"etwas Leichtes...."

Barbara

Well-Known Member
Registriert
9 Oktober 2007
Beiträge
644
Ort
Wetterau (Hessen)
Das bekomme ich zur Zeit zur Antwort, wenn ich meine Männer frage, was sie denn bei dieser Hitze essen wollen.
Nur so langsam gehen mir die Ideen aus, ich kann doch nicht jeden Tag nur einen Salat machen - heute gab es übrigens einen Tomaten-Mozzarella-Salat mit selbstgebackenen Käsestangen, gefüllt mit Schafkäsescreme. Total lecker!!
Mit irgendeinem Süßkram brauche ich meinem Mann auch nicht zu kommen, "das ist ja kein richtiges Essen..."!! :roll:
Ja, aber was "leicht" ist, weiß er auch nicht so genau - "Schatzi, dir fällt schon was Leckeres ein..."
Was kommt denn bei euch bei diesem Wetter auf den Tisch??

LG
 
Werbung:

dani

Well-Known Member
Registriert
15 Februar 2008
Beiträge
350
Ort
Hanau
Das kenne ich, wenn man fragt was man mal kochen könnte: Du machst das schon, keine Idee, jetzt bin ich grad satt :roll: :lol:

Mir gehen auch oft die Ideen aus, ich mache bei der Hitze gerne mal einen italienischen Salat ( mit Thunfisch ) , Nudeln mit Tomatensoße oder Bolognesesoße essen meine Männer auch bei so einem Wetter gerne, Grüne Soße ( Frankfurter Gericht), Pellkartoffeln mit Kräuterquark, auch mal einen Milchreis ( mein Mann liebt süße Gerichte ), Wurstsalat ( ist halt nichts für Dich Barbara, wegen fleischlos )
Ich hab halt bei so einem Wetter auch keine große Lust aufs warm kochen :)
Was wir auch mögen ist abends schön Käse, Baguette und Rotwein :D
 

Barbara

Well-Known Member
Registriert
9 Oktober 2007
Beiträge
644
Ort
Wetterau (Hessen)
dani schrieb:
Das kenne ich, wenn man fragt was man mal kochen könnte: Du machst das schon, keine Idee, jetzt bin ich grad satt :roll: :lol:

Mir gehen auch oft die Ideen aus, ich mache bei der Hitze gerne mal einen italienischen Salat ( mit Thunfisch ) , Nudeln mit Tomatensoße oder Bolognesesoße essen meine Männer auch bei so einem Wetter gerne, Grüne Soße ( Frankfurter Gericht), Pellkartoffeln mit Kräuterquark, auch mal einen Milchreis ( mein Mann liebt süße Gerichte ), Wurstsalat ( ist halt nichts für Dich Barbara, wegen fleischlos )
Ich hab halt bei so einem Wetter auch keine große Lust aufs warm kochen :)
Was wir auch mögen ist abends schön Käse, Baguette und Rotwein :D

Hallo Dani,
Käse, Baguette und Rotwein gab es bei uns auch letzte Tage - das kommt auch bei meinem Mann immer gut an!
Leider hat sich das Thema wohl eh bald erledigt - ab Mittwoch soll ja wohl der Winter zurück kommen.... :(

LG
 

Jess

Well-Known Member
Registriert
21 April 2008
Beiträge
135
Ort
Ruhrpott ;)
kartoffelsalat,nudelsalat, bratwurst hmm obst^^ aber bei warmen mahlzeiten bin ich auch überfragt. mein freund ist pflegeleicht.haben uns gestern in der hitze nochn döner reingezogen :lol:
 

Sandrina

Active Member
Registriert
5 Februar 2008
Beiträge
28
Probiers mal mit Pizzatoast....

das ist klein und ich mach das immer als Fingerfood auf Partys.

Zutaten:

Toast
Schinken,
eingelegte Paprika
Pizzagewürz
Käse - jede Menge
Mais
saure Gurken
Sahne

Alles kleinschnippeln, mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz (oregano,..) würzen, Sahne drüber, ziehen lassen

Die Toast mit butter bestreichen und die Masse darauf verteilen. Das Ganze im Backoofen überbacken lassen.

Oder mach nen Salat, Kräuterbaguette, oder Wraps...
 

Steffiline

Member
Registriert
9 Juni 2008
Beiträge
21
Ort
Unterfranken
Bei uns gibt es in der Tat täglich Salat...wir essen unterm Tag oft Obst...später dann Salat und Steak oder Hühnchen, manchmal auch Nudeln mir Meeresfrüchten, gebackene pepperoni, Tomaten, Schafskäse und Knoblauch.
Oft auch Melone..aber Nudeln mit einem erfrischenden Söschen ist doch auch net schlecht..
 

Jess

Well-Known Member
Registriert
21 April 2008
Beiträge
135
Ort
Ruhrpott ;)
Steffiline schrieb:
Bei uns gibt es in der Tat täglich Salat...wir essen unterm Tag oft Obst...später dann Salat und Steak oder Hühnchen, manchmal auch Nudeln mir Meeresfrüchten, gebackene pepperoni, Tomaten, Schafskäse und Knoblauch.
Oft auch Melone..aber Nudeln mit einem erfrischenden Söschen ist doch auch net schlecht..

ich liebe peperoni sooo sehr :shock: aber gebackene? wie geht das? :p
 

Steffiline

Member
Registriert
9 Juni 2008
Beiträge
21
Ort
Unterfranken
Wir legen alles in die Auflaufform, die Pepperonis, den Schafskäse, Tomaten..darüber geben wir dann Öl und Knobi und ab in den Ofen...am besten schmeckt der Schafkäse vpm Türken oder Lidl...der in der Dose, der verläuft dann auch ein wenig .-)
 

GAnette

Active Member
Registriert
15 Juli 2009
Beiträge
42
AW: "etwas Leichtes...."

Toast mit Salami, Bratwurst, oder sonst was, ist doch passend für eine heiße Sommerabend, und ist auch noch ganz leicht. An sonsten weiss ich nicht. Suppe ist für mich viel zu heiß!
 
Werbung:
S

Sarah.ma.

Guest
Das bekomme ich zur Zeit zur Antwort, wenn ich meine Männer frage, was sie denn bei dieser Hitze essen wollen.
Nur so langsam gehen mir die Ideen aus, ich kann doch nicht jeden Tag nur einen Salat machen - heute gab es übrigens einen Tomaten-Mozzarella-Salat mit selbstgebackenen Käsestangen, gefüllt mit Schafkäsescreme. Total lecker!!
Mit irgendeinem Süßkram brauche ich meinem Mann auch nicht zu kommen, "das ist ja kein richtiges Essen..."!! :roll:
Ja, aber was "leicht" ist, weiß er auch nicht so genau - "Schatzi, dir fällt schon was Leckeres ein..."
Was kommt denn bei euch bei diesem Wetter auf den Tisch??

LG


Kartoffelsalat, Nudelsalat. Quarkspeisen .... und wer sagt denn das Männer immer auf Ideen anderer warten dürfen? Die können sich gerne am " denken " beteiligen und definierte Wünsche äußern. Vielleicht stellt sich einer dieser Männer ja auch mal selbst in die Küche?

.
 
Oben