Meine Oberschenkel sehen schrecklich aus

Pati

New Member
Registriert
20 April 2007
Beiträge
3
Hallo Ihr Lieben,
Da es ja wieder so schön warm draussen ist, sind ja wieder mal die schönen glatten, rein aussehenden Beinen gefragt!
Aber ich bekomme einfach immer ausschläge und so kömische rötungen!
Kann mir jemand ein Tip geben?
Kiss
Pati
 
Werbung:

smily77

Well-Known Member
Registriert
10 Februar 2007
Beiträge
495
Ort
NRW
warst du mal beim hautarzt?
diese ausschläge müssen ja ne ursache haben. da einfach was draufschmieren oder so, kann das noch verschlimmern.
vielleicht hat der hautarzt ne salbe direkt dagegen und das problem löst sich ganz schnell.

oder meinst du, daß du die ausschläge etc vom rasieren bekommst?

wenn dem so ist, dann versuch mal nen anderen schaum, vielleicht verträgst du den nciht.
ich selbst nehme gar keinens chaum, ich rasiere meine beine unter der dusche, jedes mal.
danach sind di ebeine auch schonmal etwas gereizt. dann nehme ich body-lotion und schmier meine beinde dmait ein. danach sind die rötungen schnell weg und die beine sehen schön aus.
 

Pati

New Member
Registriert
20 April 2007
Beiträge
3
Nein,beim Hautarzt war ich noch nicht.
Aber meine Freundinn hatte so eine Creme die sehr geholfen hatte, aber Sie weis den Namen nicht mehr und es war schon lange her.
Bis jetzt hab ich nichts gefunden das mir hilft!
Sonst muss ich wirklich zu einem Hautarzt gehen.
Kiss
Pati
 
Werbung:

Claudia

Well-Known Member
Registriert
12 März 2007
Beiträge
1.585
Ort
Nähe Stuttgart
Ich habe jetzt auch nicht richtig verstanden, ob du die Ausschläge/Rötungen vom Rasieren bekommst oder dann, wenn du draußen bist? Sonst hätte ich vermutet, dass du eventuell eine leichte Sonnenallgerie hast. Aber ich würde auch auf jeden Fall zum Hautarzt gehen, bevor du selber mit irgendwelchen Cremes herumexperimentierst und die Sache vielleicht noch verschlimmerst und er dir gleich was Gutes geben kann. Den Fehler habe ich nämlich auch mal gemacht. Ich hatte was im Gesicht, was aussah wie Pickel. Habe dann zuerst eine Antipickelsalbe draufgemacht, dann ist die Fläche immer größer geworden. Dann habe ich mir in der Apotheke nochmal ein neues Mittel geholt und es sah immer schlimmer aus :oops: Bin dann doch zum Hautarzt gegangen, der dann meinte, dass ich anfangs eine allergische Reaktion auf eine Gesichtscreme hatte und das mit den Antipickelcremes nur noch verschlimmert hätte :oops: 8) Und mit seiner Salbe war das ganze dann innerhalb einer Woche komplett verschwunden.
 
Oben