1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Dresscode Hochzeit

Dieses Thema im Forum "Mode: Trends, Styles & Accessoires" wurde erstellt von Katja, 15 Mai 2008.

  1. Katja

    Katja Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 November 2007
    Beiträge:
    126
    hallo ihr lieben!

    ich bin auf eine hochzeit eingeladen habe aber absolut keine ahnung was ich anziehen soll....
    bin schon fast am verzweifeln! :cry:
    wenn ich einen hosenanzug anziehe und alle anderen damen ein kleid, fühle ich mich underdressed und wenn ich ein kleid anziehe und die anderen einen hosenanzug bin ich overdressed!
    das problem ist, die hochzeit ist von dem cousin meines freundes und ich kenne leider nur das brautpaar! da kann ich noch nicht mal andere gäste fragen!
    vielleicht habt ihr ja eine idee?
    wäre auch sehr dankbar.

    lg
     
  2. Honeybee

    Honeybee Well-Known Member

    Registriert seit:
    28 Juli 2007
    Beiträge:
    473
    Weisst du denn ob es nur Standesamtlich ist? oder Kirchlich?
     
  3. Katja

    Katja Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 November 2007
    Beiträge:
    126
    kirchlich. um vier uhr mit anschließender feier und essen usw....
     
  4. Honeybee

    Honeybee Well-Known Member

    Registriert seit:
    28 Juli 2007
    Beiträge:
    473
    Also dann würde ich schon ein Kleid nehmen.
    Nicht zu sexy.
    ansonsten 4 einfache Regeln:
    1. Immer den Wunsch des Brautpaares respektieren und der Kleiderordnung auf der Einladung folgen (Stand auf der Einladung etwas besonderes?)
    2. Niemals weiß, das ist die Farbe der Braut
    3. Nicht formeller als das Brautpaar sein
    4. Niemals schwarz , das ist die Trauerfarbe

    Creme, braun oder rosé ist z.B. schick :wink:

    Musst halt gucken was du so im Kleiderschrank hast, wenn du dir nicht extra ein Kleid kaufen willst.
     
  5. Katja

    Katja Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 November 2007
    Beiträge:
    126
    nee auf der einladung stand nichts...
    werde mich dann wohl mal auf zum shoppen machen.
    danke für die hilfe.
     
  6. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.012
    Mit einem feinem Kleid kannst du nicht falsch liegen.
    Nicht weiss, nicht zu kurz, nicht zu sexy.
    Lang würd ich auch nicht nehmem
    Dazu ein lockeres Bindejäckchen würd ich vorschlagen.

    Du machst das schon.

    LG
     
  7. Barbara

    Barbara Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Oktober 2007
    Beiträge:
    644
    Wenn du das Brautpaar kennst, dann frage doch ganz einfach die Braut, denn sie wird doch wissen, was z.B. ihre Mutter oder ihre Freundinnen anziehen. Als wir geheiratet haben, wurde ich von sehr vielen Gästen wegen dieser Frage vorher angerufen!

    Viel Spaß auf der Feier und LG
     
  8. Chey

    Chey Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 März 2008
    Beiträge:
    186
    Ich habe einen cremefarbenes Hosenanzug,da ich keinen Rock fand damals der mir gefallen hätt.
     
  9. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.012
    Auf alle Fälle keinen businessmässigen Hosenanzug.
    Und man kann ja auch Accessoires nehmen, die nicht nach
    Büro aussehen.

    LG
     
  10. Chey

    Chey Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 März 2008
    Beiträge:
    186
    Mein Hosenanzug ist schon locker aber auch chic.
     
  11. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.012
    Auf einer Hochzeit wird getanzt.
    Und in einem schwingendem Kleid tanzt es sich einfach besser für mich.

    LG
     
  12. Chey

    Chey Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 März 2008
    Beiträge:
    186
    Kann natürlich gut sein,aber ich persönlich mag nicht so gerne Kleider.
     
  13. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.012
    Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst.
    Wenn alle anderen Frauen aber Röcke und Kleider tragen, musst
    du das auch mit einbeziehen.

    LG Maricel
     
  14. Michelle

    Michelle Active Member

    Registriert seit:
    10 März 2008
    Beiträge:
    44
    Ich finde ein schicker Hosenanzug paßt immer. Wenn man sich aber in einem Rock oder Kleid wohlfühlt, dann find ich das immer noch am schönsten.
    Auch schwarz habe ich schon oft auf Hochzeiten getragen. Ich sehe das nicht unbedingt als Trauerfarbe an. Schwarz kann sehr elegant wirken, macht schlank und mit farbigen Accessoires kann man das noch auffrischen.
    Ich kann mich auch noch ein Kleid erinnern, daß ich auf einer Hochzeit getragen habe. Es war schwarzgrundiges Etuikleid und dann mit einem Blumendruck (rot/weiß). Da es ja ärmellos war, habe ich eine schwarze transparente Bluse dazu getragen, weil es in der Kirche doch meist recht kühl ist und man auch sonst nie weiß, wie warm es ist.
     
  15. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.012
    Ein Etuikleid wirkt immer elegant und ist deshalb auch gut geeignet. Michelle, in dem Outfit hast du dich bestimmt sehr wohlgefühlt.
    Allerdings muss man auch die Figur dazu haben.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden