Abnehmen mit Wirkstoffpflaster

davima

New Member
Registriert
12 März 2008
Beiträge
1
Ort
Köln
Hallo erstmal!
Ich hatte vor der Geburt meiner Kinder immer Kleidergröße 36. Dafür brauchte ich garnicht viel tun, mein Stoffwechsel funktionierte einfach so gut.
Das änderte sich natürlich, mein Stoffwechsel war laut einem Test, der einer 50 jährigen (bin 38 !) und meine Kleidergröße lag bei 40/42
Vor einigen Wochen empfahl mir eine Freundin ein sog. Energie und Gewichtskontrollpflaster. Sie sagte, du klebst es einfach auf, dein Stoffwechsel wird angeregt und du verlierst Pfunde!
Na, das wäre ja zu schön um wahr zu sein..
Aber was soll ich euch sagen, es hat funktioniert. In der 6. Woche begann ich an Gewicht zu verlieren, ohne meine Lebensgewohnheiten umgestellt zu haben.
Jetzt trage ich wieder Kleidergröße 36/38 und bin super glücklich darüber.
Obwohl ich mein Wunschgewicht erreicht habe, klebe ich das Pflaster weiter, weil es mir Energie verleiht und ich mein Gewicht halte .Probiert es doch auch mal aus..
 
Werbung:
Werbung:
Oben