Die Tat war sinnlos, aber der Tod unserer Schwester darf....

Initiator

New Member
Registriert
21 Juli 2007
Beiträge
1
Ort
Schweinfurt
Sehr geehrte Damen und Herren

Die Tat war sinnlos, aber der Tod unserer Schwester darf nicht sinnlos bleiben!

Als Geschwister der am 28. April 2007 von ihrem getrennt lebenden Ehemann erschossenen Margarete Milasevic
überlegen wir, eine Margarete Milasevic Stiftung - Kuratorium gegen Gewalt an Frauen zu gründen.

Wir möchten Sie bitten unser Anschreiben nicht als ein Bettelbrief zu Verstehen.

Wir sind eine ganz normale Familie die gar nicht die Finanziellen Mittel für die Gründung eine Stiftung haben
und aus diesem Grunde versuchen wir sie als Gründungsstifter, Stifter, Spender, Sponsor und Förderer
für unser vorhaben zu Gewinnen.

Was soll der Zweck dieser Stiftung sein?

Sie soll Frauen, die um Hilfe bitten, SOFORT zur Seite stehen.

In einer Art ?Task Force? soll sie der Hilfe suchenden Frau auf der Stelle beistehen.

So soll sie sich dafür einsetzen, dass die bedrohte Frau sofort in eine anonyme Wohnung gebracht werden kann,
damit sie vor möglicher Gewaltanwendung geschützt ist.
Zugleich sollen Psychologen an den möglicherweise gewalttätigen Mann oder Freund herantreten,
um die Lage richtig einschätzen und auch auf dieser Seite Hilfe anbieten zu können.

Wir wissen nicht, ob diese aus den schrecklichen Ereignissen des 28.04.2007 entstandene Idee umsetzbar ist.
Damit Margaretes Tod nicht umsonst gewesen ist und wir bedrohten Frauen in Zukunft besser helfen können,
als im Fall unserer Schwester möglich war, sind wir natürlich auf Hilfe und Spenden angewiesen.

Es soll eine gemeinnützige Stiftung sein, an der sich niemand bereichert.
Die Idee zu helfen muss im Vordergrund stehen.

Informieren Sie sich bitte über die Presseberichte so wie TV Aufnahmen über die Tat auf der Seite:

http://margarete-milasevic.blog.de/

http://www.rtl.de/news/rtl_aktuell_videoplayer.php?article=9364


Wir hoffen Sie als Sponsor oder Stifter für unser Vorhaben zu Gewinnen und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Familie Milasevic
Schweinfurt den 23.Juli.2007

Der Initiator.
Thomas Milasevic


keine_gewalt.jpg
 
Werbung:
Oben