Was stört euch am Shoppen "Per Nachnahme"

tina2011

Well-Known Member
Registriert
15 August 2011
Beiträge
293
Ich hab mich heute so geärgert! Ich hab was online per Nachnahme bestellt und hab nicht auf die Gebühren geachtet. Jetzt zahl ich ganz schön drauf.

Was stört euch so an Nachnahme ? Kommt, schimpft ein bischen mit mir mit ;)

lg Tina
 
Werbung:

tante_klara

Member
Registriert
15 Dezember 2011
Beiträge
7
die übertrieben hohen kosten oder das man unterschreiben muss, oder auch das man da sein muss um es entgegenzunehmen (da kann ich ja gleich einkaufen gehen)!!!
 

Cordula

New Member
Registriert
16 Januar 2012
Beiträge
4
Naja, aber gibt auch Sicherheit, dass die Sendung ankommt und das der Verkäufer nicht einfach das Geld bekommt und dann aber keine Ware rausschickt... ODER?
 

Lisalie

New Member
Registriert
8 Februar 2012
Beiträge
4
Ort
Berlin
Also bei ein paar Dingern find ich das zahlen per Nachnahme garnicht so verkehrt... Man kommt zwar teilweise nicht drum herum etwas mehr zu zahlen aber man weiß wenigstens dass man wenn man zahlt, dass man auch die Ware in der Hand hat... Hab bei KOnzertkarten häufiger nur ber Nachnahme bezahlt, dann wusst ich wenigstens das die Teuren Karten sicher angekommen sind!
 

Margit

Administrator
Teammitglied
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
533
Nachnahme wär mir viel zu umständlich, dann müsste ich immer das Geld dafür daheim haben, dazu noch die zusätzlichen Kosten...
 

Janina

Member
Registriert
14 Februar 2012
Beiträge
8
Also ich shoppe nicht per Nachname und vertraue in der Regel Paypal oder meine Kreditkarte. Allerdings habe ich dabei auch so ein ungutes Magengefühl, aber wenn die Ware ankommt ist das immer weg :D Und bisher kam sie immer an
 

Hoernchen

Well-Known Member
Registriert
1 Februar 2012
Beiträge
45
ich auch nicht per nachname, mache verlangen echt hammer aufschlag, das ist der wahnsinn,bist jetzt habe ich generel ohne nachname bestellt und die ware kam immer an. :D
 

Auri80

Member
Registriert
27 Februar 2012
Beiträge
18
Bei mir kommt es auch auf das Produkt an. Eigentlich zahle ich mit allem. Auf die Gebühren hab ich bis jetzt noch nie geachtet. Sie waren mir also auch nicht negativ aufgefallen.
 
Werbung:

MissSunshine

Member
Registriert
5 April 2012
Beiträge
6
Ohh ja, die Gebühren sind immer um einiges höher bei Nachnahme..aber wie ein Vorredner schon sagte, dafür weiß man das es ankommt und es vorher kein Geld gibt. Aber ich bestell auch sehr selten auf Nachnahme..hatte bisher noch nie negative Erfahrungen, wenn ich was Online bestellt habe und von daher habe ich auch keine Angst davor :)
 
Oben