Buchempfehlung: Ceri Radford - Das Leben ist kein Gurkensandwich

barbwire1de

Member
Registriert
24 August 2011
Beiträge
12
Ort
Niedersachsen
Houswife´s Diary

Constanze Harding hat ihr Leben fest im Griff. Zwar läuft nicht alles so, wie sie es gerne hätte, aber daran kann frau ja arbeiten. Da sie so allerhand erlebt, raten ihr die Kinder ein Internettagebuch zu schreiben, einen sogenannten Blog. Dies nimmt sie dann auch umgehend in Angriff und dabei kein Blatt vor den Mund. Sie ist in der Kirchenarbeit aktiv, versucht ihren Sohn zu verheiraten und ihre Tochter soll auch glücklich werden. Nebenbei muss sie noch ihre etwas eigenwillige litauische Haushälterin in den Griff bekommen und dies ist gar nicht so einfach und dann taucht auch noch deren Zwillingsschwester auf und die Verwirrung ist komplett. Aber so leicht läßt sich Constanze nicht aus der Ruhe bringen und trinkt erstmal eine Tasse Tee........
Wie Ceri Radford schreibt, so stellt sich der Leser das Leben in einer englischen Familie vor- mit viel britschem Humor. Ich habe dieses Buch verschlungen und oft herzhaft lachen müssen. Schon der Titel hörte sich vielversprechend an und das Buch hat mich auch nicht enttäuscht. Mehr davon!!!
thumbs_up.gif
 
Werbung:
Oben