Pille....

Angelique1989

Well-Known Member
Registriert
2 September 2007
Beiträge
80
Ort
bei Mainz
Also ich hab ein Problem, ich weiß genau das ich eigentlich noch für 2 Monate die Pille zu hause habe, aber ich finde sie nicht mehr, ich hab letztens mal wieder gründlich aufgeräumt und gehe davon aus, dass ich ausversehen die leere packung aufgehoben hab und die volle weggeworfen hab... Jetzt wollte ich mir heute neue verschreiben lasse aber ich hab kein Rezept bekommen, weil die Krankenkasse das nicht mitmachen würde, sagt die Sprechstundenhilfe. Also hab ich mein zimmer noch mal auf den kopf gestellt aber nichts gefunden. Wie komm ich jetzt doch noch an welche??? Bitte Bitte helft mir!!! Meint ihr ich bekomm die vom Hausarzt???
 
Werbung:

Mausi1961

Well-Known Member
Registriert
16 August 2007
Beiträge
328
Ort
Neuss
Würde ich mal versuchen,sage aber das dein FA nicht zu erreichen ist.

Ich weis das meine Tochter die auchmal vom Hausarzt bekommen hat als ihr Doc nicht da war.

Ansonsten würde ich es in der Apotheke versuchen dann musst du nur ein Rezept nachreichen.
 

Angelique1989

Well-Known Member
Registriert
2 September 2007
Beiträge
80
Ort
bei Mainz
Das ist es ja die beim Frauenarzt meinte, ich hätte ja schon eins bekommen, aber das steht ja nur bei der im Computer und meine Hausärztin weiß das ja nicht!!! Aber ich weiß halt nicht, ob die Krankenkasse das so durchgehen lässt!!
 

Mausi1961

Well-Known Member
Registriert
16 August 2007
Beiträge
328
Ort
Neuss
Das sind doch Privatrezepte ausserdem geht da manchens was uns so nicht immer gesagt wird.
Mein Lebensgefährte ist Arzthelfer daher weis ich das.

Ausserdem machen die immer im Dezember die Jahresabrechnung die hatten die bestimmt schon fertig.
Da wir beide auf Medis angewiesen sind weis ich das.
Versuchs halt
 

Angelique1989

Well-Known Member
Registriert
2 September 2007
Beiträge
80
Ort
bei Mainz
Ne ich bekomm kein Privatrezept. Ich muss doch nur 5 ? zahlen bis 21 Jahre bekomm ich doch den großteil noch bezahlt!!! Ich muss dann da halt mal anrufen. Ich würd sogar mehr bezahlen, hauptsache ich bekomm die wieder neu!!! Wie kann man nur so dämlich sein und die einfach wegschmeißen!!!! Man man!!!
 

Mausi1961

Well-Known Member
Registriert
16 August 2007
Beiträge
328
Ort
Neuss
Das kann ja mal passieren ist mir auch schon passiert geht schnell.

Versuch einfach und lass dich nicht so schnell abwimmeln. Darfst nur nicht sagen das du schon bei deinem FA warst dann machen die zu. Bekommst dann vielleicht ein Privatrezept da könntest du dann in der Apotheke nur für einen Monat holen und im Januar wieder beim FA verschreiben lassen.
 

Angelique1989

Well-Known Member
Registriert
2 September 2007
Beiträge
80
Ort
bei Mainz
Ich denk das wird kein problem sein, denn meine ärztin ist die frühere chefin meiner mum und dann hoffe ich mal, dass das klappt.

Falls noch jemand nen TIPP hat bitte hier eintragen :)
 

Angel

Member
Registriert
27 Dezember 2007
Beiträge
11
Ort
Augsburg
Also ich würde es auch so machen, probier es bei deiner Hausärztin normalerweise müsste das schon funktionieren nur solltest du dir was einfallen lassen was du sagst warum du sie nicht beim Frauenarzt hollst.
 
Werbung:

Angelique1989

Well-Known Member
Registriert
2 September 2007
Beiträge
80
Ort
bei Mainz
Also nachdem ich vorhin noch mal meine Kontoauszüge durchgeguckt hab, hab ich gemerkt, dass die sprechstundenhilfe unrecht hatte, ich muss gar keine mehr haben... Ich dachte schon ich sei total depp... aber danke!!!
 
Oben