Was ist eigentlich "Ping"

Fleur

Member
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
14
Manchmal, wenn ich den Speed meiner DSL-Leitung teste, wird gefragt, ob auch die Pingzeit gemessen werden soll.

Was bedeutet "Ping"?? Braucht man das?? Welche Vorteile bringt das?? Ist wohl kostenpflichtig!!??

Danke, für Eure Aufklärung.
 
Werbung:

Margit

Administrator
Teammitglied
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
541
AW: Was ist eigentlich "Ping"

Hallo Fleur!

Nein, das ist meines Wissens nicht kostenpflichtig und kannst du ruhig machen lassen. Hier auf Wikipedia ist beschrieben was ein Ping ist, hoff dir hilft das etwas weiter wenn nicht, kannst du dich gern nochmal melden!

[wikipedia]Ping_(Datenübertragung)[/wikipedia]

lg
Margit
 
Werbung:
S

Sarah.ma.

Guest
Manchmal, wenn ich den Speed meiner DSL-Leitung teste, wird gefragt, ob auch die Pingzeit gemessen werden soll.

Was bedeutet "Ping"?? Braucht man das?? Welche Vorteile bringt das?? Ist wohl kostenpflichtig!!??

Danke, für Eure Aufklärung.
.
Soviel ich weiß ist ein sogenannter Ping ein Zeitraum der gemessen werden kann wenn bestimmte Datenmengen hin und hergehen.
je höher oder größer der Ping desto schneller kommen die Daten hin und her.
Je nach dem was man für eine Leitung hat ist dieser Ping halt eben unterschiedlich.
.
 
Oben