Camping, geht ihr gerne campen?

Werbung:
G

Guest

Guest
Ich mag nicht campen. Ich brauche ein Haus um mich drumrum, wo ein Klo und eine Küche drin sind.
Ich mag nicht auf so Gemeinschaftsklo gehen.
Wenn ich bedenke, was da auch alles rumkreucht und fleucht, ne da bleib ich lieber im Haus.
 

LunaNueva

Well-Known Member
Registriert
12 Februar 2007
Beiträge
51
Ich steh auch gar nicht auf campen...
Am schlimmsten find' ich es, wenn man morgens im Zelt aufwacht und alles so eklig feucht ist,... nee, absolut nicht meine Welt.
 

Oma Charlotte

Well-Known Member
Registriert
12 Februar 2007
Beiträge
600
Ort
Berlin
Hallo, Gast Hallo flotte Socke,
Camping ist doof.
Als Teenager fand ich es toll und je älter ich wurde um so bequemer wurde ich auch. Und nun ist es mir einfach zu ungemütlich. Bei schönem Wetter mag es ja noch gehen, aber mein letzter Campingurlaub war dermaßen verregnet, nee danke .Nie wieder.
 

LunaNueva

Well-Known Member
Registriert
12 Februar 2007
Beiträge
51
Hallo Oma Charlotte, geh mal davon aus, dass du mich nicht absichtlich ignoriert hast, sondern dass sich unsere Beiträge einfach überschnitten haben ...*schmoll* :cry:
 

Oma Charlotte

Well-Known Member
Registriert
12 Februar 2007
Beiträge
600
Ort
Berlin
Hallo Luna Nueva,
sei nicht traurig :? ,
warscheinlich hat sich alles ein bischen überschnitten.Schön von Dir zu hören :D ,
Hatte zwischendrin sogar Söckchen und Tante Frieda verloren. Aber nun sind wir ja alle wieder da.
Treffen uns wenn wir wieder verloren gehen im Forum für Neuankömmlinge. Also auf die Tour, Hallo erstmal.
Bei ich möchte mich vorstellen( glaub ich).
Dann können wir uns nich so schnell verlieren. Habe inzwischen schon einiges geschrieben.Sxchau doch mal rein.
Danke das Du mich vermisst hast. :wink:
 

Tante Frieda

Well-Known Member
Registriert
10 Februar 2007
Beiträge
638
Wir sind früher, als ich noch jung und schön war, immer campen gefahren. Wir hatten einen Dauerzeltplatz am See von Mai bis Oktober. Das war eine echt tolle Zeit. Früh runter zum See baden, abends baden, rund herum auch Dauer-Camper, die sich alle untereinander kannten. Da war manchmal was los. War ne tolle Zeit, möchte ich nicht missen. Und jetzt erst, da ist doch alles viel nobler und moderner. Das macht doch Spaß, wenn man jung ist.
Kann ich nur empfehlen.
 

Shiranja

Well-Known Member
Registriert
11 Februar 2007
Beiträge
329
Ich war zwar früher auch oft Campen, aber heute muss ich das auch nicht mehr wirklich haben - es sei denn im Campingwagen, da geht es noch.

Allerdings werd ich das wohl spätestens in fünf Jahren noch mal vor mir haben, wenn die Jungs soweit sind :-D

Aber vom Prinzip her mag ich es auch eher gemütlich - gerade mein Bett ist mir da heilig :wink:
 

daria

Member
Registriert
14 Februar 2007
Beiträge
21
Ort
Bochum
ich mag campen eigentlich. bei festivals z.b. gehört das einfach dazu...und an der ostsee mit freunden ist das auch schön.

zudem ist es einfach sehr viel günstiger, obwohl ich auch sagen muss, dass ich es trotzdem noch sehr teuer finde..die campingplätze wollen ja für alles geld haben...erstmal für den stellplatz des zeltes, dann für den stellplatz des autos, dann nochmal pro person, dann nochmal für die strandnutzung, für den müll, für duschmarken...

im sommer werd ich vielleicht mit freund und freunden in skandinavien campen...in der natur halt ;-)
 

Dark Angel

Well-Known Member
Registriert
17 Februar 2007
Beiträge
220
Ort
Bayern
Draußen in der Natur campen stell ich mir auch sehr schön vor.
Überfüllte Campingplätze sind aber nix für mich, dann lieber gleich ein Urlaub zu Hause. Das ist einfach nur ungemütlich...
 

misstigra

Well-Known Member
Registriert
27 Februar 2007
Beiträge
1.261
Ort
Schleswig-Holstein
also ich mag campen überhaupt nicht.
ich fante es aber auch noch nie toll obwohl ich ein unterschied finde ob ich irgendwo mit n zelt bin oder ob man so ein richtig schönen platz mit eim wohnwage hat.
also das mit dem zelt finde ich grässlich.
aber wennman ein wohnwagen hat der irgendwo ein schönen platz hat dann würde ich das auch ab und zu machen.
aber ich bin ehr der typ der gerne weg fliegt und dann ins hotel geht.
beim campen muss man ja alles elber machen.
wo bleibt da noch der erholte urlaub?
nee also für mich ist das nichts. 8)
 

daisy

Member
Registriert
28 Februar 2007
Beiträge
19
Ich war mal ein einem Jugendcamp, das war zwar ganz nett, aber ein schönes weiches, warmes Bett wäre mir doch lieber gewesen. Es war in Frankreich irgendwo in Arcachon oder so ähnlich. Direkt am Ozean. Die Gegend war schon genial!
 
Werbung:

lewwy

Active Member
Registriert
30 Januar 2008
Beiträge
40
Ort
Owl
campen

Hallo :D

ich find campen klasse...war damals mit meinen eltern viel in dänemark zelten/oder auch mit dem wohnwagen...

lieben gruss
lewwy :wink:
 
Oben