1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Bücher lesen ....

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Carrie, 4 August 2007.

  1. Carrie

    Carrie Guest

    Mich würde interessieren, ob es außer mir noch viele gibt die trotz der heutigen zeit (internet, mails, online-games und was nicht alles) dennoch gern mal ein Buch lesen und daran freude habe. Ich lese viel und gerne und finde, es ist auch mal was anderes und kann mal dem alltag entfliehen!
     
  2. Treya

    Treya Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    56
    Also ich lese auch sehr viel und sehr gerne... für mich sind Bücher immer viel zu kurz - dabei kann man so schön abschalten beim lesen und in eine andere Welt eintauchen...

    :a05477
     
  3. Wiola

    Wiola Well-Known Member

    Registriert seit:
    4 März 2007
    Beiträge:
    80
    Ich lese auch sehr, sehr gern und sehr viel... Naja, ein Buch in 2Wochen ist da schon drinnen.

    Ich hab letzten die beiden Bücher von Tommy Jaud gelesen.. Vollidiot und Resturlaub! Sehr lustig beide Bücher!

    Sonst les ich sehr gerne Historische Romane! Da hab ich das Problem mit den zu kurzen Büchern nicht... schließlich hat ein Buch zwischen 500- 1300Seiten! Aber das ist das schöne daran!

    Gruß,
    Wiola
     
  4. Carrie

    Carrie Guest

    Ich hab auch die Bücher von Tommy Jaud gelesen, hab auch das Dritte Buch "Millionär" gelesen und das ist auch richtig super gut.

    Historische Romane gehören auch zu meinen Lieblingen, hab gerade Marie Antoinette gelesen .....
     
  5. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.012
    Hera Lind, Gaby Hauptmann...diese Schreibe mag ich...

    LG
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Hab grad 2 Bücher von Cindy McCormick Martinusen gelesen.

    Ansonsten bin ich eher der Fachbuch und Biographiefan.

    Aber die Peretti Bücher! Schöööööööön.
     
  7. Binarella

    Binarella Well-Known Member

    Registriert seit:
    14 Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Ich bin eine regelrechte Leseratte.
    Da mein Weg zum Dienst so lang ist
    (ca. 2 Stunden hin und wieder 2 Stunden zurück)
    bleibt viel Zeit zu lesen.

    Mein Lieblingsbuch ist Insel der Frauen.
    Gelesen habe ich auch Dämon, Medicus, Meteor,
    Assasini, die Päpstin und und und .


    Zur Zeit lese ich Dickicht
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Die Päpstin und Assassini habe ich auch gelesen. Echt super!
     
  9. Claudia

    Claudia Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 März 2007
    Beiträge:
    1.586
    Ich bin auch so eine richtige Leseratte und könnte nie im Leben auf Bücher verzichten. Es gibt so viele gute Schriftsteller, die könnte ich gar nicht alle aufzählen. Momentan bin ich ein richtiger Fan von Tess Gerritsen. Mir ist es beim lesen vom Thrillern sehr wichtig, dass es der Schriftsteller schafft, den Leser bis zum Schluss auf die falsche Fährte zu bringen und das gelingt ja nur sehr wenigen. Weshalb ich natürlich auch ein großer Fan von Dan Brown bin, er gehört für mich zu einem der größten Schriftsteller unserer Zeit!
     
  10. Carrie

    Carrie Guest

    Ich bin zur Zeit krank geschrieben und so hab ich jetzt auch wieder Zeit zum lesen. Hab von meiner Schwiegeroma neue bücher bekommen und werd nachhermal anfangen, dass erste zu lesen.
     
  11. corsale

    corsale Active Member

    Registriert seit:
    5 September 2007
    Beiträge:
    26
    Wenn es die Zeit zulässt, lese ich auch sehr gerne.
    Ich finde die Autorin Janet Evanovich super. Habe dort eine Buchserie begonnen (z. Zt. gibt es 11 Bänder) und bin nun fast mit dem zweiten Roman fertig.
    Dort geht es um eine Kopfgeldjägerin namens Stephanie Plum. Lustig, sexy und spannend! Empfehlenswert!!!
     
  12. Mollee

    Mollee Member

    Registriert seit:
    5 September 2007
    Beiträge:
    5
    ich habe früher mehr bücher gelesen. jetzt, als studentin habe ich nicht so viel zeit... leider. kann mir jemand gutes buch empfehlen, aber kein bwl-buch :)
     
  13. Honeybee

    Honeybee Well-Known Member

    Registriert seit:
    28 Juli 2007
    Beiträge:
    473
    Ich lese auch sehr gerne und seeehr viel. Wir haben schon eine ganze Wand mit Bücherregalen voll und wissen nicht mehr wo wir die ganen neuen Bücher unterbringen sollen^^Denn bei uns kommen immer viele neue dazu.Ich kann nicht in eine Buchhandlung gehen ohne irgendetwas zu kaufen es gibt immer was neues.

    Eigentlich lese ich immer nur abends im Bett aber dann ist es immer so das ich das Buch nicht aus der hand legen will und weiterlesen muss :D
    Die Päpstin habe ich auch schon gelesen das Buch ist sehr schön. Im moment bin ich dabei mich durch die Bücher von Charlotte Link zu lesen, "Das Haus der Schwestern" und "Die Täuschung" habe ich schon im moment bin ich bei "Der fremde Gast".
    Ihre Bücher sind sehr zu empfehlen finde ich.
     
  14. meleneandrea

    meleneandrea Guest

    Ich bin ebenfalls eine Leseratte und komme an keiner Buchhandlung vorbei ohne was mitzunehmen.

    Ich bin ein totaler FantasyFreak.

    In letzter Zeit habe ich das "Rad der Zeit" gelesen, Die Wanderhure und jetzt "Die Siedler von Catan".

    Englische Bücher lese ich zwischendurch auch ganz gerne; ist aber auf Dauer anstrengend.

    Und dann hab ich noch ein griechisches Buch zu Hause; das braucht aber sehr viel Zeit zum Lesen.

    Ich habe auch immer 2-3 Bücher zu Hause, die ich noch nicht gelesen habe.
     
  15. Carrie

    Carrie Guest

    mein neues buch was ich gerade lese ich "einmal hölle und zurück" wirklich gut, kann ich nur empfehlen - zumal es sich hier um ein biografhisches werk handelt und nichts erdachtet, ist es doppelt gut und spannend.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden