1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Duftbäumchen in Autos gefährlich

Dieses Thema im Forum "Auto & Motor" wurde erstellt von Katharina, 3 November 2007.

  1. Katharina

    Katharina Well-Known Member

    Registriert seit:
    31 Oktober 2007
    Beiträge:
    88
    Guten Morgen allerseits,

    heute morgen stand in der Tageszeitung, dass die Duftbäumchen in Autos angeblich Lungenkrebs erzeugen können. Da wurde mir ganz anders. Ich habe die schon seit mind. 20 Jahren immer im Auto hängen :roll:

    Musste das so lange dauern, bis mal die Inhaltsstoffe geprüft werden? Hat noch jemand die Dinger im Auto von Euch?

    Lieben Gruß
    Kathy
     
  2. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.014
    Ich hatte mal ein Vanillebäumchen, ja...
    Ist ja irre, dass sowas Krebs erzeugen soll

    LG Maricel
     
  3. Katharina

    Katharina Well-Known Member

    Registriert seit:
    31 Oktober 2007
    Beiträge:
    88
    Nun, wenn Du "mal" eins hattest, wird es Dir sicher nichts angetan haben - das kann ich mir kaum vorstellen. Ich habe dauernd welche hängen, weil ich leider auch im Auto rauche und man riecht dann nichts vom Qualm. Daher sind es meistens die rauchenden Autofahrer mit Bäumchen, die wohl gemeint sind.

    Ja, fast wöchentlich hört man von neuen Sachen, die irgendwie der Gesundheit schaden. Manchmal frage ich mich ohnehin schon, was überhaupt noch gesund ist :(
     
  4. Maricel

    Maricel Well-Known Member

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    3.014
    Ja, verstehe, so ein Raucherauto riecht auch schrecklich
    Da musst du dir was Neues einfallen lassen

    LG
     
  5. Waldfussel

    Waldfussel Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Mai 2007
    Beiträge:
    288
    Kauf Dir ein Organzabeutelchen, fülle schöne getrocknete Blüten und Kräuter rein und träufle alle ein bis zwei Wochen ein paar Tropfen Deines ätherischen Lieblingsöls drauf.
     
  6. Katharina

    Katharina Well-Known Member

    Registriert seit:
    31 Oktober 2007
    Beiträge:
    88
    Dankeschön :D - ist ne tolle Idee.
     
  7. Waldfussel

    Waldfussel Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Mai 2007
    Beiträge:
    288
    Ich hab sowas im Bad hängen. Das duftet wirklich gut.

    Und in den anderen Räumen habe ich große Gläser mit Schwarztee, Blüten und Kräutern und beträufle die immer mal mit ätherischen Ölen.
     
  8. Oma Charlotte

    Oma Charlotte Well-Known Member

    Registriert seit:
    12 Februar 2007
    Beiträge:
    601
    Hallo, ich mußte jetzt doch ein bischen schmunzeln liebe Katharina.
    Vorab ich bin auch Raucher.
    Aber mal im ernst, Duftbäumchen können Lungenkrebs verursachen ?????
    Und die Zigaretten?????
    Ist es da nicht schon fast egal was dich " umbringt" ?
    Allerdings rauche ich fast nie im Auto weil das wirklich unangenehm riecht. Ein Tipp
    lege Abends wenn Du Dein Auto abstellst einen aufgeschnittenen Apfel ins Auto, Am nächsten Tag riecht es wieder frisch. Probiere es mal aus. LG
     
  9. Waldfussel

    Waldfussel Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Mai 2007
    Beiträge:
    288
    Qiutte ist noch besser, aber leider nicht das ganze Jahr über verfügbar.

    Natürlich hast Du Recht, Oma Charlotte, aber es ist halt leichter auf Wunderbäumchen zu verzichten, als auf das Rauchen. Aber klar, das Entsetzen, dass etwas verkauft werden darf, was Lungenkrebs verursacht, ist natürlich etwas fehl am Platz :lol:
     
  10. Cheerocina

    Cheerocina Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Januar 2007
    Beiträge:
    331
    AW: Duftbäumchen in Autos gefährlich

    Ich hab die Bäume nicht mehr im Auto!
    Ich hab jetzt von Airwick so ein Autoduft drin!
    Das ist ein rundes Döschen mit Duftgel, kann man irgendwo hinkleben!
    Ich hab es einfach in ein Fach meiner Mittelkonsole gelegt!
    Gibt einen angenehmen und dezenten Duft ab und hält jetzt schon ganz schön lange!
     
  11. Rätsel

    Rätsel Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2008
    Beiträge:
    213
    AW: Duftbäumchen in Autos gefährlich

    also wo sind da jetzt die schadstoffe drinnen ...ich mag die dinger zwar sowieso nicht, aber mein mann hatte mal so ein flüssiges zeugs (was dann ausgelaufen ist)....

    da gehts ja um die duftstoffe und nicht um die form wies vom handel angeboten wird (speziell duftbäumchen)-oder hab ich da was falsch verstanden?

    ich weiß nur das man auch mit ätherischen ölen sehr aufpassen muss, weil die allergien auslösen können
     
  12. juliemaus

    juliemaus Member

    Registriert seit:
    20 März 2007
    Beiträge:
    12
  13. Rätsel

    Rätsel Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2008
    Beiträge:
    213
    AW: Duftbäumchen in Autos gefährlich

    ich bin auch nichtraucher aber eigentlich betrifft es uns dann auch sobald wir mit einem raucher mitfahren der ein wunderbäumchen hat^^
     
  14. M.Mironova

    M.Mironova Well-Known Member

    Registriert seit:
    10 September 2008
    Beiträge:
    90
    AW: Duftbäumchen in Autos gefährlich

    Schwarztee? :smiley_40
     
  15. Waldfussel

    Waldfussel Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Mai 2007
    Beiträge:
    288
    AW: Duftbäumchen in Autos gefährlich


    Ja, als Träger für die ätherischen Öle und weils mit bunten Blüten einfach schön aussieht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Duftbäumchen Autos gefährlich
  1. Cheerocina
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    4.661

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden