Eheringe online kaufen - ja oder nein?

Henny

Member
Registriert
2 Juli 2012
Beiträge
6
Hallo die Damen,
da meine Schwester heiraten will, wollte ich mal eine kleine Umfrage starten, ob ihr euch trauen würdet, eure Ringe online zu kaufen (oder schon getraut habt)? (Hat meine Schwester vor, ich bin da eher skeptisch)
Der Nachteil ist ja, dass man die weder anprobieren kann noch in Natura sieht, der Vorteil ist, dass es meistens günstiger wird und außerdem sehr bequem ist von zu Hause aus.


Ich bin gespannt auf eure Erfahrungsberichte / Meinungen
(Bitte keine sinnlose Werbung posten!)

Danke und Grüße
Henny ;)
 
Werbung:

Gertii

Member
Registriert
23 Juli 2012
Beiträge
8
Nein! Nie online! So ein Eheringkauf ist was intimes fürs Brautpaar und zwar für beide zusammen. Zwei Freundinen von mir, bei denen ich zur Hochzeit war haben das auch mit ihren Ehemännern zusammen ausgesucht. Sie haben erzählt, dass es beiden richtigen Spass gemacht hat. So will ich das auch machen, wenn ich iwann mal heirate :)
 

Henny

Member
Registriert
2 Juli 2012
Beiträge
6
Hi Gertii,
wenn es den Männern Spaß macht, um so besser. (Den Mädels macht es ja meistens Spaß...)
Ich denke, dass man das Gefühl des echten Anprobierens nicht ersetzen kann, allerdings sind die Preise online meistens geringer. Kommt halt ein bisschen drauf an, auf was man Wert legt und wie hoch das Budget ist.
Zum Thema Sicherheit hab ich hier gelesen, dass wenn man ein paar Dinge beachtet eigentlich da nicht viel schief gehen kann. Grundsätzlich bestellt man (oder auch frau) auch andere teure Dinge im Netz.

Grüße
Henny
 

mareiki

Member
Registriert
3 Juli 2012
Beiträge
11
Wir waren auch in Geschäften, mein Mann hat bei solchen Dingen aber einfach keine Ausdauer. Nach dem 4. Anlauf hatte ich dann auch keine Lust mehr :)
Ich habe welche (verschiedene Modelle) im Internet bestellt, http://www.faszinata.de/schmuck/ringe/eheringe/, gleich in 2 verschiedenen Größen da der Versand kostenlos ist und auch die Rückgabe. Der Traumring war noch nicht dabei, ich werde aber weiter online Ausschau halten. Gravieren usw. kann man die Ringe ja immernoch.

Gruß Mareike
 

aqualoki

Well-Known Member
Registriert
12 Juni 2012
Beiträge
172
Ort
Hessen
Hallo alle zusammen!
Bei mir und meinen Freund ist das Thema Verlobung grade auf dem Tisch. Durch zufall habe ich einen Ring im Netz gefunden und ich dachte mir: DER soll es sein. Aber ich habe etwas Angst das die Romantik dahin ist,wenn ich weiß,welcher Ring es ist. Bzw. wie gut kommt es einen einfach im Netz zu bestellen???
Liebe grüße
 

Henny

Member
Registriert
2 Juli 2012
Beiträge
6
Hi zusammen,
ich denke, die Größe kann man noch bestimmen. Wir haben mal geschaut, wie das funktioniert. Meistens bekommt man so ein kleines Ringmaß zugeschickt, was man sich um den Finger machen kann. Bei mir ist eine Geldtechnische "Schmerzgrenze" da, aber der ich dann nicht mehr online bestellen würde. Kommt halt auf das Modell/Material an, das man gern haben möchte.
 

jobri1963

New Member
Registriert
30 Juli 2012
Beiträge
1
Hallo, mein Freund möchte die Ringe auch gerne online kaufen. Ihm fehlt dazu der Nerv...mal wieder typisch. Da wir aber beide ehr was schlichtes suchen, denke ich Internet ist schon Ok...wer kann mir ein paar Shops empfehlen, bzw. wer hat wo gute Erfahrungen gemacht? Das Angebot im Internet ist ja doch recht groß....
 

aqualoki

Well-Known Member
Registriert
12 Juni 2012
Beiträge
172
Ort
Hessen
Hallo alle zusammen, Hallo Jobri!
Also schlicht finde ich die Ringe im Internet nicht unbedingt, da gibt es auch sehr anspruchsvolle zur Auswahl, ich hab aber irgendwie das Gefühl, das welche vom Juwelier ..tja keine Ahnung irgendwie einen anderen Stellenwert haben...bei internet ist es klick klack fertig...oder was denkt ihr?
Liebe Grüße
 

lilaluise

New Member
Registriert
31 Juli 2012
Beiträge
4
Ich muss mich der Mehrheit anschließen. Die Ringe im Netz zu kaufen ist nicht sonderlich empfehlenswert.
Wir hatten damals bei uns auch überlegt und natürlich war es der Preis, der gelockt hat. Dann waren wir noch bei verschiedenen Juwelieren und 1.) hat man dort in den meisten Fällen tatsächlich mehr Möglichkeiten, auch ausgefallenere Ringe zu finden, und 2.) ist die persönliche Beratung ein rieisiger Vorteil.
Am Ende ist es bei uns auf Bicolorringe aus Edelstahl und Rotgold hinausgelaufen, die wir so im Netz gefunden hätten und dann wirklich perfekt waren. Wir konnten die genaue Form der Ringe bestimmen hinsichtlich Bombierung usw., was wir uns ohne die Beratung im Geschäft nie allein zugetraut hätten.
 

aqualoki

Well-Known Member
Registriert
12 Juni 2012
Beiträge
172
Ort
Hessen
Also wenn man eine ganz genaue Vorstellung hat wie sie aussehen sollen, kann man sie sicherlich im netz bestellen denke ich, wie gesagt ist halt die frage wie und welchen persönlichen wert man da noch mit einbringen kann.
 

rosapink

New Member
Registriert
19 August 2012
Beiträge
2
Wir haben unsere Eheringe online gekauft. Ich finde nicht das da eine Romantik gefehlt hat oder ähnliches.
Wir haben gemeinsam geschaut, haben Proberinge zwecks der Größe zugeschickt bekommen und unsere Ringe dann bestellt.
Es war sehr aufregend als die Ringe ankamen und wir sie auspacken und anprobieren konnten.
Wir haben tolle Ringe zu einem super Preis bekommen und uns fehlte an nichts :)
 

KleineMelli

Member
Registriert
2 Mai 2012
Beiträge
8
Eine gute Freundin von mir hat ihre Ringe auch online bestellt! Die beiden haben sich halt erstmal in den Geschäften umgesehen, welches Modell sie wollen und vor allem welche Größe sie benötigen. Dann haben sie online bestellt. Ich finde nicht, dass da die Romantik fehlt! Sie haben dabei vor allem ein Haufen Geld gespart.
 
Werbung:

LaFemma

Well-Known Member
Registriert
18 November 2009
Beiträge
80
Finde ich auch nicht so schlimm, notfalls kann man ja über den Shop auch in Google mal fragen obs denn Bewertungen oder so gibt, dann weiß man eh mehr!
 
Oben