Beziehungsprobleme

Raphi1407

Well-Known Member
Registriert
11 März 2012
Beiträge
75
Hallo,

ich brauch dringend hilfe..
ich bin jetzt seit knapp 1 1/2 jahren mit meinem freund zusammen (ich 16, er 21). wir haben uns im september 2010 kennengelernt und sind ende september dann zusammengekommen. wir haben uns von anfang an toll verstanden, er erzählte mir er hat einen job, eine wohnung, ein auto usw. doch mit der zeit hat sich herausgestellt dass das alles nicht stimmt. er hatte keine wohnung und kein auto (es geht nur ums prinzip dass er mich angelogen hat, mir is es ja egal ob er das hat oder nicht) seit einem jahr ist er jetzt auch arbeitslos. dadurch dass er auch bei mir wohnt, verbringen wir meine freizeit immer zusammen, nur wenn ich arbeiten bin, sind wir getrennt.
ich bin mit ihm damals zusammen gegangen ohne von seiner vergangenheit zu wissen. er hatte ein sehr umfangreiches singleleben und das hat sich auch erst mit der zeit herausgestellt.
anfangs war alles toll, wir waren überglücklich. jetzt ist es so dass wir mehr streiten als glücklich sind.
die meisten streitereien basieren auf eifersucht. früher hab ich ihm alle freiheiten gelassen die er wollte, aber immer wenn er dann mit seinen freundinnen telefoniert hat, hab ich gehört wie lieb und rücksichtsvoll er mit ihnen geredet hat. mit mir redet er schon lange nicht mehr mit mir, und das hat mich eifersüchtig gemacht.
seit kurzem hat er auch wieder eine ex von sich auf facebook, sie wohnt nur 20 minuten von hier entfernt und er schreibt echt viel mit ihr und eben auch total lieb, was mich auch daran stört is, dass er total viel mit ihr über mich schreibt. aber nur die schlechten sachen, er verliert nie etwas nettes über mich.
ich hab sie also auch als freundin hinzugefügt und hab einmal mit ihr geschrieben, sie war zwar nett mit ihr, aber andererseits war auch so ein "du bist die falsche, halt dich von ihm fern" gefühl da, zumindest hab ich mich so gefühlt wie ich mit ihr geschrieben hab.
früher war ich nie eifersüchtig wenn meine ex freunde irgendwelche mädels getroffen haben oder so, aber dadurch dass in unserer beziehung schon so viel passiert ist und er mich soo oft angelogen hat, is das vertrauen nicht mehr so ganz da. jedes mal wenn er beim laptop is, glaub ich dass er mit ihr schreibt usw.
langsam halt ich diese eifersucht nicht mehr aus, ich hab auch schon mit ihm geredet und er weiß wie sehr es mich belastet, macht aber nichts dagegen.

wie kann ich meine eifersucht runterschrauben bevor ich noch daran zerbreche?? :(
 
Werbung:

Margit

Administrator
Teammitglied
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
533
Gehts denn wirklich nur um Eifersucht?

Irgendwie hört sich das alles mehr danach an dass du kein Vertrauen in ihn hast. und wie soll eine Beziehung denn funktionieren ohne gegenseitiges Vertrauen?

Passt denn sonst alles? Behandelt er dich gut? Ist er nett zu Dir oder nur dann, wenn er etwas von dir will?

Bist Du selbstbewusst?
 

Tessa

Well-Known Member
Registriert
7 Februar 2012
Beiträge
68
Hallo Raphi,
also, auch wenn du das jetzt wahrscheinlich nicht gerne liest aber ich muss es einfach schreiben!!
Wie sehen das denn deine Eltern, wie ich lese bist du 16, du wohnst doch bestimmt noch zu Hause?
Wärst du denn eigentlich nicht froh du hättest eine wenig Ruhe vor deinem Freund?
Immer zusammen glucken, zu wissen der Freund ist schon zu Hause wenn ich von der Arbeit komme. Das ist in eurem Alter ganz schön anstrengend.
Vielleicht tut euch räumlicher Abstand ganz gut. Sucht für deinen Freund eine kleine Wohnung dann freut man sich auch wieder auf das Treffen. Und was das chatten mit der Ex betrifft, wenn dir das alles zuviel ist dann sprich es offen an!!
Spielt er es nur runter und es ist wirklich mehr mit der Ex und er macht dich nur madig DANN:
Mach Schluß, das hat nämlich niemand nötig!
Liebe Grüße Tessa
 
Werbung:

Raphi1407

Well-Known Member
Registriert
11 März 2012
Beiträge
75
hallo, erstmal danke für eure antworten :)

also, es stimmt schon dass das vertrauen sehr geschwächt ist, aber nicht ganz weg. wir versuchen auch beide es wieder mehr aufzubauen, und halten uns an die abgemachten sachen.
dass eine beziehung ohne vertrauen nicht funktioniert ist uns auch beiden klar, und wir versuchen daher ja auch es wieder aufzubauen. dauert halt seine zeit...

großteils behandelt er mich ganz gut. also es kommt immer drauf an welche laune wir haben. wenn ich schlechte laune hab dann schaut er dass er mich aufheitern kann, wenn er schlechte laune hat behandelt er mich nicht so toll, dann nimmt er alles schlecht auf was ich sag usw. aber eher unbewusst, wenn ich ihm dann sag dass es weh tut wenn er mich so behandelt oder so entschuldigt er sich auch gleich voll lieb. also damit bin ich bei ihm ganz zufrieden.

bin ich selbstbewusst? eigentlich..überhaupt nicht. ich bin seit meiner geburt krank (schilddrüsenunterfunktion) und dadurch dass ich immer als baby bei ärzten war und gemerkt hab, dass schreien nichts hilft, war ich jahrelang stumm (außer zuhause). hab im kindergarten und der grundschule kein wort geredet. nur eine therapie hat geholfen, aber extrem schüchtern bin ich durch das alles immernoch und hab nie wirklich selbstvertrauen aufgebaut.

also ja ich wohne noch zuhause, meine eltern haben überhaupt nichts dagegen dass er bei uns wohnt, eigentlich im gegenteil, weil wenn meine eltern hilfe brauchen bei irgendetwas, hilft er sofort mit usw.
eigentlich bin ich froh, ihn immer um mich zu haben und daher auch mehr mit ihm unternehmen zu können. eigene wohnung war auch schon oft das thema, aber dadurch dass er arbeitslos ist (hat aber gerade einen freien platz in aussicht) hat er eben nicht so viel geld und ich kenn mich auch nicht aus was das amt alles zahlt usw..

das chatten mit der ex hab ich gestern abend noch angesprochen. eigentlich hab ichs schon oft angesprochen aber nie hat er was gemacht. ich meinte gestern zu ihm, wieso er es ignoriert dass es mir weh tut wenn er mit ihr schreibt, und er meinte nur er ignoriert es nicht. ich hab ihm dann gesagt doch, sonst würdest du etwas dagegen machen und sie zb löschen... dann meinte er okay er löscht sie morgen. heut is nix passiert, er hat zwar nicht mit ihr geschrieben aber auch nachdem ich ihn nochmal darauf angesprochen hab, hat er sie nicht gelöscht.
dafür war er gestern nachm reden total lieb zu mir, ich war halt eben down weils mich schon voll fertig macht mit meiner eifersüchtlerei, aber er hat dann gesagt dass er ja nur mich will und keine andere usw, sooo lieb is er normalerweise nichtmal wenn er gut drauf is, das hat mich dann doch etwas zuversichtlicher gemacht.

danke euch für euer offenes ohr :)

Liebe Grüße Raphi
 
Oben