1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Schlaf

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen (Kaffeekränzchen)" wurde erstellt von misstigra, 22 März 2007.

  1. misstigra

    misstigra Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 Februar 2007
    Beiträge:
    1.261
    hey!
    seid ihr eher langschläfer oder steht ihr immer sehr früh auf?
    wieviel schlaf braucht ihr denn so?
     
  2. Claudia

    Claudia Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 März 2007
    Beiträge:
    1.586
    Ich stehe meistens früh auf, also auch am Wochenende schlafe ich selten länger als bis 8Uhr (wenn ich nicht gerade weg war). Ich brauche im Schnitt so 7-8 Stunden Schlaf, dann ist es optimal. Nur zu viel Schlaf ist nichts für mich, dann bin ich den ganzen Tag über extrem müde, weiß auch nicht woran das liegt.
     
  3. misstigra

    misstigra Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 Februar 2007
    Beiträge:
    1.261
    ja das selbe ist bei mir auch.
    ich weiß nicht warum.
    wenn ich spät zu bett geh und früh aufstehe bin ich meistens fitter als wenn ich lange schlafe.
    mache ich zwar sehr selten aber dann ist es so.
    ich gehe meistens so zwischen halb 11,11 zu bett und steh um 7 auf.
     
  4. Claudia

    Claudia Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 März 2007
    Beiträge:
    1.586
    Oh, 11 ist normalerweise auch meine Zeit. Nur ich habe gerade wieder so eine Späterinsbettgehschlamperei eingeführt. Muss ich jetzt mal wieder ändern 8)
     
  5. misstigra

    misstigra Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 Februar 2007
    Beiträge:
    1.261
    ja as kenne ich.
    manchmal ist es auch schon nach 12 und ich denke nur
    "uuuuuuuuuuuuuppsssssssssss" :wink: aber eher selten :wink:
     
  6. smily77

    smily77 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    495
    also ich stehe meist zwischen 7 und 8 uhr auf.
    ich gehe aber oft abends recht spät ins bett. kann auch schonmal 12 werden. ich arbeite recht viel und bin froh, wenn ich einfach mal was ausspannen kann vor dem tv oder so.
    durchschlafen tue ich selten, weil unsere katzen mich oft wecken, so kommend annab und an mal tage, wo ich dann vor 9 halb 10 nciht aus dem bett komme. das sind aber eher mal ausnahmen.
    nur wenn es geht und mein körper das braucht, versuhe ich ihm das ab und an mal zu gönnen.
     
  7. Katrina

    Katrina Well-Known Member

    Registriert seit:
    15 Februar 2007
    Beiträge:
    668
    Früher war ich extremer Langschläfer, teilweise bis 13 oder 14 Uhr.

    Mittlerweile denke ich mr "Geh lieber eher isn Bett, dann kannst du den tag länger nutzen!"

    Brauche aber schon meine 8-10 Stunden.
     
  8. smily77

    smily77 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 Februar 2007
    Beiträge:
    495
    bis 13 oder 14 uhr?
    das könnte ich nicht.
    liegt aber vielleicht auch daran, daß ich so viel zu tun hab, daß ich sonst bis 10 oder länger dran säße (kommt so schon ab und an vor). dann lieber früh anfangen und ggf auch mal nen abend nichts machen müssen.
     
  9. Katrina

    Katrina Well-Known Member

    Registriert seit:
    15 Februar 2007
    Beiträge:
    668
    Mittlerweile könnte ich doch auch nicht mehr so lange schlafen. Spätestens um 11 Uhr möchte ich immer aufgestanden sein.
     
  10. puppe.sturm

    puppe.sturm Well-Known Member

    Registriert seit:
    23 März 2007
    Beiträge:
    103
    Da ich immer recht spät ins Bett komme :roll: da ich zu Hause arbeite und das am besten am Abend kann, weil ich da am wenigsten abgelengt werde...stehe ich meist erst zwischen 9 und 10 Uhr auf. Und vor 11 darf mich kein Mensch ansprechen.
     
  11. Shiranja

    Shiranja Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    329
    Oh, ich wäre sehr gerne ein Spätaufsteher, zumal ich auch generell ein Spätinsbettgeher bin (meist zwischen 12 und 2 Uhr)... aber da machen die Zwergis nicht mit.

    Gegen halb 7 ist spätestens die Nacht weg ... *such* und die versteckt sich dann auch :roll:
     
  12. misstigra

    misstigra Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 Februar 2007
    Beiträge:
    1.261
    heute bin ich mal wieder ein frühaufsteher.
    wir waren um 1 im bett und um 8 bin ich aufgestanden :wink:
     
  13. Lilith

    Lilith Guest

    Ich schlaf pro Nacht nicht mehr als 3, 4 Stunden...

    also vor 2 Uhr geh ich nie ins Bett, um 7 muss ich raus

    mir gehts gut so...

    mein Rekord liegt bei 3 durchgemachten Nächten^^
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Ich brauch auch etwas längeren Schlaf.

    So 7-8 Std. müssen es schon sein.
     
  15. bonobo

    bonobo Well-Known Member

    Registriert seit:
    23 April 2007
    Beiträge:
    51
    früher war ich ein extremer langschläfer und konnte auch zu jeder tages und nachtzeit schlafen.
    und um so älter ich werde um so schlechter schlaf ich. auch durch meine schichten(3) ist mein schlafrhythmus durch einander. am allerschlimmsten ist es wenn ich frei habe. mein ziel und wunsch ist es ausschlafen und das bis 11 oder so. nein, mein körper meint dann um 8 schon wach sein zu müssen. habe ich aber spätdienst und sollte möglichst nicht so lang schlafen,dann könnte ich bis 12.
    komisch!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden