Hilfe- was macht ihr wenn der Mann keinen Sex will

sonnenschein

New Member
Registriert
15 April 2008
Beiträge
2
Hallo, ich habe ein großes Problem - schon länger. Ich bin Mitte 40, durchaus ansehbar und fröhlich und habe einen Ehemann, der aufgrund eier Firmeninsolvenz und Erfolglosigkeit im Beruf so sehr gestresst ist, das seine Libido nicht mehr existiert. Wir hatten bis vor zwei Jahren ein schönes und harmonisches Liebesleben - jetzt geht alles den Bach runter. Ich kann mit ihm darüber reden, er ist auch mein bester Freund, aber er sagt dann immer nur "ich weiss wie viel es Dir ausmacht - es tut mir leid" und damit ist Ende. Sogar zum Arzt ist er gegangen, der im bestätigte ( ich war dabei) dass er körperlich i.O. und das alles stressbedingt sei. Dieser Stress hält aber schon zwei Jahgre an und ein Ende ist nicht in Sicht / er ist Mitte 50/ und der Arbeitsmarkt wartet nicht gerade auf ihn. Ich weiss nicht mehr weiter, verliere meine Lebensfreude bald ganz, möchte aber diese Ehe nicht eben mal so aufgeben.....Hat eine von Euch vielleicht auch ähnliche Erfahrungen gemacht und ist schon ein Stückchen weiter als ich ???? Vielen Dank für >Eure Antworten
 
Werbung:

Christoph

Well-Known Member
Registriert
7 April 2008
Beiträge
208
Hi Sonne, hört sich ja nicht so rosig an... aber das wird schon!

Kann gut sein, dass er durch die firmenpleite ziemliche selbstzweifel bekommen hat und sich für nen versager hält - auch falls er offentsichtlich nicht schuld ist. über sowas redet er dann wahrscheinlich nicht mit seiner frau - irgendwo verständlich - er will ja der starke beschützer sein.

versuch ihn zu ner neuen beschäftigung zu animieren, wo er erfolge erleben kann. was handwerkliches wie ne gartenhaus bauen, oder sport, oder was soziales.... falls ihr n garten hab fände ich die idee mit nem gartenhaus gut, da is er sicher stolz drauf wenn das ding steht - und ihr könnt es einweihen :wink:

gegen stress hilft yoga und meditation - oder falls du deinen mann zu sowas net bekommst auch regelmässiger sport wie joggen.

Hoffe es hilft
:idea:
 

sonnenschein

New Member
Registriert
15 April 2008
Beiträge
2
Hallo christoph,
danke für Deine Antwort..es ist toll, wenn ein Mann auf so eine Mail antwortet. Ihr habt sicher eine andere "Sichtweise". Deine Ratschläge sind gut - jedoch habe n wir das alles bereits durch, Gartenhaus, Sport etc.
Beruflich lässt er sich nicht hängen, er versucht echt alles, aber irgendwie fruchtet nichts wirklich, Die Selbstzweifel sind sicher massiv vorhanden - ich verstehe das vom Kopf her natürlich auch alles, aber ich leide eben emotional sehr darunter. Eigentlich bin ich es gewohnt, mein Leben - mit allen Widrigkeiten - gut zu meistern, aber hier ist mein "Latein" eben am Ende....
Danke schön und schöne Grüße
 
Werbung:

Oma Charlotte

Well-Known Member
Registriert
12 Februar 2007
Beiträge
600
Ort
Berlin
Hallo Sonnenschein,
ich war mal in einer ähnlichen Situation.Mein Mann war auch so schlecht drauf und es ging gar nichts mehr. Dann habe ich ihm den Vorschlag gemacht, das wir darüber erst mal nicht reden und uns selber eine Sexsperre von 2 Monaten auferlegt haben. Was man nicht darf, verlockt dann doch.
Egal ob er dann doch gewollt hätte, er hätte nicht gedurft.
Das hat geholfen. Probiert es doch mal aus. Bei uns jedenfalls hat es geholfen.
 
Oben