Illegale Zigaretten

Binarella

Well-Known Member
Registriert
14 Juni 2007
Beiträge
303
Heute habe ich erlebt, das sich meine
Tochter Zigaretten gekauft hat bei einem
Asiaten.
Daraufhin war ich erst mal sauer.
Ich habe ihr im Auto dann erklärt warum.
Diese Menschen werden nach Deutschland geschmuggelt
und unter menschenunwürdigen Verhältnissen "gehalten".
Sie werden gezwungen, eine gewisse Anzahl von Zigaretten
zu verkaufen, jeden Tag, bei Wind und Wetter.
Wenn sie das nicht schaffen, werden sie geschlagen
und wenn Fluchtgedanken aufkommen, dann wird
die ganze Familie bedroht.
Während die Eltern zum Verkaufen gezwungen werden,
behalten die Drahtzieher die Kinder als Geisel,
damit die Eltern auch nicht flüchten.
.
Ich denke, das meine Tochter in Zukunft nachdenkt,
bevor sie dort Zigaretten kauft.
Denn damit hilft sie den kleinen Asiaten nicht,
sondern treibt den Menschenhandel noch vorran!
 
Werbung:

Oma Charlotte

Well-Known Member
Registriert
12 Februar 2007
Beiträge
600
Ort
Berlin
Na hoffendlich hast du dir jetzt nicht ein Eigentor geschossen. Du hast alles genau richtig erklärt und ich hoffe nur das deine Tochter das auch verstanden hat. Aber wenn ich das so lese, bekomme ich fast Mitleid mit diesen Menschen und denke bevor sie geschlagen werden, kaufe ich ihnen lieber etwas ab.

Teenagerlogik.

Warum tun denn unsere Politiker nicht was dagegen?
Nein wir machen noch ein paar mehr Grenzen auf ohne Kontrolle damit die Schmuggler noch besser durchkommen.
Prima
 

Binarella

Well-Known Member
Registriert
14 Juni 2007
Beiträge
303
Die Politiker....
Wir als Menschen müssen aufschreien
und wir als Menschen müssen aggieren.
Wenn du dich auf die Politik verläßt...
dann bist du verlassen.
Leider. :?
 

elina

Active Member
Registriert
19 Juni 2007
Beiträge
42
Ich weiß nicht wie alt deine Tochter ist, aber falls minderjährig- warum darf sie dann rauchen? Ich würde eher in die Richtung arbeiten.. Aber das sieht jeder anders..
Das mit den Asiaten- illegal ist illegal, bezweifle sehr stark dass da einer geschlagen wird.. sie verkaufen da ganz normal die ware- was sich einfach lohnt..
 

Oma Charlotte

Well-Known Member
Registriert
12 Februar 2007
Beiträge
600
Ort
Berlin
Binarella , da hast du 100 % recht.
Wenn man die Menschen doch bloß mal dazu bekommen könnte eineige Sachen zu boikottieren. Tankstellen z.B. Wenn alle bloß mal einen Tag nicht tanken würden, oder niemand mehr illegale Zigaretten kauft, oder überhaupt Zigaretten, das sind doch neben den Steuern die Haupteinnahmequellen. Oder diese Lotto-Geschichten, man was da der Staat einnimmt.
Das würde die mal richtig wachrütteln.
Und elina nimm es bitte nicht persönlich, du bist bestimmt ein ganz reitzendes Menschlein aberd deine Ansichten sind doch ein wenig naiv.
 

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
Wenn in Europa die Steuern nicht so unterschiedlich wären, gäbe
es keine Zigarettenmafia. Da muss angesetzt werden.

LG Maricel
 

Binarella

Well-Known Member
Registriert
14 Juni 2007
Beiträge
303
Liebe Elina,
das die Menschen aus Asien
auf Schiffen eingepfercht,
wie Vieh, hierhergeschmuggelt werden,
ist kein Geheimnis.
Diese Menschen dürfen nur mit,
wenn der "Menschenhändler" ihnen
die "Überfahrt" bezahlt.
Hier in Deutschland müssen sie dann
aus "Dankbarkeit" ihre Schulden bei ihm
abbezahlen.
Entweder als Prostituierte oder als
Zigarettenverkäufer.
Als "Pfand" halten diese "Menschenhändler"
die Kinder oder Frauen versteckt.
Das sind leider bittere Tatsachen!
.
Das meine Tochter ist 17 und raucht.
Sie wurde wie jedes Kind schon früh auf die
Gefahren und Risiken hingewiesen.
Zuhause darf sie nicht rauchen!
 
C

Carrie

Guest
Ich denke, du hast ihr das wirklich gut erklärt und auch wenn sie es vielleicht nicht gleich zugibt, sie macht sich sicher auch ihre gedanken drum und dann wird sie dort hoffentlich keine zigaretten mehr kaufen...sowas sollte man schließlich nicht fördern.
 
Werbung:
Oben