Künstliche Fingernägel

Rätsel

Well-Known Member
Registriert
29 Januar 2008
Beiträge
213
Ort
im Süden
hallo mädels

kann mir jemand über seine erfahrungen mit künstlichen fingernägeln berichten......ich überlege, da ich es manchmal nicht lassen kann darauf herumzukauen, mir solche zuzulegen

wichtig wären mir tips zur methode und vorallem, wie das ist mit dem erneuern, weil das hält ja nicht so lange hab ich mir sagen lassen

außerdem habe ich gehört, dass das auffüllen ziemlich unangenehm sein soll

lg
 
Werbung:

Miri74

Well-Known Member
Registriert
25 April 2008
Beiträge
393
Ort
oben am Wasser
AW: Künstliche Fingernägel

Ich lasse alle 4-5 wochen neu machen.Immer wieder andere Frabe oder ein neues Bild....Was soll da unangehnem sein?
Was hat man dir da erzählt??
Ich find da ist nichts schlimmes bei.
Aber Cheerocina wird dir da besser helfen können denn sie macht es ja selber...
 

Rätsel

Well-Known Member
Registriert
29 Januar 2008
Beiträge
213
Ort
im Süden
AW: Künstliche Fingernägel

ja danke dir ....habe das erst später entdeckt, dass da schon diskutiert wurde...also wenn das nicht unangenehm ist dann werd ichs wohl probieren^^
 

--rosi--

Well-Known Member
Registriert
18 März 2008
Beiträge
109
AW: Künstliche Fingernägel

bin ich blind? wo ist denn die unterhaltung???
mich würd nämlich interessieren wie teuer solche bildchen in etwa sind, und ob das zeitaufwendig ist.
 

Miri74

Well-Known Member
Registriert
25 April 2008
Beiträge
393
Ort
oben am Wasser
AW: Künstliche Fingernägel

Das ist mit dem Geld unterschiedlich...Ich zahle 28e und ne Freundin in nen anderen Laden 35e und meine Schwester zahlt wieder wo anders 20e.
Dafür bricht meiner Schwester öfters mal ein Nagel weg.

Meine Nagelfee brauch um die 50minuten.
 

Hasi00

New Member
Registriert
15 November 2008
Beiträge
1
AW: Künstliche Fingernägel

Ich geh seit 4 Jahren zum nageln und mach das mitlerweile sogar selbst.
War vorher Nagelkauer und da man diese nicht abkauen kann, konnt ich damit aufhören.
Kanns echt nur empfehlen!
 

Rätsel

Well-Known Member
Registriert
29 Januar 2008
Beiträge
213
Ort
im Süden
AW: Künstliche Fingernägel

aber ist das dann nicht so, dass die eigenen nägel immer dünner und weicher werden

was ist wenn ich dann meine eigenen nägel wieder wachsen lassen will, dauert das dann wahrscheinlich zielich lange oder?
 

--rosi--

Well-Known Member
Registriert
18 März 2008
Beiträge
109
AW: Künstliche Fingernägel

um die 50€ mit verziehung, oder ohne?
und, fallen die nägel auch mal ab? mit was werden sie überhaupt festgeklebt..
ach, ich weiß, ich sollte mal ins studio und da fragen, aber wozu gibt es das schöne forum
:smiley_165
 

Miri74

Well-Known Member
Registriert
25 April 2008
Beiträge
393
Ort
oben am Wasser
AW: Künstliche Fingernägel

Da ich Gel auf den Nägeln habe und es somit meine eigenen sind,ist da nix mit abfallen.

Ich zahl ja 28e mit Glitzer,Bilder oder was ich auch haben möchte
 

Milou

Member
Registriert
16 Dezember 2008
Beiträge
22
AW: Künstliche Fingernägel

Hallo,

ich habe auch künstliche Fingernägel und finde die super praktisch.
Ich lasse sie mir alle 4 Wochen wieder auffüllen.
Am Anfang habe ich auch gedacht, dass es bestimmt sehr unangenehm sei, sie wieder auffüllen zu lassen, da ja direkt auf der Oberseite der Fingernägel gefeilt wird.
Es ist aber nicht so, das tut überhaupt nicht weh.
Ich finde das total schön, wenn ich fertig bin und wieder schöne Hände habe.

LG, Milou
 

Ladybug

Member
Registriert
28 Januar 2017
Beiträge
19
Lass bloß die Finger davon. Ich hatte jahrelang Acrylnägel... Nie wieder. Irgendwann hat sich unter dem Acryl ein Pilz gebildet und ich musste alles runternehmen lassen. Das tat ne Zeitlang richtig weh, der Naturnagel war dünn wie Papier
 
Werbung:
Oben