1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Wandfarbe für neue Küche gesucht!!!!

Dieses Thema im Forum "Haushalt" wurde erstellt von kathy, 24 Juli 2007.

  1. kathy

    kathy Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2007
    Beiträge:
    121
    Hallo zusammen.

    Wir haben letzte Woche unsere neue Küche bestellt. Jetzt stellt sich mir natürlich die Frage, welche Farbe ich nun an die Wände bringen soll!

    Kurz mal zur Erklärung:

    Unsere Küche ist relativ klein (208 x 312cm).
    Die Decke besteht aus Holz und Holzbalken und ist sehr hell (Eichehell)
    An der rechten Seite ist ca. 40cm unterhalb der Decke ein alter Balken an der Wand, der dunkelbraun, fast schwarz ist. Eben noch ein alter Balken des Fachwerkhauses.

    Unsere Küche wird creme/noccie (dunkelbraun). Also die Fronten sind cremeweiß und die Arbeitsplatte sowie der Korpus (oder Korbus?) sind noccie.
    Alle Geräte sind in Alu-Optik.
    Gegenüber der Küchenfront, möchte ich an der linken Seite ein Brett anbringen, das als "Theke" dient (einfach, um sich mal dran zu stellen und ein Glas/Tasse abzustellen, später evt. Barhocker) oder ein ganz kleines Sideboard (beides dann aber in der gleiche Farbe und Masserung wie Arbeitsplatte)

    Frage ist jetzt nur, wie würdet ihr denn so die Wände gestalten?
    Weiß?
    Creme?
    Cappuccino?
    Akzente mit Farbe, z.b. Rot?

    Hier mal ein Skizze der Küche und vielen Dank für Eure Ideen schon mal![​IMG]
     
  2. Mäuschen20

    Mäuschen20 Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juli 2007
    Beiträge:
    77
    Was hältst du von einem freundlichem grün? Ich habe so ein Frühlingsgrün in meiner Küche und habe jeden Morgen gute Laune. Finde das würde den Spagat zwischen Alu und Holz super hinbekommen...
    Allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass du diese Brauntöne aufgreifst, dann würde die Küche bestimmt total "kuschlig"-warm aussehen...
    Viel Spßa beim Malern :D
     
  3. Binarella

    Binarella Well-Known Member

    Registriert seit:
    14 Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Hmmm...
    Zu dem natürlichem Holz
    würden natürliche Steine passen.
    Also "Echte" Bruchsteine oder
    Tapete in Bruchstein-Optik.
    So wie das hier, nur heller...
    [​IMG]
     
  4. kathy

    kathy Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2007
    Beiträge:
    121
    Mmh, Steinoptik? Hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen.
    Die kpl. Wände in dieser Optik tapezieren?

    Dachte eher an eine Grundfarbe und Akzente, oder sowas.

    Grün... mmmh! Das fände ich mal was anderes.
    Auch hier die kpl. Wände???
    Würde gerne mal Bilder sehen!!!!
    Meinst du so ein Lindgrün?
     
  5. Mäuschen20

    Mäuschen20 Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juli 2007
    Beiträge:
    77
    Mmh, wie soll ich dir das grün beschreiben? Weiß nicht, ob du einen Bauhaus-Baumarkt in dern Nähe hast. Die Farbe, die ich habe ist von Swing Color, Art: D 425.
    Wir haben die Wand über dem Fließenspiegel gestrichen, sodass die Küchenmöbel schön zur Geltung kommen... Wenn du willst kann ich mal ein Foto machen, weiß aber nicht, ob das da gut zur Geltung kommt, wegen der Handykamera...
     
  6. kathy

    kathy Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2007
    Beiträge:
    121
    Bilder Bilder Bilder Bilder Bilder!!!!!!!!

    Mmh, ich hatte jetzt daran gedacht, die Wände creme zu streichen und über dem Thekenbrett oder dem Sideboard einen weinroten Hintergrund zu malen.
    Versteht ihr, was ich meine?????

    Aber grün... gefällt mir immer besser....
    Wobei das aber auch "kalt" wirkt, oder??????
     
  7. Mäuschen20

    Mäuschen20 Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juli 2007
    Beiträge:
    77
    glaube nicht, dass das grün kalt wirkt, da ja deine Küche warm ist, denke zu viel braun wäre öde...
    hab mal ein Bild von meiner Küche dabei, allerdings hat sie eben nicht diese dunklen Brauntöne, aber wir hatten auch das Problem, dass wir eine holzfarbene Küche (Birke) haben und der Fleißenspiegel hellgrau ist. Denke mit ein bisschen Deko (viele grüne Pflanzen in zu dem Möbel passenden übertöpfen) wirkt das Ganze ziemlich hübsch (modern und gemütlich)
    [​IMG][/img]
     
  8. Tante Frieda

    Tante Frieda Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    638
    Hey, ich stehe grade vor genaU DEM GLEICHEN pROBLEM: mEINE kÜCHE IST AUCH SO IN HELLBEIGE MIT DUNKLEM BRAUN
    ich finde rot auch genial, aber in Verbindung mit creme oder weiß,
    Allerdings werde ich die Wände wohl doch in einem freundlichen orange machen, weil das besser zu den terrakottafarbenen Fliesen paßt.
     
  9. Callidwen

    Callidwen Well-Known Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2007
    Beiträge:
    630
    Grün kann dazu sehr gut aussehen, es gibt auch warmen Grüntöne !!
    Nach der chin. Farblehre wäre Grün sowieso vorzuziehen, da es da Element Erde symbolisieren würde, was anhand deiner Farbbeschreibung fehlt ... und somit den "harmonischen Kreis" schließen würde ...

    LG
    Callidwen
     
  10. kathy

    kathy Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2007
    Beiträge:
    121
    Hab mal ein wenig "gemalt"!
    Hoffe, ihr könnt euch vorstellen, was ich meine!

    1. Cremefarbene Wand mit weinrotem Rechteck indem dann die "Theke" angebracht wird und somit umrahmt wird

    2. Cremefarbene Wand mit grünem Rechteck

    3. Weiße Wand mit grünem Rechteck

    Mir stellt sich halt jetzt bei dem grün die Frage, ob ich die Wand dann weiß streichen könnte! Denn, würde dann die Küchenfront nicht durch den Creme/Vanilleton "dreckig" wirken??????[​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  11. Callidwen

    Callidwen Well-Known Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2007
    Beiträge:
    630
    Du dürftest halt nicht so ein grelles grün nehmen,
    sondern ein satteres, dunkleres, ...mehr oliv oder so ...
     
  12. kathy

    kathy Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2007
    Beiträge:
    121
    Mmh, dachte halt an ein schönes safitiges "Granny-Smith-Apfel-Grün"!
    Das macht das doch alles dann auch schon frisch, oder?

    Aber was mach ich denn jetzt mit der Wandfarbe?
    Weiß?
    Creme?
     
  13. Callidwen

    Callidwen Well-Known Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2007
    Beiträge:
    630
    creme, ... weiß wirkt zu hart ...
     
  14. Guest

    Guest Guest


    Seh ich genauso. Nimm mal ruhig creme.
     
  15. Waldfussel

    Waldfussel Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Mai 2007
    Beiträge:
    288
    Ich stehe ja bei Wandfarbe grundsätzlich auf ein blasses Gelb und könnte mir das in Kombination mit den Farben, die Du oben beschreibst auch gut vorstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden