1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Michael Jackson ist tot! Wie steht ihr dazu?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen (Kaffeekränzchen)" wurde erstellt von TristesseJoie, 26 Juni 2009.

  1. TristesseJoie

    TristesseJoie Member

    Registriert seit:
    17 Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Seine Familie hat es nun bestätigt. Gestern gegen Mittag ist Michael Jackson durch einen Herzstillstand gestorben. Was sagt ihr dazu?
    Ich kann es überhaupt nicht glauben und will es auch nicht. Meine Kindheit und meine Liebe zur Musik und zum Tanz sind einfach nur durch ihn entstanden. Er ist eine Ikone. Ob er nun krank war oder nicht und ob die vorwürfe gegen ihn stimmen oder nicht, Michael Jackson war noch ein wahrer Musiker und mit einer Vision von Frieden und Zusammenhörigkeit der Menschen aller Art untereinander. Bis heute ist und bleibt er der erfolgreichste und mit der einflussreichste Musiker aller Zeiten. Manche Leute mögen es für lächerlich halten aber ich bin wirklich zu tiefst traurig. Seine Musik ist einzigartig und hat mir so durch eine schlimme Zeit geholfen. Er ist mir einfach ein musikalisches Vorbild und Michael Jackson ist nicht mit den heutigen "Musikern" zu vergleichen. Er hat fast alle seiner Songs selber geschrieben, produziert und sein Tanzstil ist unverwechselbar. Es ist einfach nur schade und es tut mir so leid um Ihn. Er ist zum Opfer der Gesellschaft geworden. Die Menschen haben ihn teilweise auseinandergerissen und wen würden solche vorwürfe nicht psychisch fertig machen. Dieser Mann hatte eine absolut prägende und schwere Zeit als Kind und hatte noch nicht mal das Vergnügen einer wahren Kindheit. Er wurde getrietzt, von seinem Vater unter höchsten Druck gesetzt, als Kind gezwungen schon ein "Mann" seien zu müssen und perfekt zu sein. Klar das dieser Mann kaputt geht und krank und geschwächt wird. Sein ganzes Leben war die Musik und abgesehen von dem Leid was dahinter steckt, Michael Jackson lebte für die Musik. Ich kann es einfach nicht fassen, manche können es nicht nachvollziehen, weil sies übertrieben und absolut lächerlich finden, aber für mich ist Michael Jackson eine ganz besondere Person mit der ich sehr viel verbinde. Seine Musik schafft es immer mich zum Lächeln zu bringen und seine Lieder vermitteln einfach Freude, Leidenschaft für die Musik und Lebenslust. Es ist ein Verlust und auch wenn ich der Meinung bin das er seine angesetzte Tournee wirklich nicht heile überstanden hätte, finde ich es absolut unfassbar was sein Managment von ihm forderte. ER hatte ausdrücklich gesagt weil er krank ist und nicht mehr so fit ,er will 10 konzerte spielen. Seine Booker veranstalten 50. Wie unverantwortlich ist sowas? Wie sollte er das denn bitte in seinem Zustand überstehen? Wie man jetzt sieht konnte er noch nicht mal die Vorbereitungen für die Tournee überleben. Es macht mich alles so traurig und sauer zugleich. Michael Jackson ist der Inbegriff von muskalischer Begabung. Und auch wenn man ihn nicht mag oder vllt sogar nicht austehen kann, DAS kann niemand verneinen!!!!
     
  2. Fledermaus

    Fledermaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2008
    Beiträge:
    93
    AW: Michael Jackson ist tot! Wie steht ihr dazu?

    ich war auch sehr betroffen als ich es heute Morgen im Radio hörte und bin es noch, ich mag seine Musik.....mochte sie schon immer
     
  3. Handwerkprofis

    Handwerkprofis Active Member

    Registriert seit:
    25 Mai 2009
    Beiträge:
    28
    AW: Michael Jackson ist tot! Wie steht ihr dazu?

    Vermutlich wissen nur sehr wenige, was da wirklich abgespielt hat und wirklich stimmt.

    Mich hat nur schockiert, dass seine Mutter teilnahmslos wirkte - nicht schockiert und starr, einfach teilnahmslos, als würde sie das nichts angehen.

    Er war ein armes Kind und hat sich von den Misshandlungen seiner Eltern sein Leben lang nicht erholt.
    Seine Kaufwut und die unkontrollierten Medikamentenexzesse waren ein Ausdruck eines völlig emotional verzweifelten Menschen.

    Ich hoffe, es geht im jetzt besser.
    R.I.P.
     
  4. Angy

    Angy Guest

    AW: Michael Jackson ist tot! Wie steht ihr dazu?

    Ich empfinde v.a. Mitleid.
    Er hatte keine Kindheit und auch später kein eigenes Leben.
    Ob er sich das selbst ausgesucht hat so zu leben? Und auch das Sterben ...?
    Erschreckend fand ich auch immer, dass er sich nicht als der Mensch annehmen konnte, als der er geboren wurde und ein reines Kunstprodukt aus sich gemacht hat.
    Seine aus der Kindheit resultierenden Ohnmachtsgefühle kehrte er auf der Bühne oft in Allmachtsphantasien um.

    Ich wünsche ihm, dass er jetzt seinen Frieden gefunden und sich mit sich selbst versöhnt hat.
     
  5. Unhappy

    Unhappy New Member

    Registriert seit:
    30 Juni 2009
    Beiträge:
    4
    AW: Michael Jackson ist tot! Wie steht ihr dazu?

    Schlimm finde ich, dass die Mutter von Michael Jackson das vorübergehende Sorgerecht für die Kinder zugesprochen bekam. Hab ich vorhin in den Nachrichten gehört.

    Wie kann man Kinder zu einem brutalen Mann wie M.J.´s Vater geben. Er sagte:" Die Kinder werden die Erziehung erhalten, die sie brauchen." Na dann prost Mahlzeit!
     
  6. GAnette

    GAnette Active Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2009
    Beiträge:
    42
    AW: Michael Jackson ist tot! Wie steht ihr dazu?

    Ich finde es sehr traurig das er so gestorben ist, und besonders schlimm finde ich dass die Kinder jetzt bei M.J`s Vater sind. Er hat schon gesagt dass er ihn Paris sieht, dass sie singen möchte und so. Ich hoffe dass die anderen das nicht zulassen werden.
     
  7. Fledermaus

    Fledermaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2008
    Beiträge:
    93
    AW: Michael Jackson ist tot! Wie steht ihr dazu?

    ich finde vieles sehr verwirrend was man zur Zeit so in den Medien liest, da soll es noch einen älteren Sohn geben er war wohl auch auf der Gedenkfeier von MJ
    und das die Mam von ihm die Kinder wohl in ihrem religiösem Sinne ( Zeugen Jehovas) Erziehen will und was mich ganz besonderst verwundert ist das noch immer keine Ergebnisse der Autopsie vorliegen das finde ich schon außergewöhnlich....naja mal abwarten was uns noch erwartet
     
  8. Fee871

    Fee871 Active Member

    Registriert seit:
    24 Juli 2009
    Beiträge:
    26
    AW: Michael Jackson ist tot! Wie steht ihr dazu?

    Also ich finde, man sollte die Familie langsam in Ruhe lassen. Für die ist es sicherlich nicht leicht und dann noch der ganze Medienrummel. Ich kann mir vorstellen, dass die alle mit den Nerven am Ende sind, vorallem die Kinder von ihm.
    Aber ich wünsche mir auch, dass der Vater von Michael die Kinder nicht zu etwas zwingt, wie er es bei seinen eigenen getan hat!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden