani

    dani Well-Known Member

    Registriert seit:
    15 Februar 2008
    Beiträge:
    350
    Mein Mann und ich machen uns an Valentinstag immer einen schönen Abend. Meist gehen wir schön Essen. Sicher das ist nicht der Einzigste Tag im Jahr, wo man an den Anderen denkt oder etwas gemeinsam macht, aber es ist doch ein schöner Grund :wink:

    Dieses Jahr kam mein Sohn ( 20 ) mit einem Strauß roter Rosen und gab mir einen dicken Kuss auf die Wange, und das OHNE dass er was angestellt hat :lol:
    Darüber habe ich mich ganz besonders gefreut. Er ist trotz seinem Alter und trotz Freundin, immer noch sehr anhänglich und wir haben einen guten Zusammenhalt.
     
  14. Epitaph

    Epitaph Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Mai 2007
    Beiträge:
    635
    Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass wenn man jemanden lieb hat, man ihm das immer zeigen sollte, nicht nur an einem bestimmten Tag im jahr.

    Für mich persönlich hat der Valentinstag jetzt keine extrem großartige Bedeutung. Es kommt öfter vor, dass ich meinem Liebling eine Kleinigkeit mitbringe und er mir :a0382 unabhängig vom Datum. Einfach nur, weil es so schön ist wenn er sich über etwas freut :) Und er denkt genauso :D
     
  15. Chey

    Chey Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 März 2008
    Beiträge:
    186
    An Valentin hab ich nen großen Strauß Rosen bekommen.
    Davon ab denke ich genauso wie @Epitaph.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden