Selbstgenähte Kleidung?

Epitaph

Well-Known Member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
635
Ort
Berlin
Hi Mädels!

Näht ihr euch auch mal Kleidung selbst oder kauft ihr sie nur?
Warum näht ihr euch Kleidung selbst?
Warum kauft ihr nur?

Wie denkt ihr darüber?
Meint ihr, man spart Geld?

Ich bin am überlegen, mir Kleidung selbst zu nähen. Ich bin gar nicht so dick, aber bei H&M, New Yorker, und wie sie alle heißen, finde ich einfach keine Kleidung, die gut auf mir aussieht. Oft finde ich schon gar nichts mehr, was mir passt. Von der Figur her passt mir vieles, doch an der Brust krieg ich die Knöpfe nicht zu, oder kriege das Shirt nicht über die Brust gezogen :roll:

So könnte ich unabhängig sein vom Sortiment dieser Ketten...
 
Werbung:

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
Leider kaufe ich nur. Ich wünsche mir schon länger, dass ich viel
mehr nähe. Es gibt ja Burdaschnitte und Nähforen. Und ich glaube,
es macht Spaß. Bisher hab ich nur mal Sachen ein bissel aufgepeppt. Ich hab zB eine Raffung in ein Shirt gemacht und eine
Bluse ärmellos gemacht.
Richtig sparen kannst du glaube ich nicht, aber hochwertigere und
besser passende Kleidung tragen.
Man braucht wohl eine gute Nähmaschine und mehr Nähkenntnisse.
Also...du bist mit deinen Gedanken nicht alleine.

LG Maricel
 

Epitaph

Well-Known Member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
635
Ort
Berlin
Hihi, da bin ich ja erleichtert :)
Ich habe auch schon so kleinere Änderungsversuche gemacht, habe mich aber noch nicht so richtig drangetraut. Hab einem Tshirt einen Uboot-ausschnitt verpasst und was auf einen Rock gestickt.

Nähforen ist eine interessante Idee.

Ich kenne da auch schon seit langer Zeit eine Internetseite, auf der Nähanleitungen sind: http://www.natronundsoda.net/
Allerdings ist da viel unbrauchbares dabei.

Kennst du eine Internetseite, auf der simple Nähanleitungen für so Sachen wie ein Tshirt und eine Hose sind? (was man dann ja selbst verändern kann)

Ich weiß nun leider auch noch gar nicht, wo ich anfangen soll :D
 

dani

Well-Known Member
Registriert
15 Februar 2008
Beiträge
350
Ort
Hanau
Schaut doch mal, ob die Volkshochschule da Kurse anbietet.

Ich habe in der Schule so Nähkurse und AGs besucht, aber es ist nicht viel hängen geblieben. Ich hab dafür irgendwie kein Händchen :cry: :wink: :lol:
 

Epitaph

Well-Known Member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
635
Ort
Berlin
dani schrieb:
Schaut doch mal, ob die Volkshochschule da Kurse anbietet.

Ich habe in der Schule so Nähkurse und AGs besucht, aber es ist nicht viel hängen geblieben. Ich hab dafür irgendwie kein Händchen :cry: :wink: :lol:

Wieviel hast du denn gezahlt?
Weißt du, wieviel das an der Volkshochschule kostet?

Das Nähen an sich finde ich nicht so schlimm, viel mehr würde mich interessieren, wie ich Schnittmuster anfertige. So, dass das Kleidungsstück hinterher passt :lol:
 

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
Es gibt tolle Burdaschnitte, die kann man sich im I-Net runterladen.
NatronundSoda hat viel Gothic und eher ungewöhnliche Sachen.
www.hobbyschneiderin.net ist wohl eine ordentliche Nähseite.
VHS-Kurse, da han ich auch schon dran gedacht.

LG
 

dani

Well-Known Member
Registriert
15 Februar 2008
Beiträge
350
Ort
Hanau
Epitaph schrieb:
Wieviel hast du denn gezahlt?
Weißt du, wieviel das an der Volkshochschule kostet?

Das war noch in der Schule, da hatten wir solche Kurse, ist ja auch schon ein bißchen länger her :wink:

Die Preise für so Kurse bei der VHS kannst Du im Internet sehen.
 

Rose188

Member
Registriert
16 Februar 2008
Beiträge
15
AW: Selbstgenähte Kleidung?

Also wenn ich das drauf hätte, würde ich mir ganz viel selber nähen - einfach weil man dann Unikate trägt... Aber, wenn das Wörtchen "wenn" nicht wär...
 
O

...oOo...

Guest
AW: Selbstgenähte Kleidung?

Ich würde auch gerne nähen können. :( Es gibt ja, so wie Marciel auch schrieb, viele Nähanleitungen und Schnitte im Internet oder von Burda. Da sind auch viel schöne Sachen dabei, aber die würde ich niemals hinkriege. da muss man schon entweder eine Ausbildung als Näherin haben oder mehr als nur Grundkenntnisse oder sowas haben.
Die Kleidung würde auch auf jeden Fall viel besser passen und sitzen, weil sie ja quasi maßgeschneidert wäre.

Ich habe es mal mit dem Stricken versucht. Bis jetzt leider nur Schals :lol: aber immerhin! Ist auf jeden fall nicht schwer und keiner sonst hat solche Schals wie ich. ;)

LG
 

Barbara

Well-Known Member
Registriert
9 Oktober 2007
Beiträge
644
Ort
Wetterau (Hessen)
AW: Selbstgenähte Kleidung?

Meine Nähkünste beschränken sich leider darauf, einen Knopf fachgerecht an seiner ursprünglichen Stelle wieder anzunähen....
Eine Bekannte von mir näht alle ihre Sachen selbst und wenn sie mir ihre Werke zeigt, ist das für mich kaum zu glauben, dass man so etwas wirklich selbst hin bekommt - echt klasse!
Ausschlaggebend, alles selbst zu nähen, ist für sie der Vorteil, dass es immer ohne Änderungen passt und sie durch bestimmte Schnitte ihre Problemzonen kaschieren, bzw. ihre Vorzüge hervor heben kann!

LG
 

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
AW: Selbstgenähte Kleidung?

@...oOo...
mir geht es auch so, meine Kenntnisse reichen einfach nicht aus
Ich versprech mir auch, dass es optimal passt.
Und man eben auch individueller aussieht.

LG
 
Werbung:
Oben