Welche Creme benutzt ihr?

Werbung:

Claudia

Well-Known Member
Registriert
12 März 2007
Beiträge
1.585
Ort
Nähe Stuttgart
Also fürs Gesicht benutze ich die ganz normal Niveacreme in der blauen Dose, weil die für jeden Hauttyp gut ist und ich mir immer denke: was für Kinder gut ist, kann für Erwachsene nicht schlecht sein. Für den Körper benutze ich gerne Dove, CD oder Alverde, da wechsle ich immer ab. Nehme aber lieber Bodymilk als Bodylotion.
 

Waldfussel

Well-Known Member
Registriert
13 Mai 2007
Beiträge
288
Ort
Darmstadt
Für den Körper brauche ich nichts, seit ich meine Badezutaten selbst mische und handgesiedete Seife benutze. Fürs Gesicht benutze ich ab und zu ein Gesichtsöl (hab ich mir mischen lassen) und für die Hände und Füße alle paar Tage mal eine sehr reichhaltige Creme (auch für mich gemischt).
 

Emilie23

Member
Registriert
1 April 2007
Beiträge
14
Ich benutze für den Körper vorwiegend Dove.
Für´s Gesicht 21.

Auf vielen Tuben oder Flaschen steht "w/o" oder "o/w".
"w/o" heißt Wasser in Öl und "o/w" steht für Öl in Wasser.
Hierbei sind Cremes oder Milks bzw. Lotions geeigneter, auf denen "w/o" steht, da dort der Hauptbestandteil Öl ist.
"o/w" kann man sich eigentlich sparen, da es der Haut max. in dem Augenblick etwas bringt.

Ich habe schon von vielen gehört, dass sie Nivea Soft benutzen. Ich selber hab es noch nicht ausprobiert. Ist die Creme wirklich so gut? "Wie ein sanfter Sommerregen?" :wink:
 
G

Guest

Guest
Ich benutze die Handcreme von Dove. Hab schon viele ausprobiert, war aber irgendwie nie zufrieden.
Ich hab so sehr trockene Haut und bin aber auch viel mit den Händen im Wasser.
Allerdings finde ich den Geruch von der Creme nicht so toll, aber er ist sehr schnell wieder verflogen. Also nicht so schlimm.
Bis jetzt ist sie die beste, aber ich suche immer noch das allerbeste für meine Haut. Früher hab ich von Dr. Theis die Cremes benutzt, wegen der Neurodermitis, aber diese Sachen gibt es nur in der Apotheke und kosten auch dementsprechend.
 

marion

Member
Registriert
18 Mai 2007
Beiträge
6
Für meinen Körper: Bebe Soft Body Milk
Für mein Gesicht: Balea Young ... Soft & Care .. Schutz & Feuchtigkeitscreme mit LSF 15 !
Für meine Hände: Claire Fisher Pfirsisch Handcreme
 

Lisa74

New Member
Registriert
19 Juli 2007
Beiträge
3
Hallo,

früher habe ich auch immer Nivea benutzt aber irgendwann war ich damit nicht mehr zufrieden. Mir hat der Geruch nicht mehr gefallen, außerdem ist die Creme teilweise nicht richtig eingezogen.

Dove kenne ich nur zum Duschen aber das war nicht gut, da will ich die Creme auch nicht probieren. Hat auf der Haut gekratzt.

Seit kurzem benutze ich "Zeomed Mineraliencreme" und ich muss sagen, dass ich damit zufrieden bin. Sie riecht sehr dezent, also nicht aufdringlich, zieht schnell ein, ist wunderbar für meine Haut und kann für Gesicht und Körper benutzt werden. Also ich benutze gar keine andere Creme mehr, weil die mich überzeugt hat. Sie ist auch sehr gut wenn man mal Hautjucken hat. Außerdem ist sie eine Naturkosmetik.

Liebe Grüsse


Lisa
 
L

Lilith

Guest
Für den Körper Nivea Sun Bräunungslotion...
eine Bodylotion, die einen sanften Farbstoff drin hat
wirkt wirklich gut und sieht sehr natürlich aus, hat mich überrascht :D

Und fürs Gesicht manchmal eine mit Algenextrakt oder eine ganz einfache von Bebe
Da kauf ich mir aber auch noch die Nivea Sun^^
 

Callidwen

Well-Known Member
Registriert
6 Juni 2007
Beiträge
629
Ort
Bayern, an einem wunderschönen See :-)
Ich habe gemerkt, dass meine Gesichtshaut sich so alle 3-6 Jahre verändert.
Das was ich früher benutzt habe kann, kann ich heute nicht mal auf den Händen verwenden.
In meine Pubertät war ich sehr zufrieden mit den Produkten von "Dr.Scheller"( gab´s bei kd, heute vielleicht Rossmann oder Schlecker oder dm ??)
Danach habe ich durch eine kleine Schulung im "Spinnrad" meine eigenen Cremes angemixt ... also für das Gesicht habe ich nie was wirklich tolles gefunden...
Dann habe ich mich in einer Parfümerie (nicht Douglass) einem Hauttest unterzogen und eine Beratung bekommen ...
ich war positiv überrascht !!!
Daraufhin habe ich mir Produkte von Esteé Lauder besorgt, auf die ich schwören kann !!! Nur sind sie unbezahlbar ... deshalb wechselte ich neulich zu Florena mit Aloe Vera und Gurkenextrakten.

für den Körper verwende ich seit 25 Jahren reines Öl ... egal ob Jojoba oder Rosenöl oder Aprikosenkernöl ...


gepflegte Grüße
Callidwen
 

Sternli

Well-Known Member
Registriert
1 Mai 2007
Beiträge
46
ich benutze die soft creme von bübchen. ist für gesidhct und körper ideal, da ich trockene haut hab. für den körper benutze ich auch oft die bodylotion von puma. zieht super schnell ein und riecht gleich noch super. ;-)

lg
 

Chloè

Well-Known Member
Registriert
19 Juni 2007
Beiträge
308
Ort
Bayern bald Bawü
Fürs Gesicht gibts Gesichtsschaum/Mousse für alle möglichen Hauttypen.
Also DIE find ich gut -
ich hab den mit Aprikose *schwärm*,
ist von Merz oder so
 
Werbung:

Binarella

Well-Known Member
Registriert
14 Juni 2007
Beiträge
303
:oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

Ich benutze gar keine Creme. Noch nie.
Ich scheine zu den glücklichen Menschen zu gehören,
die absolut keine Probleme mit ihrer Haut haben.
Noch nie ein Pickel oder jucken oder so was.
Und das schönste: Ich habe meinen beiden
Kindern diese Haut vererbt.
 
Oben