1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Yuna card als prepaid KK?

Dieses Thema im Forum "Geld" wurde erstellt von Femmeforce, 17 Juni 2014.

  1. Femmeforce

    Femmeforce Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 Mai 2011
    Beiträge:
    49
    Kennt sich jemand zufällig im Bereich von Prepaid Kreditkarten aus?
    Ich haben beschlossen dass eine Kreditkarte einige Online Buchungen und Einkäufe einfacher macht und deshalb habe ich mich mal umgeschaut. "Normale" KK sind mir etwas zu riskant. Ich mag nicht wenn ich jemandem etwas schulde und so mit bin ich bei der prepaid Option gelandet. Jetzt ist die Frage, auf was muss man achten? Es gibt leider so viele zur Auswahl dass ich mich irgendwie etwas überfordert fühle... Auf die Yuna bin ich deshalb gestoßen weil man kein Konto mit ihr verbinden muss... Ich wäre aber offen für andere Vorschläge! Besten Dank!
     
  2. SuZan

    SuZan Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Juni 2014
    Beiträge:
    162
    Von DMAX gibt es noch eine Karte die soll 1A sein. Bei einer Prepaid Kredit oder debitorkarte solltest du darauf Achten das du keine Zusatzkosten wie Jahresgebühr oder sowas berappen musst....
    Habe dir mal fix via Google das hier herausgesucht : http://www.kreditkarte.org/prepaid-kreditkarte-worauf-sie-achten-sollten.html
    Das kam bei dieser Suchanfrage heraus:
    worauf Achten bei PrePaid Kreditkarte

    #GoogleHilft #WarGanzEasy #HättestSicherSelbstGekonnt #FettesSmile
     
  3. Femmeforce

    Femmeforce Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 Mai 2011
    Beiträge:
    49
    ah toll besten dank! Soweit habe ich nicht vor gedacht dass ich ein Frage in Google eingib! ;) danke danke
     
  4. SuZan

    SuZan Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Juni 2014
    Beiträge:
    162
    Ja kein Thema war auch nicht böse mit dem Hashtag gemeint ;) eher als spass und verarsche gegenüber dem Hashtagwahn...:D
     
  5. LaFemma

    LaFemma Well-Known Member

    Registriert seit:
    18 November 2009
    Beiträge:
    80
    Ja, den findet man immer wieder, vor allem auf Facebook, warum auch immer? Aber naja!
    Denke mal, schau dir an was dir zu sagt, vor allem auch bei den Konditionen und etnscheide dich dann!
     
  6. Fiona86

    Fiona86 Member

    Registriert seit:
    11 Juli 2014
    Beiträge:
    20
    hi hi :)

    ich hab eine prepaid mastercard von skrill. des is top. man kann seine konten mit skrill verknüpfen und über onlinebanking aufladen und des geld is sofort auf der kreditkarte. man kann online und auch so in den läden bezahlen. jahresgebühr oder so gibts nichts. und
     
  7. butterfly86

    butterfly86 Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2013
    Beiträge:
    12
    Ich hab mir jetzt gerade auch eine Prepaid Kreditkarte zugelegt, daher hab ich gerade noch ein paar Infos zu dem Thema :) Das Gute an der Prepaidkarte ist, dass du dir die unabhängig von deiner Bank zulegen kannst, es gibt ja auch andere Anbieter, die solche Karten anbieten. Und die Bonität wird weder überprüft noch beeinträchtigt, das war mir recht wichtig Wenn ich später mal auf eine Schufa-Auskunft angewiesen bin für größere Projekte, will ich nicht, dass da ein negativer Vermerk ist.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 September 2014

Diese Seite empfehlen