sehr trockene haare,was tun?

Fuchsy87

New Member
Registriert
4 Juli 2012
Beiträge
2
ich habe sehr trockene haare bzw. spitzen.hab schon einiges ausprobiert aber was hilft wirklich?achja noch ne frage wisst ihr welche hausmittel super farbentzieher für die haare sind??danke für eure tips;)
 
Werbung:

Tahina

Well-Known Member
Registriert
9 Juni 2012
Beiträge
79
Vielleicht benutzt Du nach jeder Haarwäsche eine Kur?
Ab und an ins trockene Haar Kochöl paar Stunden einziehen lassen?

Viel Glück
 

lulu92

Member
Registriert
13 Juni 2012
Beiträge
8
Ich würde es auch mal mit einer Kur versuchen, da gibt es extra welche für trockenes Haar.
Ich amche das im Sommer auch immer nach jedem zweiten mal haarewaschen, weil mein Haar wegen der Sonne auch immer total Trocken und kaputt ist.
 

tina2011

Well-Known Member
Registriert
15 August 2011
Beiträge
293
ich hatte mal total vertrocknetet Haare nach einer verpfuschten Dauerwelle. Der Horror sag ich nur. Jedenfalls hat meine "neue" Friseurin mir die Produkte von Syos empfohlen. Die haben eine Serie mit viel Feuchtigkeit extra für sehr trockenes Haar. Mit hat es sehr geholfen. Schon nach der ersten Anwendung haben sich meine Haare ganz anders angefühlt.
 

Sunshine_one

Well-Known Member
Registriert
2 Mai 2012
Beiträge
58
Ich hatte da auch mal ein Problemm mit meinen Haaren die einfach zu trocken waren, aber bei einem Friseur Frankfurt hab ich auch nach einer Kur gefragt und die hat mir dann auch geholfen. Also ich rate auf jeden Fall eine Kur zu machen.
 

Erdbeere

Well-Known Member
Registriert
8 September 2011
Beiträge
87
Falls die Spitzen extrem trocken und splissig sind würd ich sie ehrlich gesagt abschneiden. Ich knete mir gern Nivea Creme in die feuchten Haare, hab das Gefühl das hilft gut :) Ansonsten eine Honig-Avocado-Öl Maske probieren.
 

BeautyLea

Member
Registriert
12 Juli 2012
Beiträge
11
Ich habe auch immer total trockene Spitzen, besonders durch Glätteisen und Fönhitze.
Bei mir helfen am besten Kuren von beispielsweise Kérastase (Oleo Relax). Wirkt wahre Wunder und die Investition lohnt sich auf jeden Fall!! :)
 
S

Sarah.ma.

Guest
ich habe sehr trockene haare bzw. spitzen.hab schon einiges ausprobiert aber was hilft wirklich?achja noch ne frage wisst ihr welche hausmittel super farbentzieher für die haare sind??danke für eure tips;)


Hallo,

regelmäßig mit Kokosfett/Öl einmassieren. Einige Zeit einwirken lassen und spülen.
Nicht zu oft Haare waschen, denn dadurch trocknen sie total aus und werden brüchig.

.
 
Werbung:

damalsimherbst

Active Member
Registriert
14 September 2020
Beiträge
43
ich habe sehr trockene haare bzw. spitzen.hab schon einiges ausprobiert aber was hilft wirklich?achja noch ne frage wisst ihr welche hausmittel super farbentzieher für die haare sind??danke für eure tips;)


Diverse Öle - wie Marula, Argan, Rosen, Kokosöl. Einfach in das Haar einmassieren vor dem Schlafen gehen, in der Früh auswaschen, danach eine Haarlotion auftragen wenn du strupiges Haar hast. Auch immer darauf achten, dass in den Produkten keine Inhaltsstoffe vorkommen, die dem Haar eigentlich schaden, oder das Haar nach gewissen Inhaltsstoffen süchtig machen. Da musst du dich ein wenig einlesen. Aber Naturprodukte, wie eben Öle, und nicht allzu oft waschen, sind schon ein guter Start!
 
Oben