Cleopatrabad

Werbung:

Shiranja

Well-Known Member
Registriert
11 Februar 2007
Beiträge
329
Normalerweise heißt es, im Cleopatrabad sei (Esels-)Milch und Honig drin. Der Honig soll seine enthaltenen Mineralstoffe ect. an die Haut abgeben, die Milch die Haut geschmeidig machen.

Ob es stimmt? Keine Ahnung, fühlt sich aber gut an :-D
 

Shiranja

Well-Known Member
Registriert
11 Februar 2007
Beiträge
329
Also statt der Milch würde ich dir zu Vollmilchpulver raten - in unserer H-Milch ist leider nicht mehr so wirklich viel drin ;-)

Oder aber Sahne - ein Becher und zwei große Esslöffel normalen Bienen-Honig.
 

smily77

Well-Known Member
Registriert
10 Februar 2007
Beiträge
495
Ort
NRW
nicht saure sahne :)
süße sahne, auch schlagsahne genannt :)

bekommt man bei uns im aldi in kleinen "tüten" wie tetrapacks, gibt es sonst aber auch oft in bechern.
 
Werbung:

Dark Angel

Well-Known Member
Registriert
17 Februar 2007
Beiträge
220
Ort
Bayern
Ich hab vor kurzem gelesen, dass ein Schuss Olivenöl den Pflegeeffekt des Cleopatrabades verstärkt. Ausprobiert hab ich es aber noch nicht.
 
Oben