Nahrungsergänzungsmittel

nina

Member
Registriert
21 April 2007
Beiträge
5
Ort
St. Augustin
Habt ihr Erfahrungen mit Nahrungsergänzungmitelln gemacht? Also solchen, die auch den Namen verdienen?Nicht solche, die negativ in den Medien sind.

Gut ist das recht teure Orthomol Vital f oder Immun, wie ich mir von meinem Arzt habe sagen lassen. Nehmt ihr das? Oder wo kauft ihr es?
 
Werbung:

Claudia

Well-Known Member
Registriert
12 März 2007
Beiträge
1.585
Ort
Nähe Stuttgart
Ich nehme nur ab und zu mal die Vitamin A-Z, habe aber dabei keins von einem bestimmten Hersteller.
Habe eine Zeit lang mal "Osiba" genommen, das ist so ein Mittel, um den Körper zu entsäuern.
 
O

...oOo...

Guest
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Ich nehme ab und zu Magnesium Kautabletten. hilft mir oft bei Kopfschmerzen, vor allem, wenn diese Regelbedingt sind. Also, wenn ich meine Tage hab. ;)

Und sonst hin und wieder mal Vitamin C+Zink, aber in den Wintermonaten. Hat mir auch mein Arzt geraten, anstatt Antibiotika, die wollte er mir einfach nicht verschreiben obwohl ich die wollte. Hat mich stattdessen für 2 Wochen krank geschrieben. :roll: So einen Arzt wünschen sich bestimmt viele Schüler. :lol:

Naja, aber ob Vitamin C+Zink so wirklich bei Erkältungskrankheiten hilft kann ich trotzdem nicht sagen. Vor einem Virus hat es mich jedenfalls nicht bewahrt und ich bezweifle eigentlich, dass ich dank dieser Kombination gesund geworden bin. Ich glaube eher, es wurde eh langsam Zeit, nach 2 Wochen. :lol:

LG
 

M.Mironova

Well-Known Member
Registriert
10 September 2008
Beiträge
90
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Ich habe keine Ahnung, warum ich auf meinen Nägel dicke weiße Streifen bekommen habe, die ziemlich auffällig sind. :smiley_8
Habt ihr Ahnung?
Zu viele Vitamine etwas????
 
A

Angy

Guest
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Ich habe mal gelesen, diese weiße Stellen an den Nägeln seien belanglos, habe irgendwas mit Luft/Sauerstoff in den Nägeln zu tun. Ich weiß aber nicht, ob das stimmt. Eine Freundin von mir, die sich sehr sehr gut ernährt, hat das auch und ich, die sich eher weniger gut ernährt, habe das nicht, d.h. es weißt demnach nicht auf eine Mangelerscheinung hin.
 

Milou

Member
Registriert
16 Dezember 2008
Beiträge
22
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Habe noch nie was vom "Körper entsäuren" gehört? Was bedeutet es für mich (meinen Organismus) genau?

Hallo :)

Auch wenn seit dieser Frage schon ein wenig Zeit vergangen ist, würde es mich auch interessieren; hört sich ja irgendwie interessant an...
Vielleicht ist ja jemand hier, der uns da weiterhelfen kann.

Milou :)
 

M.Mironova

Well-Known Member
Registriert
10 September 2008
Beiträge
90
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Ich habe mal gelesen, diese weiße Stellen an den Nägeln seien belanglos, habe irgendwas mit Luft/Sauerstoff in den Nägeln zu tun. Ich weiß aber nicht, ob das stimmt. Eine Freundin von mir, die sich sehr sehr gut ernährt, hat das auch und ich, die sich eher weniger gut ernährt, habe das nicht, d.h. es weißt demnach nicht auf eine Mangelerscheinung hin.

na gott sei dank. Manchmal ist es stärker bei mir (wie zurzeit), manchmal weniger, wie z.B im Sommer


:a0142
 

Olecranon

New Member
Registriert
28 Februar 2009
Beiträge
3
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Hallo Nina,

also ich habe mit Spirulina gute Erfahrungen gemacht. Ist für Vegetarier nützlich (ich bin einer :) ) weil da viel Einweiß und Eisen enthalten sein soll. Auf was ich aber bei solchen Nahrungsergänzungsmitteln achte ist, ob die Bio sind oder nicht.
Grüße
 

Miss-eMp.Ty-

Well-Known Member
Registriert
11 Februar 2008
Beiträge
1.318
Ort
Esterwegen (süßes, langweiliges Dörfchen)
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Bin auch Vegetarier. Nehme aber keine Nahrungsergänzungsmitteln zu mir.
Ich achte eher darauf, dass ich eisenhaltige Produkte mit Vitamin C aufnehme, da Vitamin C das Eisen besser resorbiert.
Außerdem bin ich kein Veganer, was heißt, das ich Ei essen kann und somit auch kein Proteinmangel habe.
 

M.Mironova

Well-Known Member
Registriert
10 September 2008
Beiträge
90
AW: Nahrungsergänzungsmittel

...oOo...;26254 schrieb:
Ich nehme ab und zu Magnesium Kautabletten. hilft mir oft bei Kopfschmerzen, vor allem, wenn diese Regelbedingt sind. Also, wenn ich meine Tage hab. ;) LG


sie helfen dir bei Kopfschmerzen? Ich soll es auch ausprobieren.
 

Milou

Member
Registriert
16 Dezember 2008
Beiträge
22
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Hallöchen,

ich löse jeden Morgen eine (Sprudel;-) )-Tablette in einem Glas Wasser auf, da ich leider sehr wenig Obst esse. Ich bilde mir einfach ein, dass es mir gut tut und auch mein Immunsystem in soweit stärkt, als das ich weniger anfällig für Krankheiten bin.
 

mrstati

Member
Registriert
2 Juni 2009
Beiträge
7
AW: Nahrungsergänzungsmittel

Habt ihr Erfahrungen mit Nahrungsergänzungmitelln gemacht? Also solchen, die auch den Namen verdienen?Nicht solche, die negativ in den Medien sind.

Gut ist das recht teure Orthomol Vital f oder Immun, wie ich mir von meinem Arzt habe sagen lassen. Nehmt ihr das? Oder wo kauft ihr es?

Hab einen ziemlich stressigen Job und da hat mir meine Freundin mal diese Orthomol Vital Trinkfläschchen empfohlen. Die sollen speziell bei Stress gut helfen - zumindest einen Energiekick hab ich immer gespührt. Aber teuer sind die Dinger schon :smiley_41
Sonst nehm ich keine Nahrungergänzungsmittel!
 

Lucia

Member
Registriert
2 Dezember 2011
Beiträge
20
Habe lange Zeit Eisen Tabletten genommen, das hat mir auch gut geholfen, aber durch Nahrung das Zeug aufzunehmen ist immer noch besser.
 
Werbung:

SchmitchenB

Member
Registriert
1 März 2011
Beiträge
17
ich finde man nahrungsergänzungsmittel schon nehmen, wenn man ein schwaches immunsystem hat. ich hole die meistens bei mein online apotheker fastmed.de, die sind günstig.
 
Oben