Jucken am Po

sexengel07

New Member
Registriert
15 Februar 2008
Beiträge
1
Hallo. Dieses Thema ist mir ganz schön peinlich, aber ich weiß schon nicht mehr was ich machen soll.
Ich weiß nicht seit wann ich das Jucken, Brennen und Nässen am Po habe. Meistens überkommt es mich abend´s wenn ich zur Ruhe komme. Dann kratz ich mich so auf, das es dann auch blutet. Es ist alles geschwollen. Habe schon Wundsalben ausprobiert, auch Hämoridencrem´s. Da ich mich da ja auch rasiere, denke ich das es davon kommt, wenn die Haare wieder spriesen und in die Pobacken pieken. Ich will es dann immer wieder wachsen lassen aber das schaffe ich dann auch nicht.
Dann habe ich am Afterausgang (außerhalb) wie kleine Hugel. Die Jucken auch immer und wenn man Mann mich da "eincremt" ist es eigentlich erregent. Manchmal fühlt es sich auch an wie Nadelstiche.
Kann mir da irgendwer helfen. Mir ist es auch zu doof zum Arzt zu gehen.
Danke
 
Werbung:

Hayat91

Well-Known Member
Registriert
14 Februar 2008
Beiträge
340
Ort
Krefeld
AW: Jucken am Po

Klingt nen bisschen wie aus dem Roman "Feuchtgebiete" von Charlotte Roche entnommen...
aber nun ja...
zu deiner Frage, ob irgendwer dir helfen kann:
Ja - dein Arzt!
An deiner Stelle würde ich sofort dorthin gehen...
 
Werbung:

Anne-Marie

New Member
Registriert
23 September 2010
Beiträge
2
AW: Jucken am Po

Ich würde lieber einen Hautarzt besuchen. Habe mal in einer Einrichtung für Tagspflege gearbeitet, da hatten das viele Leute, die lange am Tag liegen mussten.. also Hämoriden würde ich ausschließen. Vermutlich eher ne Reaktion auf das Rasieren in Verbindung mit deiner Unterwäsche und der Reibung.. Auf jeden Fall nen Arzt aufsuchen..
 
Oben